Touren im Piemont mit Kindern, von den St├Ądten bis zu den T├Ąlern


Das Piemont ist eine Region, die entdeckt und voller nat├╝rlicher und historischer Sch├Ânheiten ist. Hier ist unser F├╝hrer f├╝r Reisen nach Piemont mit Kindern

In Diesem Artikel:

Touren im Piemont mit Kindern

Wenn Sie es schaffen, etwas Freizeit von diesem hektischen Leben zu nehmen, wird in unseren H├Ąusern beharrlich eine Frage gestellt: Wohin gehen wir? Die einfachste L├Âsung w├Ąre, in einem Einkaufszentrum zu schlie├čen, aber Sie k├Ânnen auch die sch├Ânen Tage nutzen, um frische Luft zu atmen und zu entdecken, dass einige Kilometer vom Haus entfernt Baby-freundliche Orte sind, die sch├Ân und sogar ├╝berraschend sind. Hier sind einige Ideen, um einige zu machen Ausfl├╝ge in Piedmont mit Kindern.

Der Berg im Sommer

Wenn Sie diese wundervollen Orte genie├čen m├Âchten, empfehlen wir Ihnen, eine Tour unter den im Rahmen der "Familienpfade" des touristischen Bezirks Seen.

Die Liste der Routen der Langsames Trekking f├╝r Familien es kann direkt auf der Website eingesehen werden.

Irgendeine Idee?

  • Verpassen Sie am Ende des Sommers und im Fr├╝hherbst die Reiseroute nichtAlpe Devero f├╝hrt zum Kleinen See der Hexen, ein magischer Ort, der durch die typischen Farben des Herbstes gepr├Ągt ist, wo Sie auch Rehe treffen k├Ânnen.
  • Und wenn es hei├č ist, k├Ânnen Sie die K├╝hle des Holzes in der N├Ąhe von genie├čen See von Antrona, Dort k├Ânnen Sie sich auch in einem nahe gelegenen Bach abk├╝hlen.

Aber auch im Sommer sind die verschiedenen Wasserparks, die den Piemonter Berg beleben (zB der Wasserpark der Kuppeln in Cavallermaggiore, mit gro├čen Pools und Rutschen) oder die Orte, an denen die M├Âglichkeit zum Wandern, Trekking oder Radfahren besteht, perfekt Bardonecchia.

Lago Maggiore und Umgebung

Perfektes Ziel f├╝r alle, die abschalten und dem Stress der Stadt entfliehen m├Âchten, um einen Ort zu erreichen, der wirklich viel f├╝r Touristen jeden Alters bietet.

  • Die Toce-Wasserf├Ąlle: Mit einer Wassersprung von 143 Metern stellt er den vielleicht sch├Ânsten der Wasserf├Ąlle der Alpen dar. Der Wasserfall ist nur f├╝r kurze Zeit im Jahr und in bestimmten Zeitfenstern sichtbar, f├╝r die wir, wenn Sie diesen Ausflug machen m├Âchten, empfehlen informieren Sie sich vorab.
  • Pombia Safari Park: Im Zoo sind die Tiere in Freiheit, oder fast, und sie besuchen ein Auto oder einen Zug, der zu festgelegten Zeiten abf├Ąhrt. Das Rennen endet in der N├Ąhe der Ber├╝hrungsfarm, wo verschiedene Nutztiere wie K├╝he, Esel, G├Ąnse und Schweine gesammelt werden. Au├čerdem gibt es eine Reitschule mit mehreren Ponys. Wer m├Âchte, kann um das Kind herumreiten. Nat├╝rlich sind dies nur ein Teil der Attraktionen des Parks.
Genua mit Kindern

Cuneo und seine T├Ąler

Diejenigen, die diese Gegend f├╝r ihren Urlaub w├Ąhlen, lieben die Berge, Spazierg├Ąnge in den Parks und das Leben im Freien. Hier sind nur einige Aktivit├Ąten, die Familien in Cuneo und in der Provinz unternehmen k├Ânnen.

  • A Savigliano dort ist das Eisenbahnmuseum, Hier k├Ânnen die Kinder sch├Âne, noch funktionierende Lokomotiven bewundern, die gelegentlich f├╝r kurze Fahrten genutzt werden. Leider ist es nicht erlaubt, in die Z├╝ge einzusteigen. Stattdessen k├Ânnen Sie die Modelle von Dampflokomotiven, G├╝terwagen, Waggons, Post- und Plastikreisenden bewundern.
  • die Terme di Vinadio: Unter den ├Ąltesten Kurorten in Norditalien werden sie derzeit renoviert, werden aber bald wiederer├Âffnet.
  • der Safaripark der Langhe in Murrazzano die sich in einem spektakul├Ąren Gebiet von ├╝ber 70 Hektar entwickelt, auf dem sich die verschiedenen Tierumgebungen befinden, in einem Kontext, der in die Natur der T├Ąler eingetaucht ist;
  • Das Druckermuseum in Mondov├Č ist die vollst├Ąndigste ├Âffentliche Druckmaschinensammlung, die in Italien in einer altmodischen Umgebung existiert.

Turin und Provinz

Es gibt viele in Turin Museen Das k├Ânnte Ihre Kinder sicherlich interessieren, hier sind zwei:

  • Das ├Ągyptische Museum, das eine umfangreiche Sammlung arch├Ąologischer Funde von au├čergew├Âhnlicher Sch├Ânheit sammelt, die nur in Kairo zu finden ist.
  • Das Nationale Kinomuseum, das sich in der Maulwurf Antonelliana und das eine riesige Sammlung von kinematografischen Ger├Ąten sammelt, von den ersten Experimenten bis zu neuen Kameras, Poster, Reproduktionen ber├╝hmter B├╝hnenbilder und Fotografien zahlreicher italienischer K├╝nstler, kurz gesagt, eine vollst├Ąndige Sammlung davon, wie das Kino in Geschichte und Geschichte gewachsen ist unser Land Es ist m├Âglich, die Kinder bei einem von vielen anzumelden Workshops welche regelm├Ą├čig organisiert werden.
  • Museum des Automobils: mit vielen ausgestellten Autos, um die Geschichte des Automobils nachvollziehen zu k├Ânnen. Viele Veranstaltungen und Workshops f├╝r Kinder.

Parks f├╝r Familien in Piemont

In dieser Liste finden Sie eine Auswahl von Naturparks wo Sie einen Tag in der Natur verbringen, gute Luft einatmen und auf der Suche nach au├čergew├Âhnlichen Tieren und Pflanzen sind, aber das Piemont ist auch voll von Wasserparks, Spa├č und Abenteuer, die Kinder gl├╝cklich machen (und sogar Eltern).

  • La Torbiera Wildlife Park: Der Torbiera di Agrate Conturbia ist ein Zentrum f├╝r die Fortpflanzung und Erhaltung gef├Ąhrdeter Tierarten in einem Gebiet, das von einem Tieflandwald aus Erlen, Eichen, Birken, Kastanien und Weiden umgeben ist. Ein wunderbarer Spaziergang inmitten der Natur, um Tiere und Teiche zu entdecken.
  • in Park der Villa Pallavicino in Stresa, am Lago Maggiore: Im Park werden Ihre Kinder viele Tiere vorfinden, von denen viele gestreichelt und beobachtet werden k├Ânnen. Sie k├Ânnen entlang der Alleen der Villa spazieren gehen und einen unvergleichlichen Blick auf den Lago Maggiore genie├čen.
  • die Valentino Park, der ber├╝hmte ├Âffentliche Park von Turin. Im Park gibt es eine Reproduktion eines Dorf der '400 Ein Schloss, eine Zugbr├╝cke, Kunsthandwerkst├Ątten und Veranstaltungen f├╝r Kinder werden oft organisiert.

Tagesausfl├╝ge

Im Piedmont gibt es zwischen Gianduiotti und Bagna Cauda viele Orte, Manifestationen und Natursch├Ânheiten, die es zu entdecken gilt. Hier sind einige Tipps Sonntagsausflug nach Piemont.

  • Heiligtum von San Magno, liegt am Fu├če des Monte Tibert und ist umgeben von Weiden, von denen mehrere malerische Spazierg├Ąnge beginnen, von denen einige f├╝r Kinder sehr gut geeignet sind. Auf dem R├╝ckweg k├Ânnen Sie anhalten Pradlevles, ein bekannter Ferienort im Valle Grana, der auch einen Spielplatz hat.
  • Racconigi Castle und Savigliano Railway Museum: Ein perfekter Tag f├╝r einen Besuch des wundersch├Ânen Schlosses und seines gro├čen Parks (mit einem Stopp bei Margaria, einem romantischen Bauernhaus im neugotischen Stil am gegen├╝berliegenden Ende des Schlosses). Anschlie├čend endet ein Besuch im Eisenbahnmuseum, wo Sie die Modelle bewundern k├Ânnen Dampflokomotiven, G├╝terwagen, Reisezugwagen und Z├╝ge sowie sch├Âne Modelle.
  • Val Vermegnana: zu besuchen ab Limonetto wo gibt es die Wasserf├Ąlle bis zum colle di Tendafast an der franz├Âsischen Grenze. Es gibt eine Zuflucht, von der aus man die alte Salzstra├če und die Ruinen einiger Forts ├╝berquert. Wenn Sie den Gipfel erreicht haben, werden Sie durch die herrliche Aussicht auf das Tal belohnt.
Barcelona mit Kindern

Picknick mit Kindern in Piemont

In seinen T├Ąlern, Parks und der Natur, die an vielen Orten unbestritten dominiert, eignet sich das Piemont ideal f├╝r die Organisation von Tagen im Freien und pic nic in der familie. Einige Tipps zu den besten Bereichen.

  • Val di Pesio: In der N├Ąhe der Pian delle Gorre H├╝tte, in der Provinz Cuneo und leicht mit dem Auto erreichbar, gibt es einen sch├Ânen Picknickplatz und von dort gibt es viele Wege, von denen einige f├╝r einen Familienspaziergang geeignet sind. Die Wege sind gut angegeben und von unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad.
  • Der Naturpark der Ciciu de Villar in Villar San Costanzo: Dieser Park wurde geschaffen, um das Ph├Ąnomen der Erdpyramiden oder Erosionspilze zu sch├╝tzen. Im Park finden Sie einen Bereich mit B├Ąnken und Picknicktischen sowie einen Spielplatz. Weiter ist es m├Âglich, mit einer einfachen Reiseroute den ber├╝hmten zu sehen Ciciu was im lokalen Dialekt Fantocci bedeutet.

Attraktionen f├╝r Kinder in Piemont

Wohin mit Kindern, wenn Sie sie in Erstaunen versetzen und mit ihnen einen sch├Ânen Tag verbringen m├Âchten?

  • Rodari Fantasy Park in Omegna: ein magischer Ort f├╝r Erwachsene und Kinder, gelegen im Zentrum von Omegna (VB) am Ufer des Nigoglia-Kanals. Im Park gibt es viele Aktivit├Ąten und verschiedene Workshops f├╝r Kinder sowie Dauerausstellungen, die die Erwachsenen faszinieren werden.
  • Bioparco Zoom of Cumiana: viele Veranstaltungen und Programme f├╝r Kinder, aber vor allem ist es wunderbar, in einem echten Archipel von kleinen Inseln in einem Dschungel zu spazieren, um die Bewohner des Parks zu entdecken.
  • Atlantis Water Park und Dinosaur Park Lost World: Ein fantastischer Ort, um einen Tag anders als ├╝blich zu verbringen, mit einem Wasserpark und dem Lost World Pr├Ąhistorischen Park: ├╝ber 20.000 Quadratmeter jahrhundertealten Wald mit echten lebensgro├čen Dinosauriern;
  • Venaria Reale: wenige Kilometer von Turin entfernt befinden sich das Dorf und sein ber├╝hmter Palast. Um es zu erreichen, wird ein Bus genannt Venaria Express. F├╝r Kinder wird es eine wahrlich magische Reise sein: Hallen f├╝r die Prinzessinnenpartys, Wagenumz├╝ge, Kunstwerke und oft auch Kinder sind an Workshops, Spielen und Schatzsuchen beteiligt. in Garten des Palastes gibt es den Bereich namens Fantacasino, mit vielen Spielen f├╝r Kinder jeden Alters. Auch die k├Âniglichen G├Ąrten grenzt an Parco della Mandria;
  • Castello di Rivoli: Einst die Heimat des Savoyen, ist es heute ein UNESCO-Weltkulturerbe und beherbergt ein ganz besonderes Museum f├╝r Kinder und Familien, weil es verschiedene bietet Routen f├╝r Familien aus dem Museum f├╝r zeitgen├Âssische Kunst.

Veranstaltungen f├╝r Kinder

Von Turin ├╝ber die T├Ąler bis hin zu Museen und Naturparks bietet das Piemont zahlreiche Veranstaltungen f├╝r Erwachsene und Kinder. Lass uns jemanden sehen.

  • Fahrt mit dem Hei├čluftballon: Im Giardino Pellegrino's Garden, auf der Piazza Borgo Dora, befindet sich der gr├Â├čte gebremste Ballon der Welt. Es wird eine gro├če Emotion sein, die Stadt von oben zu bewundern.
  • Emotionen im Po River Park und im Fluss Orba: In diesem Naturgebiet werden regelm├Ą├čig zahlreiche Veranstaltungen f├╝r die Kleinen organisiert Gehe mit der Erde, mit dem Sie den Reichtum und die Wunder der Natur mit den f├╝nf Sinnen erleben k├Ânnen, al In den W├Ąldern der GeschichtenSpazierg├Ąnge animiert durch Lesungen mit Sinnesaktivit├Ąten bis zu Die W├Ąchter der Nacht, ein abendlicher Ausflug, um die Welt des Flusses nach Sonnenuntergang zu erkunden. Info auf der Website

Zu aktualisieren am Veranstaltungskalender f├╝r Kinder in Piemont Wir empfehlen Ihnen, die Website von Langhe.net oder das Online-Tagebuch von Turin Bimbi zu besuchen.

5 Sehensw├╝rdigkeiten in Piemont

Es ist unm├Âglich, auf f├╝nf Orte zu reduzieren, die Sie in Piemont besuchen m├╝ssen (sehen Sie, wie viele wir bisher ausgew├Ąhlt haben!). Hier sind jedoch 5, die eine Reise wert sind.

  1. Die Bossea-H├Âhlenin der Gemeinde Frabosa Soprana: eine der wichtigsten italienischen H├Âhlen. Wer m├Âchte, kann nach dem Besuch einen Ausflug machen Frabolandiaein Vergn├╝gungspark f├╝r die ganze Familie;
  2. die Burg der Manta, in der N├Ąhe von Saluzzo: eine der sch├Ânsten piemontesischen Burgen, die Ihre Kinder sicherlich faszinieren wird. In ihren Mauern finden oft Veranstaltungen statt, die ihnen gewidmet sind.
  3. Racconigi Castle und sein Park: Es ist schwer vorstellbar, den gesamten Park aufgrund seiner Weite zu Fu├č zu drehen, aber es gibt einen Waggon-Service, mit dem Sie im Freien fahren k├Ânnen. Der Park wurde von den St├Ârchen ausgew├Ąhlt, die hier zum Nisten kommen, und es gibt auch ein Storchenzentrum, das an einigen Tagen besucht werden kann. Im Park befindet sich das wundervolle Schloss, das unbedingt einen Besuch verdient.
  4. Sestriere und Umgebung: Im Winter in Sestriere organisieren die zahlreichen Zentren von Sleddog Schlittenfahrten, die von Huskies gezogen werden, um die Wunder der Natur zu entdecken.
  5. La Grotta dei Dossiin Villanova Mondov├Č (CN): Dies ist die farbigste Karsth├Âhle in Italien, in der Sie eine unglaubliche Untergrundwelt entdecken k├Ânnen.

Video: Dinge zu tun in Chile: Weintourismus - Find your Chile