Gewalt gegen Frauen: wenn Sie es lieben, respektieren Sie es


Frau, Frau, Mutter, jede weibliche Figur verdient Respekt, innerhalb und außerhalb des Hauses

In Diesem Artikel:

Stoppen Sie die Gewalt gegen Frauen

Es wird geschĂ€tzt, dass jedes Jahr ĂŒber hundert Frauen von MĂ€nnern getötet werden, sieben Millionen Frauen leiden unter Formen Gewalt und etwa 96% von ihnen bleiben im Schatten und weigern sich, ihre Angreifer aus Angst vor Repressalien zu denunzieren, aus Angst vor Angehörigen oder Freunden.
die Gewalt gegen Frauen Sie wird hauptsÀchlich im Familienkreis begangen: Verlobte Paare, EhemÀnner, Verwandte, die das Recht beanspruchen, ihre HÀnde zu erheben oder ihre Schwestern, ihre Frauen, ihre Töchter psychisch zu belÀstigen. MissbrÀuche haben unterschiedliche Formen, heute geht es nicht mehr nur um mehr oder weniger schwere körperliche SchlÀge, sondern um vieles mehr. In manchen Umgebungen wird das "Schlagen" einer Frau in Betracht gezogen legitimWenn es falsch ist, wenn es schlecht antwortet, wenn es nicht sehr gehorsam ist, was ist dann besser als irgendein Schlag, um es wieder an seine Stelle zu bringen? Nur wenige wissen, dass es möglich ist, aus diesem herauszukommen Teufelskreis Beschwerde bei i einreichen carabinieriin die Notaufnahme gehen und den Arzt die Schwere der SchlÀge feststellen lassen.

Die Wichtigkeit, Jungen den Respekt von "MĂ€dchen" zu vermitteln

Gewalt setzt jedoch auch voraus feinere Tönewie eine Schlange des Hasses, die sein Opfer umgibt. Wir sprechen von psychischer Gewalt, die nicht den Körper, sondern den Geist schĂ€digt. Es beginnt mit kleinen Dingen, einer Kritik, einigen unhöflichen Worten, die Arbeit ist langsam, aber effektiv und versucht, das SelbstwertgefĂŒhl derer vor Ihnen zu untergraben. "Sie sind wertlos", "Sie können nichts tun" sind einige der klassischen AusdrĂŒcke, die viele Frauen ansprechen möchten.
Frauen, die nicht wissen, wie RebellSie halten sich fĂŒr unbrauchbar, unfĂ€hig sowohl als MĂŒtter als auch als Ehefrauen, dann akzeptieren sie jegliches Verhalten des Ehemannes, um ein StĂŒckchen Liebe zu erhalten. Sie akzeptieren sie Fass, weil sie sich selbst schuld haben "Ich habe etwas falsch gemacht", akzeptieren Sie den Verrat, weil es "normal ist, dass mein Mann besser sucht", akzeptieren Sie die Erniedrigungen, sogar die Öffentlichkeit, und hören Sie auf zu trĂ€umen, zu reden, hören Sie auf, behauptet zu werden, weil Sie wissen, dass niemand ihnen zuhört.

Wer leidet psychische BelĂ€stigung er bittet nicht um hilfe, nicht einmal um seine eltern, weil er glaubt, dass er es nicht verdient, sein eigener mann in den augen anderer sieht aus wie ein heiliger: fleißiger arbeiter, gutaussehender mann, aufmerksam in der familie, wer wĂŒrde jemals glauben, dass er im haus zu einem örgler wird? Der Schritt in eine Depression zu fallen ist sehr kurz. Die einzige Lösung ist, um Hilfe zu bitten oder zu akzeptieren, dass Ihnen geholfen wird.
Wenn Sie Ihre Tochter, Ihre Schwester oder Ihren Freund sehen, der im Laufe der Zeit zum Leben abschaltet, nicht lĂ€chelt, ist das immer so unglĂŒcklichVersuchen Sie herauszufinden, was los ist, sie wird am Anfang nicht sprechen, sie wird sagen, dass es immer "in Ordnung" ist. Wenn Sie sie lieben, bestehen Sie darauf, denn nur durch EntlĂŒften und nur den Mut, die MissbrĂ€uche, die erlitten werden, zu bekennen, können Sie den Ausweg finden.

MĂ€dchen dazu bringen, ohne Ketten und Respekt zu lieben

In Italien gibt es viele Initiativen Wir sind geboren, um Frauen in Not zu helfen. Wir beginnen mit dem einfachen Weg eines Paares, der bei einem Beratungsunternehmen oder in Ihrem örtlichen Usl-Gebiet praktikabel ist, wo Ehemann und Ehefrau sprechen können, klĂ€ren und versuchen, dank der Intervention eines Menschen zu verstehen Therapeut Was passiert in ihrer Beziehung, was sind die Ursachen, was sind die möglichen Lösungen? In den schwersten FĂ€llen gibt es verschiedene Vereinigungen, die der gewalttĂ€tigen Frau materiell helfen, sie psychologisch unterstĂŒtzen, ihre rechtliche UnterstĂŒtzung anbieten, damit sie die Trennung beantragen kann, wenn sie dies wĂŒnscht. Sie bietet ihr und den Kindern Unterkunft und wartet auf die Lösung..
Einfach eine einfache Suche im Internet oder eine Frage in Beratung: Sie zeigen Ihnen gerne den Verband, der Ihrem Zuhause am nÀchsten ist.
Du bist nicht allein, es gibt eine Welt voller Menschen, die dich lieben, sie schĂ€tzen dich fĂŒr das, was du bist, wenn ein Mann dich beleidigt, er schlĂ€gt dich, zwingt dich, Dinge zu tun, die du nicht willst... denk dran, er liebt dich nicht. Liebe ist RespektLiebe ist Freiheit. Du verdienst Liebe.

Video: Heftiger Post: Farid Bang macht Spaß ĂŒber Gewalt an Frauen!