N├╝tzliche Tipps, um Kinder nicht im Urlaub zu verlieren


Wie kann man vermeiden, Kinder im Urlaub zu verlieren? Vom Anti-Greif-Armband bis zu den Regeln, die vorgegeben werden m├╝ssen

In Diesem Artikel:

Wie Sie vermeiden, Kinder im Urlaub zu verlieren

Beim Urlaub, am Meer oder in einer Kunststadt ist es eines der Hauptanliegen der Eltern, das Kind vor dem Verlust zu bewahren. Dies kann vor allem an ├╝berf├╝llten Orten passieren, die nicht bekannt sind. Die Kleinen haben keinen gro├čen Orientierungssinn.

Die Angst vor verliere ihre Kinder in Urlaubsorten Es scheint wirklich ├╝blich und bei den Eltern weit verbreitet zu sein. Dies wird durch den Erfolg eines Posts best├Ątigt, den die Polizei von Facebook auf Facebook gepostet hat Clovis, Kalifornien, das sich Zehntausende Male geteilt hat.

Die amerikanische Polizei gibt den Eltern einige Ratschl├Ąge, um ihnen zu helfen, ihre Angst unter Kontrolle zu halten und geeignete Vorsichtsma├čnahmen zu treffen, um das zu verhindern Kinder verirren sich im Urlaub.

Die Polizei schl├Ągt also Folgendes vor:

  • wenn du dich in einer ├╝berf├╝llter Ort schreibe deine eigenen Telefonnummer Tragen Sie auf dem Arm des Kindes ein fl├╝ssiges Pflaster auf, um zu verhindern, dass die Schrift verblasst.
  • nimm einen Foto an die Kinder, bevor sie an einem ├╝berf├╝llten Ort ankommen. Auf diese Weise wird es leicht sein, sich zu erinnern, wie sie gekleidet waren, und sie wiederzufinden, wenn sie verlieren.

Kein Wunder, dass die Strand Im Sommer ist es der Ort, an dem Kinder am meisten verloren gehen. Ein langer Sandstreifen, der von Regenschirmen und Tausenden von Menschen durchdrungen wurde.

Wir sind oft am Meerauf einem ├╝berf├╝llter Strand und sehr lang. Als ich ein Kind war, erkl├Ąrte ich, wie man es macht, wenn er verloren ging:

  • biegen Sie mit dem Leuchtturm in Richtung Berg ab und fahren Sie weiter in diese Richtung (dies ist unser Bezugspunkt, Sie finden einen f├╝r die Situation geeigneten)
  • M├╝tter mit Kindern um Hilfe bitten
  • Speichern Sie die Telefonnummer von Mama oder Papa
  • klettern Sie am Strand entlang und gehen Sie zur Bar des ersten Hotels, die sich dort befindet, und sagen Sie den Namen des Strandes, an dem wir uns befinden
Gefahr durch Fremde, bringen Sie Kindern Sicherheit bei

N├╝tzliche Tipps f├╝r den Strand, und ich werde weitere hinzuf├╝gen, die ich hier und dort gefunden habe.

R├╝ste das Kind mit aus Erkennungsarmb├Ąnder wo Sie die Telefonnummer geschrieben haben. Sie k├Ânnen es selbst bauen oder online kaufen: Sie k├Ânnen in jeder Form gefunden werden. Diese von Ludilabel: das sind sie Anti-Lock-Armb├Ąnder auf welche Telefonnummern der anzurufenden Person notiert werden soll, falls das Kind verloren geht. Sie verf├╝gen ├╝ber ein kindersicheres Verschlusssystem. Es gibt auch spezielle Schuhe, die einen GPS-Tracker enthalten, um sofort zu wissen, wo sich das Kind befindet.

Lehre die Kinder von warnen von jeder Bewegung: Wenn sie in die Bar gehen, wenn sie am Meer oder unter dem Schirm eines kleinen Freundes spielen, m├╝ssen sie sich daran gew├Âhnen, Ihnen jeden Schritt mitzuteilen, um nicht jedes Mal einen Schlag zu machen, wenn Sie sie nicht mehr sehen.

Erz├Ąhl den Kindern von Schrei falls sie sich in Gefahr f├╝hlten oder von einem Fremden gewaltsam weggebracht wurden. Bringen Sie ihm Schl├╝sselausdr├╝cke wie "Hilfe, sie bringen mich weg", um die Aufmerksamkeit anderer auf sich zu ziehen.

Die Idee Kinder mit a auszustatten Armband zur Identifizierung von Besch├Ądigungen Es ist sehr n├╝tzlich, auch wenn Sie eine Kunststadt besuchen. In diesem Fall sollten Sie sich an Polizisten wenden, wenn sie verloren gehen.

Video: Mama wird bald sterben - Wenn ein Kind Abschied nehmen muss (2016)