Retrograde Gebärmutter und Schwangerschaft


Was ist der retrovertierte Uterus und wie stark beeinflusst er die Fruchtbarkeit? Die Hebamme sagt uns, welche Probleme Frauen mit einem retroversoflex Uterus haben

In Diesem Artikel:

Uterus retroverso

Eine der h√§ufigsten Ausdr√ľcke, die Frauen √ľber ihre Anatomie erschrecken, ist die Tatsache, dass sie eine haben retrovertierte Geb√§rmutter, oder um es auf wissenschaftliche Weise zu formulieren: retroversoflesso. Wir versuchen gemeinsam zu verstehen, was es ist und ob eine solche Geb√§rmutter Einfluss auf die Fruchtbarkeit und Schwangerschaft haben kann.

Uterus retroverso, was ist das?

Wie du wei√üt die Geb√§rmutter einer Frau es befindet sich zwischen dem Enddarm und der Blase direkt unter dem Schambein. Es hat eine umgekehrte Birnenform mit einem Hals (Uterus Cervix) und einem abgerundeten K√∂rper. Die meisten Frauen sind nicht schwanger Die Geb√§rmutter ist gebogen oder gebogenvorw√§rts, um sich auf die Blase zu st√ľtzen. Es ist ein absolut physiologischer Zustand, in dem ein Organ so weich wie leer ist, w√§hrend die Geb√§rmutter an der Blase zusammenbricht. Einige Frauen haben den Uterus nicht nach vorne gebogen, sondern nach hinten gebogen. lehnte sich leicht auf den Darm. Deshalb wird es Retroversoflesso Uterus genannt. Man bemerkt diese Variation der Position des Uterus beim gyn√§kologischen Besuch, wenn er auf der Suche nach dem Geb√§rmutterhals (z. B. um einen Pap-Test durchzuf√ľhren) befindet sich nicht in Richtung des hinteren Gew√∂lbes der Vagina (oder in Richtung des Indigofonds, um klar zu sein), sondern nach oben in Richtung Schambein. Dies ist das erste Zeichen einer retrovertierten Geb√§rmutter. Die Best√§tigung kommt von dem Ultraschall, bei dem er auf dem Rektum und nicht auf der Blase ruht.

Myome an der Gebärmutter: was sie sind und wie sie behandelt werden

Uterus retroverso, Konsequenzen

F√ľr was gibt es die weibliche Gesundheit? ein retrovertierter oder Antiverso uterus macht keinen Unterschied. Es muss sicherlich verstanden werden, ob diese Retroversion von Geburt an vorliegt und daher genetisch bedingt ist oder die Folge von etwas ist, das den Uterus der Geb√§rmutter behindert. Welche Faktoren k√∂nnen die Position der Geb√§rmutter beeinflussen? Die erste und h√§ufigste ist die Vorhandensein von Myomen genau dort, wo sich die Geb√§rmutter verbiegt. Da Myome eine ziemlich harte Masse sind, erlauben sie dem Uterus nicht, sich von dieser Seite zu beugen, sodass er sich f√ľr die andere Option entscheiden muss. Grunds√§tzlich gibt es jedoch keine ernsthaften Konsequenzen f√ľr diese R√ľckbildung, eine Frau kann sicher leben und nur w√§hrend eines Besuchs entdecken, dass eine retrovertierte Geb√§rmutter hat.

Uterus retroverso, Probleme

Tatsächlich wurden bei Frauen mit retrovertierter Gebärmutter kleinere Menstruationsprobleme berichtet. Dies sind Probleme, bei denen sich auch Frauen mit einem antiveralen Uterus befinden, bei Frauen mit einem retrovertierten Uterus sind sie jedoch ausgeprägter.

  • Konkret reden wir dar√ľber schmerzhaftere Menstruation oft verbunden mit Kopfschmerzenoder Kopfschmerzen. Es gibt keine Erkl√§rung f√ľr den Grund f√ľr diesen Unterschied, aber es ist statistisch erwiesen, dass Frauen mit einem retrovertierten Uterus eine schmerzhaftere Menstruation haben.
  • Schmerzen in sexuellen Beziehungen, besonders in den tiefen Durchdringungen, wenn Sie den K√∂rper des Uterus in Richtung Rektum dr√ľcken.
  • Und endlich sind sie m√∂glich Blasen- und Darmerkrankungen obwohl mit wenig Frequenz. Ersteres kann im Wesentlichen dadurch erkl√§rt werden, dass die beiden Gebilde (Uterus und Blase) durch ein kleines Bl√§ttchen miteinander verbunden sind, das mehr gezogen wird, wenn der Uterus retrovertiert wird. Dies kann zu Verz√∂gerungen beim Entleeren oder zum vollst√§ndigen Entleeren der Blase f√ľhren, die leicht aus ihrer Achse austritt, weil sie aus der Geb√§rmutter gezogen wird, und daher mehr Probleme bei der Blasenentz√ľndung. Erkrankungen des Darms dagegen sind vor allem darauf zur√ľckzuf√ľhren, dass der Uterus, der auf dem Rektum ruht, den Stuhlgang verlangsamen kann und somit zu Verstopfung f√ľhrt. Es handelt sich, wie gesagt, um seltene oder kleinere Probleme, die keinen Eingriff erfordern, weder pharmakologisch noch invasiv.

Uterus retroverso verursacht Fruchtbarkeitsprobleme?

Es wird allgemein angenommen, dass Personen mit einem retrovertierten Uterus Fruchtbarkeitsprobleme haben. In der Realit√§t haben dies sowohl anatomische Studien als auch statistische Studien an einer konsistenten Auswahl von Frauen gezeigt Es gibt keinen signifikanten Unterschied zwischen Frauen, die einen retrovertierten Uterus haben, und Frauen mit antiveralem Uterus in Bezug auf die Fruchtbarkeit. Dies bedeutet, dass wir den retrovertierten Uterus nicht zu den Missbildungen z√§hlen k√∂nnen, und es ist weder ein Hinweis auf eingehende Untersuchungen noch auf die chirurgische Anteversion, wie sie fr√ľher war. Die Unfruchtbarkeit-Uterus-Retroverso-Assoziation stammt aus einer ziemlich weit zur√ľckliegenden Vergangenheit, in der die √Ąrzte etwas anderes sahen als erwartet und nicht √ľber nicht-invasive Instrumentaluntersuchungen wie die heutigen verf√ľgte (ich spreche von einfachen Blutuntersuchungen oder Blutdruckuntersuchungen) hysterosalpingografie (um die Durchg√§ngigkeit der R√∂hrchen zu verstehen) gab den "Fehler" der Unfruchtbarkeit bei der Positionierung des Uterus.

Uterus retrovertiert, wie kann man schwanger werden?

In Anbetracht dessen, was wir √ľber Fruchtbarkeit gesagt haben, ist der Weg, schwanger zu werden, absolut identisch mit dem von Frauen, die ein Antiverso haben. Was passiert, ist, dass die Spermatozoen, die w√§hrend des Geschlechtsverkehrs in der Scheidenh√∂hle deponiert werden, ein wenig mehr tun m√ľssen, um zum Geb√§rmutterhals zu gelangen, die Geb√§rmutter zu betreten und zu versuchen, das zu befruchtende Ei zu erreichen. Ihnen wird der Zervixschleim geholfen, der sie sch√ľtzt und Kan√§le bildet, um sie auf den richtigen Weg zu f√ľhren. Ich muss objektiv sagen, dass es etwas schwieriger sein k√∂nnte und daher auch viel von dem Zustand der Spermatozoen abh√§ngt.

Je mehr sie sind und je mehr sie "fit" sind, desto leichter wird es schwanger zu werden. Legenden aus der Stadt berichten von besseren Positionen zur F√∂rderung der Schwangerschaft bei einer retrovertierten Geb√§rmutter. Sie sind Legenden, ich glaube, dass die beste Position in erster Linie die ist, die das Paar mehr freut. Aufgrund der einfachen Tatsache, dass mehr Schmierung erzeugt wird, mehr Zervixschleim, mehr Samenfl√ľssigkeit ejakuliert wird und weniger Schmerzen hat, ist es wahrscheinlicher (wenn alle Eisprungzeiten √ľbereinstimmen), dass eine Schwangerschaft m√∂glich ist.

Retrograde Gebärmutter und Schwangerschaft

Sobald die Schwangerschaft begonnen hat, gibt es nichts anderes als die Schwangerschaft einer Frau mit Antiveralem Uterus. Es k√∂nnte sein, dass in den ersten Wochen das Gef√ľhl des Gewichts im Rektum und den Blasenproblemen zunimmt, aber je l√§nger die Schwangerschaft fortschreitet, desto mehr Volumen nimmt die Geb√§rmutter an und je mehr sie sich aufrichtet, zentriert sich im Unterleib, steigt aus dem Rektum auf und bringt alles zur√ľck, als ob war antiverso gewesen. Andere st√§dtische Legenden behaupten, dass mit einer retrospektiven Geb√§rmutterabbr√ľche aller Art wahrscheinlicher ist, nicht. Oder besser gesagt, sie sind genauso wahrscheinlich wie Frauen mit antiveralem Uterus, es sei denn, wir sprechen von Retroversion aufgrund bestimmter Bedingungen wie den Myomen, √ľber die wir zuvor gesprochen haben.

In diesem Fall verhindert das Vorhandensein des Fibroms offensichtlich die richtige Anhaftung des befruchteten Eies an der Geb√§rmutterwand, verhindert das korrekte Wachstum der Plazenta und kann daher zu einem Abort f√ľhren. Gleiches gilt f√ľr die chronischen Entz√ľndungszust√§nde, die f√ľr die Implantation des Eies nicht optimal sind. Dies gilt jedoch auch f√ľr Frauen mit antiveralem Uterus, sodass wir nicht von einer h√∂heren H√§ufigkeit von Schwangerschaftsabbr√ľchen bei Frauen mit einem retrovertierten Uterus sprechen k√∂nnen.

Retrograde Gebärmutter und Geburt

Wenn Sie sich der Geburt n√§hern, geschieht fast eine Magie. Der in die Vagina ragende Hals der Geb√§rmutter wird zentralisiert. Grunds√§tzlich ziehen die B√§nder den Hals der Geb√§rmutter und bewegen ihn in die Richtung, in der es dem Kind angenehmer ist, d. H. Dem Vaginalkanal. Dies geschieht sowohl bei der Frau mit antiveralem Uterus, bei der sich der Hals von hinten in Richtung Mitte bewegt, als auch bei Frauen mit dem hinteren Uterus und dem Hals des Uterus, der sich von vorne in Richtung Zentrum bewegen wird. Im √ľbrigen √§ndern sich der Mechanismus der Geburt und die M√∂glichkeiten der spontanen Geburt nicht danach, ob eine Frau einen Antiverginer oder einen retrovertierten Uterus hat. H√§ufig kommt es auch vor, dass sich ein nach der Geburt retrovertierter Uterus spontan bewegt und nicht mehr weitergeht, genau wie das Gegenteil bei Wehen und sehr langen und anstrengenden Teilen der Uterusmuskulatur der Fall sein kann.

Ich m√∂chte also abschlie√üend sagen, dass ich alle Frauen beruhigen m√∂chte, die wissen, dass sie eine zur√ľckversetzte Geb√§rmutter haben. Es gibt keine besonderen Probleme, nur eine andere Bedingung. Sicher ist es n√ľtzlich zu verstehen, ob es Gr√ľnde (wie Myome) gibt, f√ľr die sich der Uterus in einer r√ľckw√§rtigen Position befindet. Sicherlich muss eine routinem√§√üige gyn√§kologische Untersuchung durchgef√ľhrt werden, aber ansonsten k√∂nnen wir es absolut als physiologischen Zustand betrachten.

Video: Ablauf von Erektion und Ejakulation