TV-Moderatorin beleidigt ihre Umstandsmode


Eine kanadische Gastgeberin liest im Fernsehen alle Mails √ľber Beleidigungen, die sie f√ľr ihre Wahl in Umstandskleidung erhalten hat

In Diesem Artikel:

Schwangerer Sprecher im Fernsehen beleidigt

Das Warten einer Frau auf ein Kind provoziert bei den meisten Menschen viel Z√§rtlichkeit. Und die aktuellste m√ľtterliche Mode neigt nicht mehr dazu, das zu verbergen Wanst und die Formen des K√∂rpers, aber um sie zu betonen, betont er den Charme, den der K√∂rper einer schwangeren Frau haben kann.

Aber nicht jeder scheint diese Art zu mögen Kleidung.

Und was in einem kanadischen Fernsehsender passiert ist, ist ein Beweis daf√ľr. Ein Meteorologe, der die Prognosen im Fernsehen liest, liest Dutzende von E-Mails w√§hrend seines Programms √∂ffentlich Offensive von Zuschauern empfangen, emp√∂rt √ľber die knappen Kleider, die sie trug, obwohl sie auf ein Baby warteten.

Wie die Unabh√§ngige sagt, erkl√§rte die kanadische Moderatorin Kristi Gordon, dass sie von diesen offensiven und beleidigenden Reaktionen der Zuschauer √ľberhaupt nicht √ľberrascht war, da dasselbe passierte, als sie auf ihr erstes Kind wartete.

Der Bauch im ersten Monat der Schwangerschaft

Wie der Babybauch in neun Monaten w√§chst (9 Bilder) Neun Fotos f√ľr neun Monate, um zu verfolgen, wie der Babybauch w√§chst

Nirgendwo im nordamerikanischen Fernsehen haben wir einen vulgären Ansager wie Sie gesehen. Vor Ihnen sehen Sie aus wie ein Luftschiff, und hinter einem großen Haus aus Ziegelm... a. Jetzt schauen wir uns Global nicht mehr an

Kaufe dir anständige Kleidung und habe Respekt vor dem Baby, das du auf deinem Schoß trägst. Du bist nicht die erste schwangere Frau in der Geschichte, mein Gott

Dies sind nur einige der Kommentare, die von den w√ľtenden Fernsehzuschauern erhalten wurden, nachdem sie w√§hrend ihres Programms auf dem Sender Global BC gebeten hatte, ihre Kleidung im Fernsehen freundlich zu betrachten. Aber es scheint, dass diese Einladung die Zuschauer dazu gebracht hat, noch mehr auf sie zu schie√üen.

Kristi, die w√§hrend der Sendung "News Hour Plus" sprach, erkl√§rte, dass sie sich nicht √ľber so viel Hass wunderte erste Schwangerschaft

Je mehr mein Babybauch anwuchs, desto mehr beleidigende Mails kamen zu mir. Aber ich konnte den wachsenden Bauch nicht verbergen

sagte Kristi, die auch erklärte, dass er eine sehr Person ist sicher an sich und gut genug auf Beleidigungen reagiert haben, auch wenn er nicht versteckte, dass die Flut von vulgären und beleidigenden Mails, die diesmal eingingen, ihre Spuren hinterließ

Zehn wesentliche Gegenstände in der Mutterschaftsgarderobe

Ich sah mich an und sah mich im Spiegel an; Ich fragte meinen Mann, ob ich wirklich so gro√ü werden w√ľrde. Und eines Nachts im Bett wurde mir klar, dass - obwohl ich mir immer wieder sage, dass diese Typen verr√ľckt sind - es erstaunlich ist, wie sehr eine schlechte Sache, die gegen Sie gesagt wurde, Sie trotzdem beeinflussen kann

Es muss jedoch gesagt werden, dass sein Interview, in dem Kristi den Vorfall angeprangert hat, Wirkung gezeigt hat positiv. Die Frau wurde mit E-Mails von Fans √ľberflutet, die sie unterst√ľtzten, und ihre Geschichte wurde 14.000 Mal auf Facebook ver√∂ffentlicht.

Video: Alida Kurras: Schwangere Alida Kurras: Lässiger Auftritt im Bambi-Pulli