Welche Lebensmittel bevorzugen den Schlaf von Kindern?


Die ErnÀhrung spielt auch eine wichtige Rolle bei der Förderung des Schlafes von Kindern. Hier ist der Rat des Kinderarztes, um die richtigen Lebensmittel auf den Tisch zu bringen

In Diesem Artikel:

Lebensmittel, die dir beim Schlafen helfen

Der Mensch muss die Funktionen des Gehirns wiederherstellen Schlafmuss einschlafen Im pÀdiatrischen Alter gibt es viele KinderIn jedem Alter, die Schwierigkeiten beim Einschlafen haben oder unter hÀufigen nÀchtlichen Erweckungen leiden, fragen die Eltern den Kinderarzt um Rat, ob sie angemessenes Verhalten zeigen.

Die wichtigen Momente in der neurologischen Entwicklung des Kindes sollen erworben werden Schlaf-Wach-Rhythmus Zwei sind ausreichend: der erste bis 3-4 Monate, wenn sich das Baby an den Hell-Dunkel-Rhythmus anpasst, und der zweite bis 8-9 Monate, wenn die Angst vor der Trennung von der Mutter oder die Angst vor dem Verlassen zum Anschein von zunimmt Angst des Fremden.

Nachtwachen reduzieren

Methoden, um Babys zum Schlafen zu bringen (10 Bilder) Hier sind einige Tipps, damit die Kinder schlafen können. Von MĂŒttern getestet

Kinder zwischen 1 Monat und 3 Jahre Sie brauchen die Anwesenheit der Eltern, um einzuschlafen, und die meisten von ihnen benötigen körperlichen Kontakt mit dem Ergebnis, dass sie bei ihren Eltern schlafen, auch wenn nicht jede Nacht.

von 3 bis 5 Jahre Wenige sind die Kinder, die wir im Lettischen finden, nach den fĂŒnf Jahren sind sie sehr wenige, und dies wahrscheinlich fĂŒr eine spontane und natĂŒrliche Entwicklung der Schlafgewohnheiten der Kinder hin zu einer Autonomie. Es scheint daher, dass Babys und Kinder auf natĂŒrliche Weise körperlichen Kontakt mit ihren Eltern suchen, um einzuschlafen und friedlich zu schlafen.

Der nÀchtliche Schlaf folgt dem Abendessen. Daher ist es wichtig, daran zu denken, dass zwischen 19.00 und 20.00 Uhr einige Nahrungsmittel, die sich gegen die Erholung wehren können, ausgeschlossen werden sollten, um den Schlaf zu erleichtern. In der Tat spielen Nahrungsmittel eine wichtige Rolle, weil der Stoffwechsel der von uns konsumierten Nahrungsmittel, die QuantitÀt, die QualitÀt mit der Muskelentspannung und der Produktion solcher Neurotransmitter wie Serotonin verbunden sind, die Entspannung und Schlaf fördern.

Das ideale Bett, die Probleme der ersten Monate

die ideales AbendessenEs sollte daher aus einer GemĂŒsepastete mit Reis oder Gerste, gedĂŒnstetem weißem Fisch und einem mit Honig gesĂŒĂŸten weißen Joghurt bestehen, wĂ€hrend sie vermieden werden sollten. Es ist sehr wichtig, FruchtsĂ€fte und zu sĂŒĂŸe GetrĂ€nke zu vermeiden, die aufregende Inhaltsstoffe enthalten: Koffein, Teina und Cola-basierte GetrĂ€nke, die zusĂ€tzlich zum erholsamen Schlaf einen Einfluss auf das Gewicht haben.

Essen zu vermeiden

  • Salz

Es ist der Feind Nummer eins des guten Schlafes, denn mit seiner Wirkung auf die FlĂŒssigkeitsansammlung verhindert es eine gute Muskelentspannung und behindert die chemischen und hormonellen Mechanismen des Einschlafens. Salz findet man in WĂŒrsten, Konserven, vakuumverpackten Lebensmitteln, gerĂ€ucherten Lebensmitteln, eingelegtem GemĂŒse, in Chips, in Popcorn.

  • HaselnĂŒsse, WalnĂŒsse und Pinienkerne

Der hohe Gehalt an pflanzlichen Proteinen, die spezifische Verdauungsenzyme erfordern, verbunden mit großen Mengen fettlöslicher Vitamine und FettsĂ€uren, insbesondere LinolsĂ€ure, steht im Gegensatz zu den chemischen Mechanismen der Entspannung und Schlafinduktion. Die Assimilation dieser getrockneten Fruchtsorten fĂŒhrt zu einer Steigerung der körperlichen und geistigen Energie, die morgens, aber nicht abends hervorragend ist. DarĂŒber hinaus stimuliert diese Kombination aus pflanzlichem Eiweiß und starken Mengen an FettsĂ€uren, wĂ€hrend sie ein Allheilmittel fĂŒr die Haut ist ĂŒbermĂ€ĂŸig die Galle, die statt abends ruhen sollte.

Schlafe mit jemandem neben dir

Wie italienische MĂŒtter ihre Kinder zum Schlafen bringen (10 Bilder) Hier ist der Rat der MĂŒtter, Kinder ohne zu viele Geschichten oder Launen einzuschlafen

  • Im Alter von KĂ€se

Da Fette, Proteine, fettlösliche Vitamine und Kalzium sofort verfĂŒgbar sind, bilden sie eine geringere Aufnahme von Magnesium und Zink, Spurenelemente, die, obwohl sie in sehr kleinen Spuren aufgenommen werden, eine wichtige Funktion bei den chemischen und hormonellen Reaktionen des Nervensystems haben. DarĂŒber hinaus absorbiert die spezielle Zusammensetzung von gealtertem KĂ€se weniger Mangan und Kobalt, wertvolle Spurenelemente fĂŒr Schlaf und Muskelentspannung.

  • Nuss, Natriumglutamat

Denn Salz erzeugt Wassereinlagerungen und macht es auf zellulÀrer Ebene schwierig, Spurenelemente auszutauschen, die dem Schlaf-Wach-Rhythmus dienen.

  • GewĂŒrze und aufregende Speisen

Senf, Curry, wĂŒrzige Lebensmittel im Allgemeinen, Schokolade, koffeinhaltige GetrĂ€nke und alles, was den Darm und das Nervensystem anregen kann.

Wie viele Stunden Schlaf braucht Ihr Kind?

Lebensmittel, die Ruhe und Schlaf fördern

  • Aprikose

Dank des guten Gehalts an Kalium, Brom und B-Vitaminen hat diese Frucht einen nÀhrwert- und diÀtetischen Wert und ist die beruhigende Frucht schlechthin. Die Aprikose, trocken oder frisch, ist angezeigt bei NervositÀt, Schlaflosigkeit und psychophysischer Asthenie, bei Rekonvaleszenz, bei HyperurikÀmie, wenn eine Erhöhung der alkalischen Reserve erforderlich ist, und wÀhrend der Wachstumsphase.

  • Avena

Getreide, das das Nervensystem aufgrund seines hohen Gehalts an Mineralsalzen, Vitaminen und Spurenelementen wie Kobalt, Zink stĂ€rkt. Hafer ist zwar nicht beruhigend, denn er stĂ€rkt das Nervensystem, ist die ideale Nahrung fĂŒr diejenigen, die nicht schlafen können oder gestresst sind fĂŒr intellektuelle Überlastung. Es hat eine ausgleichende Wirkung auf das Nervensystem, ausgezeichnet fĂŒr Studenten, fĂŒr KonzentrationsbedĂŒrftige, fĂŒr Ängstliche.

  • Kohl

Es ist reich an Mineralsalzen (insbesondere Kalium), Vitaminen und FolsĂ€ure, fördert die Entspannung des Nervensystems und dessen ordnungsgemĂ€ĂŸe Funktion.

Sei sehr Zen

Was passiert, bevor die Kinder schlafen können (11 Bilder) Kinder ins Bett zu bringen, kann eine echte Herausforderung sein: Dies kann passieren

  • Salat

reich an Wasser, Vitaminen, Mineralien und Zellulose, trĂ€gt zum reibungslosen Funktionieren des Nervensystems bei, wirkt erfrischend, geschmeidig machend und entschlackend. Dank einiger bitterer Prinzipien, Flavonoiden, BernsteinsĂ€ure und ÄpfelsĂ€ure, ist Salat ein beruhigendes GemĂŒse, das sowohl zum Abendessen als auch als Abkochung der BlĂ€tter gegessen werden kann, um den Schlaf zu versöhnen.

  • Apfel

enthĂ€lt eine gute Menge an einfachen Zuckern, Pektinen, Mineralsalzen, ApfelsĂ€ure und ZitronensĂ€ure, leicht verdaulich, der Apfel fĂŒhrt verschiedene Aktionen aus und unter diesen eine ausgezeichnete Entspannungswirkung, die ihn zu abends geeigneten FrĂŒchten macht. Der beruhigendste Apfel ist der Stayman-Apfel. Diese Sorte zeichnet sich durch ihre regelmĂ€ssige Kugelform und knackig cremefarbenes Fruchtfleisch aus, fest, saftig, leicht sauer, reich an WeinsĂ€ure, Magnesium und Zink und daher fĂŒr Ă€ngstliche Menschen geeignet, die kaum einschlafen können.

  • Angeln

hat gute ernĂ€hrungsphysiologische und energetische Eigenschaften, dank der 20 mg Phosphor, die fĂŒr 100 Gramm leicht verfĂŒgbar ist, und guten Mengen an Niacin (Vitamin PP), ist es eine gute Frucht fĂŒr Ă€ngstliche Menschen, die nachts gegessen werden mĂŒssen, um den Schlaf zu fördern.

Gehen Sie frĂŒh ins Bett, was sind die Vorteile?

GewĂŒrze und entspannende Tees

GewĂŒrze, die bei AngstzustĂ€nden und Schlaflosigkeit wirksamer sind, sind

  • Basilikum

Der Wirkstoff wirkt verdauungsfördernd, krampflösend und entspannend. Daher ist er nĂŒtzlich, wenn Angst und Stress das Verdauungssystem beeinflussen. Wirksam bei nervöser Kolitis, bei AngstzustĂ€nden und Schlaflosigkeit.

  • Majoran

Dank der verschiedenen Wirkstoffe dieser Pflanze, der Mineralsalze und der RosmarinsĂ€ure, ist Majoran stark sedativ, verdauungsfördernd und antinevralgica. Daher sehr nĂŒtzlich bei Schlafstörungen mit unruhigem Schlaf.

  • Oregano

es ist ein echtes pflanzliches Heilmittel, dank der AktivitĂ€t seiner Harze, insbesondere des Timols und des Carvacrols, beruhigt der Oregano, er hilft den schwierigen Verdauungen, beruhigt die Übelkeit, nervös, fördert den Schlaf.

Die KrĂ€utertees, die auf natĂŒrliche Weise den Schlaf kombinieren, sind Kamille, Zitronenmelisse, Malve und Weißdorn.

Bestimmte Nahrungsmittel enthalten Substanzen, die den Schlaf fördern. Daher sollten diese Nahrungsmittel immer in der ErnÀhrung des Kindes enthalten sein:

  • Tryptophan

ist der AminosĂ€urevorlĂ€ufer von Serotonin, dem Hormon, das die Ruhe fördert und auf die Mechanismen einwirkt, die die Stimmung regulieren. Seine wohltuende Wirkung auf die nĂ€chtliche Ruhe wurde im Laufe verschiedener Untersuchungen deutlich herausgestellt. Es ist in guten Mengen in Milch, Joghurt, Reis, Gerste, HĂŒlsenfrĂŒchten, Mandeln und Pinienkernen enthalten. Letztere enthalten auch andere den Schlaf fördernde Substanzen, darunter Lithium.

  • Kalium

sorgt fĂŒr das Wohl des Herzens, weil es die GleichmĂ€ĂŸigkeit des Herzschlags begĂŒnstigt. Es wird gezeigt, dass es eine entspannende Wirkung hat und dass sein möglicher Mangel als direkte Folge die Nachtruhe beeintrĂ€chtigen kann. Es ist in guten Mengen in Zucchini, Aprikosen, Bananen, Karotten, Pflaumen, Spinat, HĂŒhnchen und Joghurt, Kartoffeln enthalten, die als kostbare Nahrungsmittel zur Förderung des Schlafes angesehen werden, da sie zusĂ€tzlich zu Kalium Zucker enthalten, der sie erleichtert die Verwendung von Tryptophan.

Das Kind schlÀft
  • Vitamin B6

Es ist eine der Substanzen, die dem Körper bei der Anwendung von Tryptophan am meisten helfen. Aus diesem Grund ist es ratsam, alle Lebensmittel einzufĂŒhren, die reich an der ErnĂ€hrung des Kindes sind. Es ist reichlich in Milch, Reis, Gerste, Kartoffeln, weißem Fleisch und sogar Bananen enthalten.

FĂŒr die Kinder schreibt der Kinderarzt auch das vor MelatoninNatĂŒrlich finden wir natĂŒrlich Lebensmittel, die die Produktion von Melatonin erhöhen:

  • Kakao: ist die Hauptquelle fĂŒr pflanzliches Melatonin, also ist Schokolade auch ein vorteilhaftes Nahrungsmittel, aber auch den Tyramingehalt zu erregen, sollte sie dosiert werden
  • TrockenfrĂŒchte wie WalnĂŒsse und Mandeln
  • Sesam und KĂŒrbiskerne
  • Pop Corn
  • Bananen
  • Kirschen
  • Getreide

KrĂ€uter, die zur Steigerung des Melatonins beitragen, sind GrĂŒner Tee-Salbei-Minz-Thymian-Verbena

Video: 8 Gehirntricks, um dich komplett von Junkfood fernzuhalten