Uterus-Transplantation von Mutter zu Tochter, die ersten Fälle in Schweden


Zwei 30-j√§hrige Frauen haben den Uterus von ihren M√ľttern erhalten und k√∂nnen dank In-vitro-Fertilisation versuchen, ein Baby mit ihren Kumpels zu bekommen

In Diesem Artikel:

Zwei schwedische Frauen werden den Traum davon realisieren k√∂nnen M√ľtter werden nach einer Geb√§rmutter-Transplantation, gespendet von Frauenm√ľttern. In Schweden wurde die erste Mutter-Uterus-Uterus-Transplantation erfolgreich durchgef√ľhrt. Die Empf√§nger sind rund 30 Jahre alt. Einer hatte sich nach einem Tumor einer Geb√§rmutter unterzogen, w√§hrend der andere ohne Geb√§rmutter geboren wurde. Aber die beiden Frauen wollten unbedingt ein Kind zur Welt bringen ( READ). Und so wurden sie der Operation unterzogen.
LESEN SIE AUCH: D√ľngung unterst√ľtzt, die Geschichte von 2 Paaren geht ins Ausland
Die Interventionen wurden von einem gemacht Team von zehn Chirurgen der Universit√§t G√∂teborgangef√ľhrt von Professor Mats Brannstrom, was erkl√§rt, wie die 4 Patienten sind: "Den beiden Frauen, die die Transplantation erhalten haben, geht es gut, aber sie sind m√ľde nach der Operation und die M√ľtter, die ihre Geb√§rmutter spendeten, stehen bereits und gehen und werden in wenigen Tagen nach Hause zur√ľckkehren k√∂nnen"Bevor eine Schwangerschaft versucht werden kann, m√ľssen Frauen ein Jahr warten, damit der Uterus zugelassen wird"erhalten akklimatisiert"Gut in ihrem Organismus und vermeiden Sie Ablehnung." Erst 2014 k√∂nnen Sie sicher sein, dass die Transplantation erfolgreich war Gefahr der Ablehnung es ist 20%, der gleiche Prozentsatz wie bei jeder anderen Transplantation.
Eine Schwangerschaft tritt nicht auf nat√ľrliche Weise auf, sondern ist das Ergebnis einer Schwangerschaft In-vitro-Fertilisation ( READ), erhalten durch Implantation von Embryonen, die aus Eiern derselben Frau und den bereits eingefrorenen Spermien ihrer Gef√§hrten hergestellt wurden.

Die falschen Mythen der Schwangerschaft

Die 10 falschen Mythen der Schwangerschaft (9 Bilder) Wie viele √úberzeugungen sind w√§hrend der Schwangerschaft zu sp√ľren! Hier sind die zehn am weitesten verbreiteten Mythen

Zwischen dem Herbst und dem n√§chsten Fr√ľhling k√∂nnen sich weitere 8 Frauen demselben Verfahren unterziehen. Das √Ąrzteteam hat 1999 mit der Arbeit an dem Projekt begonnen und es erfolgreich umgesetzt Geb√§rmutter-Transplantate bei Tieren, bevor Sie die Operation an Frauen versuchen. Eine der beiden Frauen, die sich der Transplantation unterzog, sagte, sie sei "Ich bin mir bewusst, dass jemand aus ethischer Sicht Kritik √§u√üern k√∂nnte, aber f√ľr mich bedeutet es einfach, eine durch Krebs verlorene Funktion meines K√∂rpers wiederherzustellen. Es gibt keine Garantien daf√ľr, dass mein Partner und ich begreifen k√∂nnen. Wir haben eine gro√üartige Gelegenheit erhalten, und wenn es funktioniert, wird es ein wunderbarer Preis sein".
LESEN SIE AUCH: heterologe D√ľngung, Debatte noch offen
In Italien w√§re eine solche Operation derzeit nicht ohne Zustimmung des Parlaments m√∂glich, wie er erkl√§rte Alessandro Nanni Costa, Direktor des National Transplant Center (Cnt): "Die Transplantation einer lebenden Geb√§rmutter Geb√§rmutter w√ľrde ein Ad-hoc-Gesetz in Italien erfordern. Sie muss erst vom Parlament genehmigt werden, wie k√ľrzlich mit der Genehmigung des Gesetzes, das die Transplantation von Lungen-, Pankreas- und Darmtransplantaten zul√§sst. Das Gesetz legt die Entscheidung dem Parlament vor, das f√ľr die Bewertung aller Aspekte verantwortlich ist, von der Komplexit√§t bis zur Bedeutung dieser Art von Intervention und vor allem der ethischen Aspekte".

Video: –Ě–ē–°–ö–£–ß–Ě–ě–ē –ó–Ē–ě–†–ě–í–¨–ē # 6 / MEDICAL NEWS # 6