Was ist zu tun, wenn das Kind ein Objekt aufnimmt?


MĂŒnzen, kleine GegenstĂ€nde, Batterien: Was tun, wenn das Kind einen fremden Körper aufgenommen hat?

In Diesem Artikel:

Das Kind schluckt einen Gegenstand

Was ist zu tun und wie verhÀlt es sich, wenn das Kind dies getan hat? Ein Objekt wird aufgenommen?

Wenn das Baby einen Gegenstand aufgenommen hat stumpf Dies fĂŒhrt in der Regel ohne Komplikationen in den Verdauungstrakt. Das Kind kann zum Zeitpunkt der Einnahme ein vorĂŒbergehendes Unbehagen am Halsansatz verspĂŒren, doch dieses GefĂŒhl verschwindet bald.

Aber wenn das Objekt ist spitz oder scharf kann dies in der Speiseröhre stecken bleiben und Schmerzen in der Brust verursachen. Das Kind, das einen Fremdkörper eingenommen hat, kann sich ĂŒber Magenschmerzen, Fieber (das auch nach einigen Tagen auftreten kann), Appetitlosigkeit, Erbrechen und Darmverstopfung beklagen.

Welche Objekte werden am hÀufigsten von Kindern verschluckt?

Die von den Kindern aufgenommenen GegenstĂ€nde sind wirklich zahlreich: Knöpfe, MĂŒnzen, Perlen, Perlen, Spielzeugfragmente, Kugelschreiber, Batterien, Samen...

So verhindern Sie die Aufnahme von Objekten

  • Kaufen Sie altersgerechte Spielzeuge, die den Sicherheitsstandards entsprechen.
  • Halten Sie Kinder von Spielzeug fern, das fĂŒr Ă€ltere Kinder vorgesehen ist
  • Lassen Sie ein Kind niemals unter drei Jahren ohne Aufsicht.
  • Seien Sie wachsam und wachsam wĂ€hrend der Mahlzeiten und behalten Sie das Kind wĂ€hrend des Spiels im Auge.
Manöver der pÀdiatrischen Disobstruktion bei kleinen Kindern

Was tun, wenn ein Kind ein Objekt verschluckt hat?

Wenn das Kind a ist Baby oder es ist sehr klein, das Beste, was man auf jeden Fall tun kann, ist ins Krankenhaus zu gehen. Wenn Ihr Kind Ă€lter ist: Keine Panik und schimpfen Sie nicht. Lassen Sie ihn sitzen und bitten Sie ihn ruhig, das aufgenommene Objekt zu beschreiben. Wenn Sie das GefĂŒhl haben, dass sich das Objekt noch im Hals befindet, klappen Sie es wieder zusammen und versuchen Sie, es auszuspucken. Wenn das Objekt im Hals steckt, öffnen Sie den Mund. Wenn das Objekt gut sichtbar und leicht zugĂ€nglich ist, halten Sie die Backe offen und ziehen Sie leicht.

Wenn der Gegenstand vollstĂ€ndig verschluckt wurde, kann er beschĂ€digt werdenDarm (zB ein spitzes Objekt), rufen Sie den Kinderarzt an oder gehen Sie ins Krankenhaus Wenn der Kinderarzt Ihnen rĂ€t, nicht in das Krankenhaus zu gehen, holen Sie das ab Kot des Kindes und ĂŒberprĂŒfen Sie sie vier Tage lang, um das Austreten des Objekts zu ĂŒberprĂŒfen, und stellen Sie sicher, dass das Kind keine Bauchschmerzen hat

Ein Knie wurde geschÀlt

Erste-Hilfe-Kind fĂŒr die hĂ€ufigsten UnfĂ€lle (11 Bilder) Wie kann bei UnfĂ€llen eingegriffen werden? Hier ist eine kleine Erste-Hilfe-Anleitung

Rufen Sie sofort Ihren Arzt an oder gehen Sie in den folgenden FÀllen zur nÀchsten Notaufnahme

Wenn das Kind einen großen Gegenstand verschluckt hat, scharf oder scharf oder einen Haufen. Wenn das Objekt im Hals steckt und nicht sichtbar ist. Wenn das Kind plötzlich Atemprobleme bekommt (15 oder 112). Wenden Sie sich wĂ€hrend des Tages an den Arzt, wenn das Kind bereits einige Tage nach Einnahme des Objekts ĂŒber Bauchschmerzen, Fieber oder Husten klagt.

Kleines MĂ€dchen starb an Erstickung, was in diesen FĂ€llen zu tun ist

So fĂŒhren Sie ein Atemwegsstörungsmanöver durch

SĂ€ugling

  • Das Baby auf dem Bauch liegend auf seinem eigenen Unterarm gefunden, seinen Kopf mit der anderen Hand festgehalten, bis zu 5 starke Kapseln mit seitlicher Flucht und seitlichem Fluchtweg gegeben, wobei darauf geachtet wurde, dass der Kopf nicht getroffen wird
  • Nimm den Nacken des Babys und lege es jetzt Bauch auf den anderen Unterarm
  • FĂŒhren Sie mit der freien Hand mit zwei Fingern bis zu 5 Brustkompressionen zwischen den Brustwarzen langsam und tief durch und achten Sie darauf, den Kopf immer ruhig zu halten. Die Technik ist die gleiche wie bei der kardiopulmonalen Reanimation
  • Fahren Sie abwechselnd mit 5 Klopfen und 5 Kompressionen fort, bis Sie die Blockierung aufheben

Baby

  • Setzen Sie das Kind hinter sich und nehmen Sie unseren Arm unter seinen, packen Sie es am Kiefer und legen Sie es nach unten auf unser Knie
  • Geben Sie mit der anderen Hand bis zu 5 krĂ€ftige Interskapularpackungen mit seitlichem Fluchtweg und achten Sie darauf, den Kopf nicht zu treffen
  • Dieses Manöver wechselt zu dem Heimlich-Manöver, das darin besteht, sich hinter dem Patienten zu positionieren, eine Hand nahe der Faust unter den Brustkorb zu legen und sie mit der anderen Hand zu drĂŒcken, wobei schnelle und wiederholte StĂ¶ĂŸe ausgefĂŒhrt werden
  • Bringen Sie beide HĂ€nde, die Faust geschlossen, in die Magengrube, direkt unter die letzten Rippen, und drĂŒcken Sie fĂŒnfmal in Ihre Richtung (dh nach innen und oben), wobei Sie dieselbe Technik anwenden wie das Heimlich-Manöver.
  • weiterhin 5 Streicheleinheiten und 5 Kompressionen abwechseln

Quelle: Italienisches Rotes Kreuz

Was tun, wenn das Kind einen Stapel gegessen hat?

Die Batterien verursachen Sodbrennen, Bauchschmerzen und schwere Koliken. Wenn das Kind eine Batterie verschluckt hat, muss diese sofort in ein Krankenhaus gebracht werden.

Was tun, wenn das Kind erstickt?

Was tun, wenn das Kind einen Fischknochen verschluckt hat?

Die Aufnahme eines Fischgrats ist selten schwerwiegend, aber manchmal bleibt die Liste im Hals stecken. Versuchen Sie nicht, den Knochen mit den Fingern oder mit der Zange zu entfernen. Besser ist es, wenn Sie versuchen, den Knochen davon zu befreien, indem Sie dem Baby einige KrĂŒmel davon geben Brot zu essen Wenn der Knochen nicht runterkommt, konsultieren Sie den Arzt. Wenn es heruntergefallen ist, das Kind jedoch Husten hat, aufgehört hat und eine Infektion verursacht hat, ist es besser, den Kinderarzt aufzurufen.

Was tun, wenn das Kind eine MĂŒnze eingenommen hat?

Es ist ein ziemlich hĂ€ufiges Ereignis. Die MĂŒnzen sind im Allgemeinen fĂŒr das Verdauungssystem nicht schĂ€dlich, und wenn sie in LĂ€ngsrichtung angeordnet sind, bilden sie kein Hindernis fĂŒr den Durchgang von Nahrungsmitteln. Der Kinderarzt kann einen Ultraschall anfordern, um den tatsĂ€chlichen Ort der MĂŒnze zu ĂŒberprĂŒfen und zu entscheiden, was zu tun ist. In den meisten FĂ€llen wird die MĂŒnze innerhalb von zehn Tagen nach der Einnahme in den Stuhl abgegeben.

Video: 5 Roboter - Die exakt so aussehen wie Menschen!