Was kann ein Kind ├╝ber Liebe lehren?


Wir Erwachsenen sind nicht mehr spontan, nicht einmal verliebt. Wenn wir von Kindern lernen, geliebt zu werden? Versuchen wir sie zu beobachten. Hier ist die Liste dessen, was sie uns beibringen k├Ânnen

In Diesem Artikel:

Liebe in Kinder

Wir lieben unsere Kinder ohne Vorbehalt, weil sie einfach, fr├Âhlich und direkt sind.

Manchmal k├Ânnen sie unseren Widerstand wirklich auf die Probe stellen, aber sie sind sehr geschickt darin, uns alles mit einer ihrer Gesten vergessen zu lassen, die ein L├Ącheln ohne Vorwarnung und manchmal auch ein wenig Emotion herausrei├čen.

Wir k├Ânnten niemals an ihnen zweifeln liebe wenn sie uns umarmen und manchmal m├Âchten wir ihre Entschlossenheit in Herzensangelegenheiten. Vielleicht wundern wir uns da Wir Erwachsenen sind nicht mehr so ÔÇőÔÇőspontan. Wenn wir von ihnen lernen, geliebt zu werden? Versuchen wir sie zu beobachten. Hier ist die Liste dessen, was sie uns beibringen k├Ânnen.

  • Kinder machen Komplimente

"Da bist du sch├Ân, Mutter!" Sie machen sie vor einer neuen Frisur, einem Kleid, das uns einige Zeit nicht tr├Ągt oder einfach nur, weil wir l├Ącheln. Sie wollen oft nichts zur├╝ck.

  • Kinder akzeptieren die Komplimente

Wenn wir zu ihm sagen: "Wie elegant du bist!" Sie danken und l├Ącheln. Sie fragen uns nicht, ob wir sicher sind, dass der Rock stattdessen an den H├╝ften zieht.

  • Sie erkl├Ąren ihre Liebe

"Caterina und ich sind verlobt". Dann werden wir Caterina fragen, ob auch sie es wusste.

Liebe, die die Kinder von behappyfamily gesehen haben
  • Sie haben klare Vorstellungen.

Sie vertrauen dem freundlichsten Kind, ohne sich zu fragen, ob es reich ist.

  • Gib nur eine Blume, aber mit einem L├Ącheln.

Nur wenige G├Ąnsebl├╝mchen in Fr├╝hlingswiesen kommen zu einer Woche des Lebens, ohne von ihren kleinen H├Ąnden ausgerottet zu werden. Die Margherita hat ein Auslieferungsetikett, das nicht den langen Stiel betrifft, der niemals existiert, sondern die Verpflichtung, ihn mit einem L├Ącheln anzubieten.

  • Sie w├╝rden immer mit ihrer Liebe sein.

Sie kommen, um Spitznamen zu nehmen, die als inoffiziell gelten, wie "Blutegel" oder "Muschel", aber wir sollten uns bereuen, dass wir sie ihnen geben: Wenn wir sie wieder einnehmen?

  • Sie haben ein breites Konzept der Liebe und ihrer Formen.

Die Puppe, die Mutter und der Apfelkuchen enden wahrscheinlich auf dem gleichen Niveau, aber am Ende des Tages ist dies ein Kompliment f├╝r die M├╝tter.

  • Die Serenaden singen immer noch.

Wer das Gormiti-Thema um Mitternacht nicht sch├Ątzt, sollte an seinem Musikgeschmack zweifeln.

  • Sie schreiben Notizen.

Der gesamte geschriebene Teil f├╝llt das Blatt aus und enth├Ąlt nur den Namen, aber es gibt keine Mutter, die beim ersten Eintreffen nicht bewegt wird.

  • Sie sind poetisch.

Es braucht viel Poesie, um die Kostbarkeit eines feuchten und voll von Harzkiefernzapfen zu erkennen, aber sie erkennen es und sammeln es. Es braucht viel Mut, um es als Geschenk anzunehmen.

Liebe den Kindern beibringen
  • Ihre Eifersucht basiert auf bestimmten und messbaren Daten.

"Mein Bruder hat dir ein St├╝ck Kuchen gegeben, gr├Â├čer als meines! Du liebst ihn mehr als ich! "

  • Sie wissen, wie sie f├╝r das k├Ąmpfen m├╝ssen, was sie wollen.

Es ist das, was Eltern falsch finden, wenn sie im Supermarkt laufen und ungl├╝cklicherweise in die Spielzeugabteilung gehen.

  • Die Fehler anderer sind auch interessant.

Dies ist der Grund, warum viele Eltern gelernt haben, beim Duschen nicht mehr gesehen zu werden.

  • Sie wissen, wie sie einen gemeinsamen Abend organisieren.

Pizza, Chips, Ketchup auf dem Sofa, keine Chips und Peppa Pig.

  • Sie machen keine Pl├Ąne f├╝r die Zukunft.

"Ich werde nie heiraten, ich werde immer bei dir zu Hause bleiben" und manchmal halten sie ihr Versprechen!

  • Sie machen keine Wortrunden.

Sie wissen zu wenig, wenn ├╝berhaupt, betr├╝gen sie uns mit zus├Ątzlichen Komplimenten

Die ersten Worte der Liebe zu Kindern
  • Jedes Geschenk ist handgefertigt.

Direkt von ihnen und die Kreativit├Ąt befand sich in einer hohen Phase, in der Sie sich mit einem Unentschieden und einem zus├Ątzlichen Armband wiederfinden konnten. Verstecken Sie die Schere. Immer!

  • F├╝r sie ist der Valentinstag wie ein anderer Tag.

So k├Ânnen sie den Kalender nicht lesen. Aber wenn sie verstehen, dass es eine Party ist, werden sie niemals einschlafen.

Video: What Children Teach Us About Love