Ist dein Kind zu Weihnachten geboren? Nennen Sie es mit dem Namen eines Charakters aus der Krippe


F├╝r alle M├╝tter, die an Weihnachten geboren werden und noch nicht entschieden sind, welchen Namen sie ihrem Kind geben sollen, sind hier alle Namen, die von Weihnachten inspiriert sind

In Diesem Artikel:

Namen von Weihnachten inspiriert

Es gibt Kinder, die zu Weihnachten oder an Feiertagen geboren werden. Ein fr├Âhliches Ereignis, das in den Weihnachtsferien noch mehr an Bedeutung gewinnt. Vielleicht haben ihre Eltern bereits den Namen f├╝r ihn ausgesucht, aber f├╝r alle, die noch unentschlossen sind, warum nicht einen von ihnen nennen? Namen von Weihnachten inspiriert oder zu einem der Charaktere der Krippe? Eine weitere M├Âglichkeit, sich an die Geburt zu erinnern, fand in dieser ganz besonderen Zeit des Jahres statt!

Anna

Die sch├Ânsten Namen der Bibel (21 Bilder) Eva, Adam, Maria, Anna und viele andere. Die Bibel ist voll von sch├Ânen Namen, die sie Kindern geben k├Ânnen

Hier sind also alle Namen, die wir gefunden haben Zeichen der Krippe und ihre Bedeutung, von dem aus Sie den Namen Ihres Kindes mit einem m├Ąnnlichen Namen oder Ihr Kind ausw├Ąhlen k├Ânnen. Nat├╝rlich sind einige wirklich besondere Namen... aber vielleicht gibt es jemanden, der dasselbe f├╝r seinen Sohn (oder seine Tochter) w├Ąhlen m├Âchte.

  • Maria, die Mutter von Jesus (oder Mario)

Der Name Maria leitet sich vom hebr├Ąischen Mary├ám ab und bedeutet "Prinzessin, gn├Ądige Frau"Der Name kann Kindern zus├Ątzlich zu dem f├╝r sie gew├Ąhlten m├Ąnnlichen Namen wie Luca Maria gegeben werden, oder es gibt die m├Ąnnliche Variante" Mario ". Der Namenstag wird am 12. September gefeiert, dem Tag, an dem sich die Muttergottes erinnert von Jesus

  • Joseph, der "Vater" von Jesus (oder Giuseppina)

Der Name Giuseppe leitet sich vom hebr├Ąischen Josef ab und bedeutet "von Gott erh├Âht"Es ist einer der am weitesten verbreiteten m├Ąnnlichen Namen, es kann in der Giuseppina-Version auch f├╝r Frauen verwendet werden. Der Namenstag wird am 19. M├Ąrz gefeiert, dem Tag, an dem wir uns an San Giuseppe, den Ehemann von Maria und den Vater, erinnern putativ von Jesus und tats├Ąchlich wird an diesem Tag das Fest des Vaters gefeiert.

  • Jesus, der kleine Junge

Der Name Jesus leitet sich vom hebr├Ąischen Yeshua ab und bedeutet "Gott ist Erl├Âsung"Aus Respekt vor der Figur Christi, des Erl├Âsers, ist dieser Name in Italien sehr selten. Es gibt mehrere Daten, an denen Sie den Namenstag feiern k├Ânnen, aber der h├Ąufigste Termin ist der 1. Januar, der Tag, an dem Sie sich an die Beschneidung erinnern von Jesus Christus

  • Stella, der leuchtende Stern, der die H├╝tte anzeigt, in der Jesus geboren wurde

Der Name Stella ist lateinischen Ursprungs und bedeutet leuchtender Stern. Im christlichen Kontext ist dieser Name f├╝r die Hingabe an Maria Allerheiligsten des Sterns weit verbreitet und wird oft mit dem Namen Marias (Maristella oder Mariastella) in Verbindung gebracht. Der Namenstag wird am 11. Mai gefeiert, dem Tag, an dem wir uns an Santa Eustella erinnern, den M├Ąrtyrer von Saintonge im dritten Jahrhundert.

  • Angelo, der Engel, der ├╝ber die H├╝tte der Geburt Christi (oder Angela) wacht

Der Name Angelo bedeutet "Bote"Nach der christlichen Tradition waren die Engel in der Tat die Botschafter Gottes. Die in den heiligen Texten erw├Ąhnten Engel sind haupts├Ąchlich Michael, Raphael und Gabriel (die daher eine Alternative zum Namen Angelo darstellen k├Ânnen). In der weiblichen Variante Angela wird der Festtag am 15. Juli gefeiert, als an die gl├╝ckselige Angelina da Monte Giove, Witwe von Giovanni da Termis, Graf von Civitella del Tronto, der 1439 in Foligno starb, erinnert wird.

Wahl des Namens: Fehler d├╝rfen nicht gemacht werden
  • Gaspare, einer der K├Ânige der K├Ânige

Der Name Gaspare hat persischen Ursprung und bedeutet "seri├Âser Lehrer"Der Festtag wird am 6. Januar gefeiert, dem Tag, an dem die Heiligen Drei K├Ânige vor der H├╝tte ankamen, um Jesus Kind Gold, Weihrauch und Myrrhe als Geschenk zu bringen.

  • Melchiorre, einer der K├Ânige der K├Ânige

Der Name Melchiorre leitet sich vom hebr├Ąischen Melki'or ab und bedeutet "Mein K├Ânig ist Licht"Sogar sein Namenstag wird am 6. Januar gefeiert, um an die Ankunft der Heiligen Drei K├Ânige zu erinnern.

  • Baldassarre, einer der K├Ânige der K├Ânige

Der Name Baldassare leitet sich von den assyrischen Balats und Usur ab und bedeutet "Gott besch├╝tzt sein Leben"Auch wenn der Name an einen der drei K├Ânige erinnert, wird der Festtag am 25. April gefeiert, an dem Tag, an dem wir uns andererseits an den gesegneten Baldassarre erinnern, einen Franziskanerm├Ânch aus Mondov├Č..

  • Sibilla, der Zigeuner der Krippe

In der neapolitanischen Krippe ist einer der unvermeidlichen Charaktere der Zigeuner. Nach einer Weihnachtslegende hatte die Sibilla Cumana die Geburt des Erl├Âsers vorhergesagt und dachte, sie sei die Jungfrau, die ihn geb├Ąren w├╝rde. Als die Sybil h├Ârte, wie die Engel die Geburt Jesu ank├╝ndigten, erkannte sie, dass sie durch Vermutung ges├╝ndigt hatte und sich in einen n├Ąchtlichen Vogel verwandelt hatte. Der Name Sibilla kommt von der griechischen Sibylla, was "g├Âttlicher Wille"o"das macht den Willen Gottes bekannt"Und in der griechischen und r├Âmischen Mythologie der Begriff"sibyl"wurde den Propheten und Priesterinnen von Apollo gegeben, die die Zukunft vorhersagen konnten. Der Namenstag wird am 23. M├Ąrz gefeiert, dem Tag, an dem die Dominikanerin beata Sibillina Biscossi in Erinnerung bleibt.

  • Stefania, die andere Jungfrau mit dem Baby der Krippe (oder Stefano)

Einer Legende nach war Stefania eine jungfr├Ąuliche Frau, die sich bei der Geburt des Erl├Âsers der H├Âhle n├Ąhern wollte, um ihn anzubeten. Aber die Engel verboten ihr, sich zu n├Ąhern, denn unverheiratete Frauen konnten die Gottesmutter nicht besuchen. Dann nahm Stefania einen Stein, wickelte sie in Windeln und tat so, als w├Ąre sie ein Kind. Und am Tag nach der Geburt von Jesus am 26. Dezember erreichte sie die H├╝tte. Bei der Ankunft vor Maria war das Wunder vollbracht: Der Stein verwandelte sich in ein Kind aus Fleisch und Blut, genannt Stephen. Der Name Stefano (oder Stefania) leitet sich von den griechischen St├ęphanos ab und bedeutet "Krone"Der Namenstag wird am 26. Dezember gefeiert, dem Tag, an dem auch St. Stephan, der erste christliche M├Ąrtyrer, erinnert wird.

Video: Eine Christliche Weichnachtsgeschichte "denn Euch ist heute der Heiland geboren" Lukas 2:11đ░