Reisen mit Kindern: Bildung geht nicht in den Urlaub


Mit Kindern reisen, ohne andere zu stören. RatschlÀge, um auch gute Manieren in den Urlaub zu bringen

In Diesem Artikel: KINDER AM URLAUB - Le Ferien ohne Kinder. Die britische Fluggesellschaft Ryanair schlĂ€gt den Start von FlĂŒgen vor, die nur fĂŒr Erwachsene und ohne Kinder bestimmt sind, und das Angebot von Feriendörfern nur fĂŒr Erwachsene wĂ€chst. Aber weil das wĂ€chst Anti-Kind-Haltung? Wie viel spielt das Spiel? Unhöflichkeit von Eltern und Kindern?

ENTDECKEN SIE AUCH: Gehen Sie mit Kindern ohne Stress zum Strand
Hier sind einige Tipps, mit denen die Kinder in den Urlaub fahren können, ohne sie sogar in den Urlaub zu schicken gute Manieren.
Strand und Sonnenschirme: An allen öffentlichen Orten muss an eine gute Bildung gedacht werden. Wer von uns kann sich nicht erinnern, dass es von Scharen von Kindern gestört wurde, die am Strand schreien, Sand auf sie werfen, Eiscreme und vieles mehr auf den Boden werfen?

Kinder-Strand

Eltern glauben oft, dass Kinder frei zu sein bedeutet, ihnen freien Lauf zu lassen und ihnen zu erlauben UnmĂ€ĂŸigkeit.

In Wirklichkeit sollte der Respekt fĂŒr andere nicht vergessen werden und die Eltern mĂŒssen ein gutes Beispiel geben: schreien Sie nicht unter dem Dach (vielleicht döst der Nachbar), hebe den Sand nicht an weil es in den Augen von jemandem in der NĂ€he landen kann, nicht schmutzig werden und werfen Sie Papiere und TaschentĂŒcher in MĂŒlltonnen (legen Sie noch besser eine PlastiktĂŒte unter den Regenschirm, in der das Baby weiß, dass es den MĂŒll werfen muss), renne nicht weit und breit schreit und plĂ€tschert er die Schwimmer an.

LESEN SIE AUCH: BĂŒcher fĂŒr Kinder, die in den Urlaub fahren können

Es kann nĂŒtzlich sein, Ihr Handlungsfeld einzuschrĂ€nken, indem Sie ein Handtuch im Sand ausbreiten und dem Kind erklĂ€ren, dass es seine Sachen dort ablegen und in der NĂ€he spielen kann.
Im Restaurant: ein weiterer typischer Ort, an dem Kinder wahrscheinlich wirklich sind Ă€rgerlich. Wenn das Kind zu klein ist, ist es vielleicht besser, nicht ins Restaurant zu gehen, wenn Sie wissen, dass Sie es letztendlich im ganzen Raum unter dem Blick der anderen Kunden verfolgen mĂŒssen.

Wenn wir gezwungen sind, ins Restaurant zu gehen, ist es gut, den Kindern aufzuzwingen, nicht so schnell wie möglich zu schreien und zu essen, was sie im Topf haben. Vielleicht können Sie eine kleine Spieletasche, ein Booklet oder ein Farbalbum mitbringen, um sie auf Trab zu halten mit dem Flugzeug und mit dem Zug: Kinder, die reisen, mĂŒssen immer den Respekt der anderen Reisenden berĂŒcksichtigen, und Eltern dĂŒrfen Kindern nicht erlauben, mit dem Alibi zu tun, dass "sie doch Kinder sind".

LESEN SIE AUCH: Was suchen Kinder auf einer Reise?

Lassen Sie sie also im Flugzeug oder im Zug nicht auf den Korridoren hin und her laufen, bringen Sie sie nicht zum Schreien oder Schreien und treten Sie nicht in den Sitz vor ihnen. Unhöfliche Kinder sind Kinder unhöflicher Eltern

In der Beziehung zu anderen: danke sagen oder hallo sagen mit guten morgen oder guten abend sind die ersten regeln, die auch sehr junge kinder lernen können und die sÀulen einer freundlichen sozialen interaktion darstellen.

Mit gutem Beispiel vorangehen ist wichtig, Kinder werden ihre Eltern imitieren und werden erzogen, wenn der erste Vater der Vater und die Mutter sein werden
LESEN SIE AUCH: Kindersommer in 10 Worten

gesunder Menschenverstand: gesunder Menschenverstand ist nicht mit Kindern und zu betonen belÀstige nicht andere.

Wenn Sie kleine Kinder haben, ist es ideal, StrĂ€nde und Dörfer zu besuchen, die fĂŒr Kinder geeignet sind, wo geeignete Dienstleistungen und geeignete Einrichtungen zur VerfĂŒgung stehen, sowie die BedĂŒrfnisse der Kinder zu berĂŒcksichtigen: Respektieren Sie ihre Routine, ihre Ruhe, die Ruhe Ihr Pappa und stellen Sie sicher, dass wĂ€hrend der Reise Ablenkungen und Spiele haben, um den Moment der Reise besser zu genießen.

Video: Reisen mit KINDERN I MUST HAVES I Mellis Blog