Welcher Sport ist fĂŒr Ihr Kind am besten?


Sehen wir uns kurz an, welche Sportarten fĂŒr Kinder geeignet sind und in welchem ​​Alter sie am besten eingesetzt werden sollen

In Diesem Artikel:
von Paola Fabris
Sportliche AktivitĂ€ten sind fĂŒr Kinder unerlĂ€sslich. Hilft nicht, dass sie an Gewicht zunehmen und sie mit Gleichgesinnten sozialisieren. Der regelmĂ€ĂŸig ausgeĂŒbte Sport hat jedoch viele Vorteile: Er schafft Harmonie und hilft, Aggressionen zu lösen, und er lehrt vor allem, wie man verliert.
LESEN SIE AUCH: EIN DRITTER ITALIENISCHER KINDER IST OBESO UND SEDENTARIO
In der Heimat des Fußballs vergessen wir oft viele andere Sportarten, die fĂ€lschlicherweise als "geringfĂŒgig" bezeichnet werden. In den letzten Jahren wurden jedoch viele Kampfsportschulen geboren, Wassersportarten und neue Sportarten, die auf der Welle olympischer Erfolge bekannt sind.
Kinder neigen dazu, zu imitieren, was Gleichaltrige, Eltern oder Geschwister tun. Ein Vater, der das liebt Fußball bringen Sie das Kind ins Stadion und schreiben Sie es in die Gesellschaft des Landes ein. Dasselbe gilt fĂŒr die Tochter: eine Mutter, die sie geliebt hat TanzGymnastik oder Volleyball werden die Tochter ermutigen, eine dieser Disziplinen zu ĂŒben. Nichts Falsches, aber wenn das Kind sich beschwert und ausdrĂŒcklich sagen wird, dass es ihm nicht gefĂ€llt, zu diesem Sport zu gehen, wird es sinnlos sein, es zu zwingen, auch weil es das knappste Element des Teams werden wĂŒrde und wahrscheinlich verspottet wĂŒrde. Fußball fĂŒr Jungen und Volleyball fĂŒr MĂ€dchen sind hĂ€ufig Pflichtsportarten, auch auf Schulebene. Vor allem in der High School.
VIDEO ANSEHEN: KINDER IM WASSER, DIE MIT CIAMBELLA SCHWIMMEN
Dann ist da noch der SchwimmenNicht nur ein Sport. Schwimmen zu lernen ist fĂŒr jeden Einzelnen unerlĂ€sslich, auch bei Gefahr. Ganz zu schweigen davon, wie sehr Sie vor allem in jungen Jahren ein bisschen isoliert bleiben wĂŒrden: Es ist unmöglich, zu 100 Prozent zu spielen, wenn Sie mit Freunden an den Strand gehen und nicht schwimmen können.
Mal kurz sehen, welche Sportarten und was Alter Es ist besser, die Kinder anzumelden.
Wenn jetzt ich Kurse im Wasser FĂŒr Neugeborene und MĂŒtter sind sie in fast allen Pools vertreten. Es ist notwendig, die Kinder im Alter von etwa fĂŒnf, sechs Jahren einzuschreiben, um die Entwicklung zu begĂŒnstigen und die Verspannungen von Muskeln und Knochen abzubauen.
die Gymnastik Es kann bereits nach drei Jahren eine gute Basis sein, um Koordination und Gleichgewicht zu entwickeln. Sie können dann entscheiden, ob Sie rhythmische oder kĂŒnstlerische Gymnastik wĂ€hlen möchten, basierend auf den Leidenschaften des Kindes.
Weitere interessante Artikel
- Fettleibigkeit von Kindern: Jedes vierte Kind lebt weniger als die Eltern
- Kinder ernĂ€hren: Fehler dĂŒrfen nicht gemacht werden
- Die Bedeutung des Sports im Leben von Kindern


Wer von Tutu und Schuhen mit Kreide-Spitze trÀumt, kann damit anfangen Gymnastik Vorbereitungen auf vier Jahre und dann einschreiben Tanz um sechs Jahre.
die FußballWie bei allen Mannschaftssportarten hilft es, in Gruppen zu spielen und zu denken, um Unsicherheit und Scheu zu begegnen. Es kann schon nach fĂŒnf Jahren beginnen.
LESEN SIE AUCH: FUSSBALL, IST WIRKLICH SPORT RECHT?
Gleiches Alter fĂŒr die Baseball oder Softball (die Version fĂŒr Kinder und Frauen). Es ist sicherlich nicht wie in den Vereinigten Staaten bekannt, aber es hilft, in einer Gruppe zu bleiben, da jeder Spieler mehrere Rollen hat. Es hilft, die Bewegungen zu studieren und vorherzusagen, und es ist wichtig, die Sicht zu schĂ€rfen.
LESEN SIE AUCH: BIODANZA FÜR KINDER, WAS IST UND WAS FÜR SIE IST
FĂŒr die Basketball Es ist besser, sieben oder acht Jahre zu warten. Diese Disziplin erfordert eine hohe Koordinationsgenauigkeit: Sie dribbeln, Sie gehen, Sie schĂŒtzen den Ball, Sie studieren den Gegner und Sie mĂŒssen eine gute Sicht haben.
Wenn Sie mit AusrĂŒstung Sport treiben möchten, mĂŒssen Sie mit dem Alter ein wenig wachsen, denn Sie mĂŒssen auch die Kraft haben, mit einem Helm, einer Fledermaus, Schlittschuhen zu laufen. Es ist der Fall vonhockeybesonders auf Eis, aber auch auf der Wiese.
Gleiche Rede fĂŒr die Amerikanischer Fußball, also ist es besser 12 Jahre zu warten.
Weitere interessante Artikel
- Fettleibigkeit von Kindern: Jedes vierte Kind lebt weniger als die Eltern
- Kinder ernĂ€hren: Fehler dĂŒrfen nicht gemacht werden
- Die Bedeutung des Sports im Leben von Kindern


Unter den einzelnen Sportarten gibt es die Tennis, was maximale Koordination zwischen Augen und HĂ€nden erfordert. Das am besten geeignete Alter? Rund neun Jahre.
WĂ€hrend der Skifahren es kann bereits drei Jahre geĂŒbt werden. Der niedrige Schwerpunkt der Kinder erleichtert das Gleichgewicht.
MACHEN SIE DEN TEST: WAS IST DAS TALENT IHRES SOHNES?
die Schlittschuhlaufen Auf Eis kann es schon frĂŒh mit zwei Jahren praktiziert werden. Mit der Zeit werden Sie verstehen, ob das Kind mehr fĂŒr Eisschnelllauf oder fĂŒr kĂŒnstlerische Zwecke getragen wird.
die Judo es ist fĂŒr vier oder fĂŒnf jahre geeignet.
Rede getrennt fĂŒr dieLeichtathletik. Es ist so vielfĂ€ltig, dass jedes Kind eine große Auswahl an Disziplinen hat. Vom schnellen Rennen bis zum Marathon, vom Marsch bis zum Start des Gewichts. In diesem Fall muss man das GlĂŒck haben, ein Unternehmen zu finden, das fĂŒr jede Disziplin mit AusrĂŒstung ausgestattet ist. Leider ist in Italien die Leichtathletik unterbewertet, und vor allem im MilitĂ€r gibt es gut sortierte Unternehmen. Nachdem wir ein Unternehmen gefunden haben, das uns zufrieden stellt, reicht es aus, das Kind wĂ€hlen zu lassen, was es versuchen möchte.
LESEN SIE DIE EXPERTEN-ANTWORT. SOZIALISIERUNGSPROBLEM, WIE INTERVENE?
Einige Sportarten wie Fußball helfen dabei sozialisieren. Ein Ball ist genug und bis in die frĂŒhen Morgenstunden kann ein Mann auf der Straße ein wenig ĂŒben. Andere, wie Schwimmen, helfen RĂŒckenbeschwerden vorzubeugen.
NatĂŒrlich sollten Eltern ihre Kinder nicht dazu zwingen, in der Serie A oder Olympia-Skater zu spielen. Leider sehen Eltern oft ein Kind als möglich Champion Welt oder olympisch. Sport muss vor allem ein Spiel sein und die Eltern mĂŒssen objektiv sein und verstehen, wenn ein Kind wirklich talentiert ist, dann werden es sogar die Experten des Sektors erkennen, oder wenn Sie mit einem mittelmĂ€ĂŸigen Basketballspieler, Turner oder Rugbyspieler konfrontiert werden. und löst alle Spannungen.
Weitere interessante Artikel
- Fettleibigkeit von Kindern: Jedes vierte Kind lebt weniger als die Eltern
- Kinder ernĂ€hren: Fehler dĂŒrfen nicht gemacht werden
- Die Bedeutung des Sports im Leben von Kindern

Video: Die 10 StÀrksten Kinder der Welt!