Was machen die Tiere, wenn sie alleine sind? Lass es uns mit Pets - Animal Life herausfinden


Haustiere - Tierleben, der neueste Film von Universal Pictures, erz├Ąhlt das Leben unserer Haustiere, wenn sie zu Hause allein gelassen werden. Ab dem 6. Oktober 2016 im Kino

In Diesem Artikel:

Haustiere - Tierleben der Film

Haben Sie sich jemals gefragt, was Ihre Tiere tun, wenn Sie nicht zu Hause sind und sie in Ruhe lassen, um zur Schule oder zur Arbeit zu gehen?

Die Frage beantwortet Haustiere - Tierleben, der neue Film von Universal Pictures International, der am 6. Oktober 2016 in Itala auf der gro├čen Leinwand Premiere hat und mit gro├čem Warten beginnt.

Der Film ist aus Chris RenaudRegisseur von Despicable Me, Despicable Me 2 und Yarrow Cheney mit Louis C. K., Eric Stonestreet, Kevin Hart, Ellie Kemper, Lake Bell, Jenny Slate, Bobby Moynihan, Hannibal Buress und Albert Brooks.

In der italienischen Version von au├čergew├Âhnlichen Synchronk├╝nstlern sind Laura Chiatti, Lillo, Franccesco Mandelli und Alessandro Cattelan.

Star der amerikanischen Kom├Âdie, wie Louis C.K., Eric Stonestreet und Kevin Hart, deb├╝tierte mit Pets - Animal Life in der Welt der Animation. Den Film zusammen mit Universal Pictures zu produzieren ist Chris Meledandri, Gr├╝nder und CEO von Illumination Entertainment, zusammen mit seiner langj├Ąhrigen Mitarbeiterin Janet Healy.

Der Film erz├Ąhlt die Geschichte von Max und anderen Haustieren, die in einer Wohnanlage in New York leben, deren Leben durch die Ankunft von Duke, einem aus dem Zwinger geretteten Mischling, ├╝berw├Ąltigt wird.

Wer sind die Protagonisten von Pets - Animal Life?

  • Max, ein super verw├Âhnter Terrier, der zu Hause mit der jungen Katie lebt;
  • Duke, ein riesiges Mischling, das Katie aus dem Zwinger rettet;
  • Nevosetto, Anf├╝hrer verlassener Hunde;
  • Chloe, eine ├╝bergewichtige Katze, die nicht gest├Ârt werden sollte, es sei denn, Sie bringen Nahrung mit;
  • Gidget, eine Spezies von super weich und behaart, aber mit einem extrem harten Charakter;
  • Kleine Erbse, unerschrockener Wellensittich;
  • Buddy, ein sarkastischer Dackel;
  • Mel, der Mops, ein kleines Scemotto und Dongiovanni;
  • Leonardo, Punkpudel.

Nach der Ankunft von Duke werden Max und die anderen eine Menge leben Abenteuervom Hundef├Ąnger bis zu einer Gruppe sehr w├╝tender, verlassener Tiere, um schlie├člich den Wert von Freundschaft und Teilen wiederzuentdecken.

Zusammenleben zwischen Hunden und Kindern

Der Film ist voller Knebel und sehr lustige szenen, die besagt, wie das t├Ągliche Leben unserer Haustiere jedes Mal stattfinden w├╝rde, wenn sich die T├╝r hinter uns schlie├čt, um zur Arbeit oder zur Schule zu gehen. Wir stellen uns vor, dass die ganze Zeit mit dem Schlafen verbracht wird, tats├Ąchlich geschehen sie in allen Farben: Sie spielen Darts, wir organisieren Besprechungen und Besprechungen, essen einen Snack und viele andere Dinge, die wirklich undenkbar sind.

Haustiere - Tierleben - n├╝tzliche Informationen

  • Verteiler: Universal Pictures International Italien
  • Ver├Âffentlichungsdatum: 6. Oktober 2016
  • Dauer: 90 Minuten
  • Offizielle Website
  • Facebook
  • zwitschern

Exklusiver Clip

Hier ist ein exklusiver Clip zu behappyfamily

Video: Warum Katzen sich auf ihren R├╝cken legen, wenn sie dich sehen