Die Verwendung von synthetischem Oxytocin in der Arbeit


Bei langsamer Geburt kann zur Beschleunigung der Abgabe synthetisches Oxytocin verabreicht werden. Übermäßiger Gebrauch kann jedoch negative Auswirkungen haben

In Diesem Artikel:

Oxytocin verwenden

Es gibt Methoden, die im Krankenhaus eingesetzt werden, um die Arbeit zu beschleunigen. Eines davon ist das Verwaltung von Oxytocin direkt in die Vene. Es mag zwar nur eine positive Sache sein, aber die Aufmerksamkeit, wenn sie unverh√§ltnism√§√üig verwendet wird, kann auch zu ernsthaften Sch√§den f√ľhren. Versuchen wir zu verstehen, in welchen F√§llen die Verwendung von Oxytocin n√ľtzlich ist und welche nicht.

Was ist Oxytocin?

Oxytocin ist ein Hormon dass unser Körper alleine produziert. Es wird tatsächlich im Gehirn von der Hypophyse (Hypophyse) produziert und durch das Blut in den Blutkreislauf geschickt. Wann war der Moment derBeginn der Arbeit die Produktion von Oxytocin steigt und es treten Kontraktionen auf. Wenn die Arbeit fortfährt, steigt die Produktion von Oxytocin, und daher werden die Kontraktionen bis zur Geburt intensiver und häufiger. Was wird während der Wehen direkt in die Vene verabreicht? synthetische Form, ein Medikament, das dem Oxytocin ähnelt, das wir in der Hypophyse produzieren (auch als endogen bezeichnet) und dessen Wirkungen auf die Gebärmutter nachahmen und verstärken können.

Geburt: die Stadien der Arbeit

Von dem, was gesagt wurde, kann man sich vorstellen, wozu es gegeben werden kann. Wenn eine Wehen anfängt, verlangsamt sie sich fast bis zum Stillstand oder geht sehr langsam vonstatten. Der Uterus benötigt möglicherweise einen zusätzlichen Schub. Eine sehr leichte Dosis, die durch eine Infusionspumpe (eine Maschine, die einen Tropfen des Arzneimittels in Ihr Blut fallen lässt) von synthetischem Oxytocin gesteuert wird, kann den Uterus aufwecken und daher Arbeit beschleunigen.

Verabreichung von Oxytocin. Negative Aspekte

H√ľte dich trotzdem Die Zugabe von synthetischem Oxytocin ist nicht immer positiv. Lassen Sie mich das besser erkl√§ren, es gibt auch negative Auswirkungen auf die Verwaltung, die bekannt sind und ber√ľcksichtigt werden. Eine gr√∂√üere Dosis Oxytocin f√ľhrt dazu, dass sich der Uterus immer st√§rker zusammenzieht der Schmerz der Kontraktionen erh√∂ht exponentiell sofort, ohne dem K√∂rper Gew√∂hnungszeit zu geben. Dar√ľber hinaus ist eine verl√§ngerte und hochdosierte Verabreichung dessynthetisches Hormon Es kann den Uterusmuskel so stark beanspruchen, dass er sich zu einem bestimmten Zeitpunkt vollst√§ndig nicht mehr zusammenzieht es wird atonisch. Ein bisschen wie wenn nach intensiver k√∂rperlicher Aktivit√§t die Muskeln Ihrer Beine oder Arme nicht mehr reagieren und nicht einmal laufen m√ľssen. Dieser Zustand f√ľhrt zwangsl√§ufig zu einem Lieferung durch Kaiserschnitt.

Membranbruch

Wie macht man Kontraktionen: Alle Methoden (11 Bilder) Wie stimuliert man Kontraktionen? Hier sind einige Methoden, real und nicht

Schlie√ülich m√ľssen Sie denken, dass die Geb√§rmutter nicht leer ist. Ich meine, in der Geb√§rmutter befindet sich das Kind, das Sauerstoff und Nahrung von der Plazenta erh√§lt, die wiederum an der Geb√§rmutter befestigt ist. Wenn sich der Uterus zusammenzieht, ziehen sich die Plazentagef√§√üe zusammen und das Kind bekommt weniger Blut als normal. Sie k√∂nnen daher verstehen, dass eine lange und intensive Verabreichung von Oxytocin dazu f√ľhrt, dass sich der Uterus l√§nger zusammenzieht es kann dem Kind Schaden zuf√ľgenEins f√∂tales Leiden was die Ausf√ľhrung eines Notfall-Kaiserschnitts beinhaltet. Was wir bisher gesagt haben, wurde in einer k√ľrzlich ver√∂ffentlichten Studie best√§tigt Journal f√ľr Geburtshilfe und Gyn√§kologie (wichtiges wissenschaftliches Journal der Gyn√§kologie und Geburtshilfe), in dem die Verwendung von synthetischem Oxytocin bei verschiedenen Frauengruppen experimentiert wurde (bis zum ersten Kind, mit bereits anderen Kindern, mit Kindern, die mit einem Kaiserschnitt geboren wurden). Die Ergebnisse best√§tigen, dass nur in der Gruppe von Frauen ohne Kinder mit einem sehr ineffektiven Uterus synthetisches Oxytocin gute Ergebnisse liefert, in allen anderen F√§llen oder es ist unbrauchbar (bei Frauen mit Kindern) oder erh√∂ht sogar das Risiko.

Aber Sie k√∂nnen sich immer noch beruhigen, wenn der Einsatz dieses Medikaments bis vor wenigen Jahren recht willk√ľrlich war, heute nicht. Krankenhausprotokolle wurden aktualisiert und es wird in fast allen Strukturen sinnvoller eingesetzt.

Was soll ich tun?

erste Bitte um Informationen. Sie oder die Begleitpersonen sind berechtigt zu fragen, was Sie aus welchem ‚Äč‚ÄčGrund geben. Sie k√∂nnen auch fragen, ob Sie mit minimaler Administration beginnen und die Einstellung reduzieren oder aussetzen m√∂chtensynthetisches Oxytocin Einmal ist die Arbeit auf gutem Weg. Haben Sie keine Angst, als diejenigen betrachtet zu werden, die zu viele Fragen stellen. Es geht um Ihr und Ihr Kind. Die Methoden, die helfen k√∂nnen, die Arbeitszeiten zu reduzieren, die ansonsten unendlich lang und anstrengend sind, sind willkommen. Aber wie jede Droge, wir m√ľssen vermeiden, sie zu missbrauchen, ansonsten schwerwiegende sch√§dliche Auswirkungen, die aus einer pl√∂tzlichen Geburt einen pl√∂tzlichen Notfall machen k√∂nnen.

Video: ¬ŅCOMO SER [email protected]? - DOCUMENTALES COMPLETOS EN ESPA√ĎOL,documental de discovery channel en espa√Īol