Mutter sein: die ersten und unvergesslichen Momente


Vom ersten Bad bis zum ersten LĂ€cheln: Mutter sein bedeutet, viele unvergessliche Momente zu erleben. Hier sind all die besonderen Momente, an die wir uns von Geburt an fĂŒr immer erinnern wollen

In Diesem Artikel:

Unvergessliche Momente, Mutter zu sein

Ein Baby ist angekommen und das Haus ist bunt gefĂ€rbt Emotion, Freude und Liebe. Und wir haben die Kamera immer zur Hand, um Dutzende von Fotos aufzunehmen besondere Momente im GedĂ€chtnis fixierenan diejenigen, an die man sich erinnern muss. Die ersten und magischen Momente. FĂŒr jede Mutter etwas Besonderes.

Die GefĂŒhle und der Stolz einer Mutter in 10 Worten

Und fĂŒr die Nostalgiker gibt es auch die Schublade der Erinnerungen: ein Schublade oder eine Box in dem jedes Jahr oder in den nostalgischsten FĂ€llen jeden Monat ein Objekt aufbewahrt wird, das mit einem wichtigen Moment seines Lebens verbunden ist. Und wenn der Tag kommt, an dem Sie sich entscheiden, diese Box oder diese Schublade zu öffnen, werden sie wieder angezeigt Emotionen, LĂ€cheln, TrĂ€nenUnd wie in einem Film vor den Augen die schönsten Szenen, die wir vergessen hatten zu leben. Unsere Schubladen erzĂ€hlen unsere Geschichte.

Das erste Bad

Der Moment, in dem das erste Bad durchgefĂŒhrt wird, ist fĂŒr die Eltern und fĂŒr die Kleinen sehr aufregend. Es wird generell empfohlen, zu warten, bis das Nabelschnurpfeiler abfĂ€llt, bevor es beim Neugeborenen zu Hause badet. Das liegt daran, dass die Nabelschnurpfeiler Es muss getrocknet und angefeuchtet werden. Es dauert lĂ€nger, bis es fĂ€llt. Die Hebammen im Krankenhaus können ein Bad nehmen, ohne den Teil um den Nabel zu benetzen, aber fĂŒr eine Mutter ist die erste Erfahrung möglicherweise nicht so einfach. Aber wenn die Zeit fĂŒr das erste Bad kommt, werden Sie sicher bereit sein... sogar mit einer Kamera oder einer Videokamera, um diesen Moment aufzuholen.

Das erste Treffen mit dem Hund

FĂŒr alle Paare, die ein Haustier haben, ist der Moment, in dem der Welpe das Baby trifft, unerlĂ€sslich. Auch bei den Hunden muss man vorsichtig sein, um einen zu vermeiden Eifersucht gegenĂŒber dem Neuankömmling. Aber mit den richtigen Aufmerksamkeiten wird das Treffen zwischen dem Kind und dem Hund sicherlich etwas Besonderes sein. Und mit dem Hund aufgewachsen, kann unser Baby einen vierbeinigen Freund haben, der ihn niemals aufgibt.

Das erste LĂ€cheln

Das erste LĂ€cheln unseres Kindes kann uns "machenauflösen"Vor einem LĂ€cheln ist alle MĂŒdigkeit vergessen, auch wenn uns die Nacht nicht zum Schlafen bringt, auch wenn der Tag immer in unseren Armen bleiben will, auch wenn wir nicht einmal Zeit haben, eine lange und entspannende Dusche zu nehmen. Ein einfaches LĂ€cheln genĂŒgt, um uns alles vergessen zu lassen. Sie sagen, dass das erste LĂ€cheln, das mit Bewusstsein gemacht wird, nicht vor 2 Monaten besteht, aber fĂŒr diejenigen, die nach einigen Wochen noch nie ein LĂ€cheln ihres Kindes gesehen haben? Es ist wenig wichtig, wenn es fĂŒr die Experten nur eine unwillkĂŒrliche Betrachtung ist, fĂŒr die Mutter das Schönste auf der Welt.

Sein bewundernder Blick

Wenn unser Kind uns anschaut, schaut uns niemand an. Wir sind die ersten, die Neugeborene mit einem betrachten bewundernden Blick und zu sehen, dass sie uns erwidern, ist eine einzigartige Emotion. Nach der Geburt sieht das Neugeborene die Welt um sich herum nicht deutlich. Es ist, als ob es kurzsichtig wÀre und nur einen klar sehen kann Abstand von ca. 20/25 cm von seinem Gesicht. Aber das ist genug, denn es ist der Abstand zwischen seinem Gesicht und dem der Mutter, die ihn stillt. Das Baby sieht also gut, dass die Mutter und ihr bewundernder Blick wirklich wahr sind.

12 Dinge, die wir nicht wollen, dass unsere Kinder vergessen

Das Lieblingskleid

Haben Sie vor der Geburt Dutzende Kleider gekauft? Es passiert (fast) allen! Das Problem ist, dass sie so schnell wachsen, dass wir sie vielleicht nur ein- oder zweimal einsetzen können. Aber denken Sie, wie schön es ist kleiden Sie das kleine MĂ€dchen oder das Baby mit dem Kleid, von dem wir immer getrĂ€umt haben, es zu tragen! Und natĂŒrlich werden sie mit jedem Kleid ein Bild haben... nicht zu vergessen, wie klein sie waren. Und vor allem, wenn Sie kleine MĂ€dchen haben, beeilen Sie sich und tragen Sie Ihre Lieblingskleider, denn wenn sie 2 Jahre alt sind, möchten sie selbst entscheiden, was sie anziehen möchten.

Der Spaziergang mit dem kleinen Bruder

Ein kleiner Bruder oder eine kleine Schwester ist angekommen und es ist a sehr empfindlicher Moment fĂŒr unseren Erstgeborenen. Sie haben neun Monate lang die Reaktion der Erstgeborenen befĂŒrchtet, Sie haben ihn in die Aufwartung und Organisation des Hauses mit einbezogen, um die Neugeborenen willkommen zu heißen, aber Sie sind sich keineswegs sicher, dass alles zum Besten sein wird und dass der Älteste die Neuheit aufnehmen kann auf die beste Weise. Und hier ist das Beim ersten Mal werden Sie sie in der NĂ€he schlafen sehen, zusammen, in Harmonie, oder das erste Mal, dass der Erstgeborene ihn spontan kĂŒsst, ohne ihn zu fragen, oder das erste Mal, dass das Kind den Kinderwagen mit dem jĂŒngeren Bruder schiebt: Dies sind unvergessliche Momente, die Sie versuchen werden, mit dem Kinderwagen zu kĂ€mpfen Kamera.

Das erste Familienfoto

Ein Kind kommt und die Familie wird breiter. Es ist der richtige Zeitpunkt, um das erste Bild zusammen aufzunehmen. Neun Monate lang haben wir mit tausend Ängsten und tausend Zweifeln auf die Ankunft des Babys gewartet: Wie wird unser neues Leben sein? Wie wird dieses Kind in unsere Welt eintreten? Wird es uns vereinen oder distanzieren? Und am Ende scheinen die Ängste zu schmelzen, wenn wir alle in einer Liebesumarmung sind und unsere nehmen erstes Familienfoto. Viele entscheiden sich fĂŒr einen unvergesslichen Moment fĂŒr einen professionellen Fotografen, um sie zu drucken, an die Wand zu hĂ€ngen oder in einem Erinnerungsalbum zu behalten. Das erste Bild zusammen kann nach einigen Monaten oder zu besonderen Ereignissen wie der Taufe erstellt werden. Auf diese Weise haben Sie eine schöne Erinnerung, die den Beginn eines neuen Lebens markiert.

Die erste Autofahrt

Die erste Ausfahrt im Auto kommt eigentlich, wenn Sie aus dem Krankenhaus nach Hause kommen. Und es ist schon aufregend, denn Sie können Ihr Kind endlich nach Hause bringen. Navicella oder Ovetto? Wie transportiere ich das Kind im Auto? Wichtig ist, dass das Kind auf einem Sitz oder einer zertifizierten Babytragetasche transportiert wird, um seine Sicherheit im Auto zu gewÀhrleisten.

Das erste Mal, wenn Sie sich selbst decken

In der Anfangszeit bewegt sich das Kind nicht viel alleine im Kinderbett. Es bleibt oft in der Position, wo wir es einschlafen. Aber wann Er dreht sich um, deckt sich ab oder findet sich alleinJede Mutter versteht sofort, dass ihr Baby wĂ€chst. Und die Emotion steigt. In den ersten Monaten sollten die Kinder Bauch schlafen. Dann kommt der Moment, in dem wir sie auf dem Bauch schlafen und die neuen MĂŒtter Angst haben und gerne wach bleiben möchten, um sie zu kontrollieren. Aber keine Sorge: Viele KinderĂ€rzte sagen, wenn ein Kind sich alleine umdrehen kann, besteht keine Gefahr. Und wir können es ihnen ohne Sorgen ĂŒberlassen.

Sein Schlaf

Das Kind schlĂ€ft und wir bleiben verzaubert, jeden kleinen Atemzug zu beobachten. Wer hat es in den ersten Tagen zu Hause noch nie gemacht? Wir schaffen es, stundenlang neben seiner Wiege zu bleiben, um es sich ohne Langeweile anzusehen. Dieses kleine Baby schlafen zu sehen und zu wissen, dass es uns gehört, ist eine der ersten Emotionen fĂŒr eine Mutter. Ein wahres Wunder des Lebens, das erreicht wurde. Und wir wollen es auch im Schlaf nicht fĂŒr einen Moment aus den Augen verlieren.

HĂ€nde, die sich berĂŒhren

Das Kind wurde vor kurzem geboren. Wir halten es in unseren Armen und streicheln es. Er (oder sie) hĂ€lt mit seiner ganzen kleinen Hand einen Finger. Eine einfache Geste, die fĂŒr uns der schönste Moment wird, seit wir MĂŒtter geworden sind. Eine Geste voller Bedeutung fĂŒr uns und voller Zuneigung. In dieser Bewegung wird all die Liebe dargestellt, die uns an das Kind bindet, und sein ganzes Vertrauen in uns. Unser Baby ist zu unserer ganzen Welt geworden und wir sind seine Welt. Emotionen, die nicht vergessen werden und dass sie es bereuen werden, wenn sie groß sind, und vielleicht möchten sie diese Gesten der Zuneigung nicht zeigen, um nicht klein zu wirken.

Video: 15 unvergessliche Sportmomente, die du sehen musst, bevor du stirbst!