DIY beg├╝nstigt zu essen: verzierte Kekse


Eine sch├Âne Idee, die nicht auf M├Âbel staubt: F├╝r Fr├╝hlingszeremonien, Taufen, Kommunionen und Best├Ątigungen geben Sie den G├Ąsten der dekorierten Kekse oder kleinen Kuchen die Wahl

In Diesem Artikel:

Dekorierte Kekse

Eine sch├Âne Idee, die nicht auf M├Âbel staubt: F├╝r Fr├╝hlingszeremonien, Taufen, Kommunionen und Best├Ątigungen geben Sie den G├Ąsten der dekorierten Kekse oder kleinen Kuchen die Wahl. Wir wetten, dass es allen sehr gefallen wird?

Nat├╝rlich k├Ânnen Sie jemanden fragen, der es professionell macht und nicht mehr dar├╝ber nachdenkt, oder wenn Sie etwas Zeit zur Verf├╝gung haben, gerne kochen und selbst kochen, k├Ânnen Sie pers├Ânlich versuchen, diese k├Âstlichen und sch├Ânen Hochzeitsgeschenke zu kreieren. In der Zwischenzeit geben wir Ihnen viel Tipps und viele Kochblogs, die dich inspirieren.

Ein einfaches Rezept in der Basisausf├╝hrung, das jedoch mit unendlichen Variationen zu echten Meisterwerken angereichert werden kann. So machen Sie Kekse mit Zuckerguss und Zucker, die typisch f├╝r Weihnachtsfeiern sind, aber das ganze Jahr ├╝ber hervorragend und sch├Ân und f├╝r verschiedene Anl├Ąsse.

Aufgrund ihrer Vielseitigkeit und der F├Ąhigkeit, tausend Formen und endlose Dekorationen zu erstellen, k├Ânnen diese Kekse jederzeit gekocht werden und beispielsweise zu Geschenken f├╝r den Valentinstag, Muttertag und Vatertag, Hochzeitsbevorzugungen, Taufen oder Babypartys, Geschenke Bei den Geburtstagsfeiern der Kinder, aber auch der ├Ąlteren Kinder, an die G├Ąste verteilt werden, nette Gef├Ąlligkeiten f├╝r eine Junggesellenparty usw., nur ein wenig Phantasie, ein Ofen, ein wenig Zuckerguss und dass der Kreis der Kekse beginnt !

Wir weisen auf das Rezept der einfachen Kekse hin, die auf der Giallozafferano-Website Schritt f├╝r Schritt fotografiert werden, und ein anderes, weil es sich um verzierte Kekse, aber um Schokolade aus Cuochine.it handelt

Wie organisiert man eine Weihnachtsfeier mit Kindern?

Das Rezept, das uns inspiriert hat, einschlie├člich der vollst├Ąndigen Verwirklichung der Gunst vom Biskuit bis zur Verpackung, ist das von Gliamorididida, Das hat zu einer Gemeinschaft von essbaren Gef├Ąlligkeiten und einem wunderbaren Kuchen gef├╝hrt.

Sie haben den Vorteil, sich rechtzeitig vorbereiten zu k├Ânnen.

Ben├Âtigte Werkzeuge

  • 1 gro├če Sch├╝ssel
  • 1 Schneebesen
  • 1 Reibe
  • 1 Nudelholz
  • Essen Film
  • 1 Ofen
  • Ausstechformen
  • Ofenplatte
  • Backpapier
  • 1 Rost f├╝r S├╝├čigkeiten

F├╝r Kekse

  • 220 gr. Butter bei Raumtemperatur
  • 240 gr. Zucker
  • 1 ganzes Ei und ein Eigelb
  • 2 Essl├Âffel Vanillearoma, Mandel oder nach Geschmack
  • eine Prise Salz
  • 375 gr. Mehl f├╝r Desserts

Verfahren

  1. Butter aufweichen und mit dem Zucker verr├╝hren.
  2. Dann das Eigelb und das ganze Ei dazugeben, bis die Masse homogen ist, langsam das gesiebte Mehl und die Prise Salz hinzuf├╝gen und vorsichtig einarbeiten, bis der Teig elastisch ist.
  3. Wickeln Sie es in Plastikfolie ein und lassen Sie es eine halbe Stunde im K├╝hlschrank ruhen.
  4. Teilen Sie es in kleinere Teile auf, die mit einem Nudelholz herausgerollt werden sollen (die ideale Dicke betr├Ągt etwa einen halben Zentimeter), und schneiden Sie dann die Figuren mit den Formen aus.
  5. Die Kekse 12 Minuten bei 175┬░ auf einem Backblech garen.
Kekse mit den Kindern machen, den Rat des Erziehers

F├╝r das Zuckerguss

  • zwei Tassen Puderzucker (in Superm├Ąrkten erh├Ąltlich, Sie k├Ânnen jedoch auch Puderzucker verwenden)
  • 2 Eiwei├č
  • 1 Essl├Âffel Wasser
  • 1 Essl├Âffel Zitronensaft
  • Lebensmittelfarben
  • Sie m├Âchten, dass Aromen mit jeder Farbe der Glasur in Verbindung gebracht werden (z. B. Minze f├╝r Gr├╝n, Banane f├╝r Gelb, Mandel oder Kokosnuss f├╝r Wei├č nach Ihren W├╝nschen).

Verfahren

  1. Mischen Sie alle Zutaten au├čer Farb- und Geschmacksstoffen zusammen und f├╝gen Sie das Wasser nach Bedarf hinzu, um die Verarbeitung mit elektrischen Peitschen zu mildern.
  2. Teilen Sie die Mischung in verschiedene Beh├Ąlter, damit sie unterschiedlich gef├Ąrbt und aromatisiert werden.
  3. Jetzt k├Ânnen Sie die Kekse verzieren, sie vollst├Ąndig bedecken und Kanten und Innendetails mit einem Spritzbeutel mit kleinem Auslauf dekorieren.
  4. Zum Dekorieren k├Ânnen Sie auch Kristallzucker, S├╝├čwarenperlen, Konfetti, Schokolade oder Zuckertropfen verwenden.
Nach dem Kochen die Kekse verzieren

Lassen Sie die Kekse vor dem Dekorieren auf einem Gitterrost abk├╝hlen.

Glasur: Den Puderzucker sieben und nur die Menge Wasser, Tee, Lik├Âr oder Fruchtsaft hinzuf├╝gen, um eine glatte und dicke Glasur zu erhalten.

Empfohlene Fl├╝ssigkeiten: Wasser, Tee, Lik├Âr, Wein, Fruchtsaft, Milch

Farbige Fl├╝ssigkeiten wie Rotwein geben einen besonderen Geschmack und eine zarte Pastellfarbe. Um eine entschiedenere Farbe zu erhalten, f├╝gen Sie der Glasur eine Lebensmittelfarbe Ihrer Wahl hinzu. Mit Milch erh├Ąlt man eine helle wei├če Glasur. Wenn Sie eine Prise Backpulver hinzuf├╝gen, bleibt der Zuckerguss l├Ąnger weich.

Bespr├╝hen Sie die Kekse mit dem Sahneh├Ąubchen und verzieren Sie den Zucker mit den Schokoladensplittern oder -sp├Ąnen, den Perlen, den Dekorationsscheiben, den Blumen usw.

Sobald die Glasur trocken ist, halten Sie die Kekse in einem hermetische Box.

Organisieren Sie die perfekte Taufe in 10 Schritten

Zweifarbige Dekoration

verwende zwei verschiedene Massen.

Verfahren

  1. Gie├čen Sie zus├Ątzlich zum ├╝blichen Sahneh├Ąubchen einen Beutel zum Einfrieren von Marmelade oder Gelee ein, das zuvor geschmolzen und gegl├Ąttet wurde.
  2. Schneiden Sie die Spitze ab.
  3. Streuen Sie zuerst mit Hilfe eines Messers das Sahneh├Ąubchen auf die Kekse.
  4. Legen Sie sofort zwei kleine Streifen Marmelade oder Gelee in die Mitte jedes Kekses und verteilen Sie diese mit einem Zahnstocher.
  5. Lassen Sie die Glasur trocknen.

Schokoladenglasur

Verfahren

  1. schmelzen Sie ein wenig wei├če Schokolade und dunkle Schokolade getrennt in einem Wasserbad bei schwacher Hitze.
  2. Streuen Sie die wei├če Schokolade auf die Kekse.
  3. Gie├čen Sie dunkle Schokolade zum Einfrieren in eine T├╝te, schneiden Sie die Spitze ab und dekorieren Sie sie.

Zweifarbige marmorierte Kekse

Verfahren

  1. Bilden Sie zwei Nudelrollen 20 cm lang, eine helle und die andere dunkle Masse.
  2. Legen Sie sie nebeneinander auf eine bemehlte Arbeitsfl├Ąche und dr├╝cken Sie sie leicht gegeneinander.
  3. Die gesamte L├Ąnge von der Mitte auf eine Dicke von etwa 2 mm abflachen.
  4. Die zwei Teige m├╝ssen haften.
  5. Schneiden Sie die Kekse nach Geschmack ab, so dass das zweifarbige Motiv in L├Ąngsrichtung, horizontal und diagonal sichtbar ist.
  6. Legen Sie die Kekse auf den Teller.
  7. Die Teigwarenreste entsprechend der Farbe trennen und den Vorgang wiederholen.
  8. Rollen Sie den letzten verbleibenden Teig aus, um die marmorierten Kekse zu erhalten.
  9. Sobald sie gekocht und abgek├╝hlt sind, dekorieren Sie die Kekse mit der Glasur
Organisieren Sie die Erstkommunion in 10 Schritten

Eine originelle Variante

Philadelphia-Kekse verziert

Das fotografierte Rezept finden Sie hier

Verfahren

  1. F├╝r die Glasur eine halbe Tasse Puderzucker mit einem Eiwei├č und 1 Essl├Âffel Zitronensaft mischen.
  2. Verwenden Sie zum Dekorieren der Kekse einen kleinen Spritzbeutel mit einer glatten D├╝se.
  3. Die Glasur kann mit wenigen Tropfen Lebensmittelfarbe eingef├Ąrbt werden

Einige andere Ideen aus Kochblogs

  • Weihnachtskekse von Sugar Sogni (Sie werden in seinem wundervollen Blog verlieren) auch als Hochzeitsgeschenk f├╝r jede religi├Âse Zeremonie ausgezeichnet
  • Die verzierten Wunder von Blunottelive (eins sch├Âner als das andere)
  • Kekse k├Ânnen auch mit Zuckerguss verziert und dann wie echte Miniaturen bemalt werden... sind sie nicht wunderbar? Hier ist ein weiterer verr├╝ckter Blog, in dem es unglaublich erscheint, dass die fotografierten Wunder essbar sind
  • Glasieren Sie Ihre Augen mit der reichhaltigen Fotogalerie mit vielen auf behappyfamily dekorierten Keksen
  • Mini-Pastetchen wie Applepie-Gef├Ąlligkeiten, sind sie nicht sch├Ân?

Quellen:

behappyfamily

GliamorididDida

Video: