Ja, das hilft mir zu wachsen. Gib deinen Kindern Fl├╝gel


Lenore Skenazy wird viele Anh├Ąnger f├╝r seine revolution├Ąren Ideen finden, die in seinem Buch ausgedr├╝ckt werden: "Ich helfe ihnen, zu wachsen." Geben Sie Ihren Kindern Fl├╝gel. "

In Diesem Artikel:

Vom Protagonisten der Echtzeitsendung "M├╝tter, die zu viel lieben..." ein Buch kommt auf einem neuen e revolution├Ąre p├Ądagogische Methode. Lenore Skenazy wird viele Anh├Ąnger f├╝r seine Ideen finden, die im Band zum Ausdruck gebracht werden "Ich helfe ihnen beim Wachsen".
LESEN SIE AUCH: ├ťberlegungen zur Bildung der Zukunft: Bildung von Unsicherheit
"Kindern helfen? Gut. Alles an ihrer Stelle tun? Sehr schlecht. Dies ist nur ein Buch, das zur Entwicklung der Unabh├Ąngigkeit beitragen m├Âchte. Das von Kindern und Erwachsenen, die sie lieben. Und Erwachsene, die Erwachsene lieben, die die Kinder, die sie lieben, ersticken. "Es ist leicht, Mutter zu sagen. Es scheint, dass das alte Sprichwort "von Mama gibt es nur eins" absolut zu ├╝berpr├╝fen ist. Nach Mother Tigre, streng und unflexibel, ist Mamma Cocker superffettuoso und kuschelig, hier kommt der "Schlimmste Mutter von Amerika". Dies wurde definiert Lenore Skenazy weil sie ihrem Neunj├Ąhrigen erlaubt hat, alleine in der New Yorker U-Bahn zu reisen. Ein Stichwort von diesem Ereignis nehmen, Lenore wurde der Fahnentr├Ąger einer "Free Range Kids" - Ausbildung. Nachdem er in mehreren Zeitungen geschrieben und an vielen Fernsehsendungen teilgenommen hatte, Lenore hat einen sehr beliebten Blog er├Âffnet. Und von diesem - zunehmend autorit├Ąren - Blog aus unterst├╝tzt Lenore dies nachdr├╝cklich Der wirkliche Schaden wird durch die ├ťberempfindlichkeit der Eltern dargestellt. Ein unerm├╝dlicher Bef├╝rworter einer Erziehung, die es den Kindern erlaubt, zu experimentieren, Der Autor schl├Ągt sich gegen alle diejenigen vor, die ihre Kinder ersticken, indem sie verhindern, dass sie erwachsen und erwachsen werden. Voller Tipps, Beispiele aus dem Leben, Das Buch ist ein echter Leitfaden f├╝r die Unabh├Ąngigkeit von Kindern (und Eltern von Kindern). Der letzte Punkt seines Dekalogs lautet: Wir m├╝ssen unseren Kindern "Wurzeln und Fl├╝gel" geben. Also nicht nur Wurzeln.
LESEN SIE AUCH: Bildung, Regeln und Verbote geben ist gut f├╝r das Kind
Lenore Skenazy, Nach ihrem Abschluss in Yale im Jahr 1981 h├Ąlt sie derzeit einen Blog und schreibt in verschiedenen Zeitungen. Skenazy schreibt regelm├Ą├čig f├╝r "The New York Sun "," New York Daily News "und" Mad Magazine ". Aufgrund seiner Erziehungserfahrung wurde in Italien auch ein Fernsehformat auf Real Time ausgestrahlt

Was erwartet Sie, wenn Sie warten?

Die sch├Ânsten B├╝cher f├╝r M├╝tter (38 Bilder) Die sch├Ânsten und engagiertesten Lesungen f├╝r M├╝tter

Quelle | Mit freundlicher Genehmigung von Feltrinelli

Video: Nestw├Ąrme, die Fl├╝gel verleiht | Julia Tomuschat, Stefanie Stahl | LitLounge.tv