Ratschl├Ąge f├╝r Familienfotos


So dokumentieren, sammeln und organisieren Sie Erinnerungsfotos f├╝r die Familie. Der Rat einer Mutter, die sch├Ânsten Momente mit ihren Kindern einzufangen und in einem Bild festzuhalten

In Diesem Artikel:

Erinnerungsfoto f├╝r die Familie

Sogar diejenigen, die noch nie besonders leidenschaftlich waren FotografieSobald er Mutter wird, wird er eins. Vom ersten Moment an sehen wir unser Baby im Gesicht, Der Wunsch, die Zeit anzuhalten, ist spontan und unwiderstehlich nutzen Sie diesen Moment, der immer zu schnell vergeht.

Was ist das erste Objekt, das Ihnen in den Sinn kommt, wenn Ihr Haus in Flammen steht? Viele w├╝rden antworten "Das Album mit FamilienfotosÔÇť. Die Bilder, die die sch├Ânsten Momente einfangen, vermitteln mehr Emotionen als jedes Buch oder jeder Film. denn es ist unser Leben, das wir durch die Seiten flie├čen sehen. Deshalb ist es wichtig zu wissen, wie man wichtige Anl├Ąsse dokumentiert - den ersten Schultag, Weihnachten, Geburtstage, Reisen - und sogar Fotos sammelt und organisiert.

Wie man sch├Âne Bilder von den Kindern macht

So dokumentieren, sammeln und organisieren Sie Fotos

Was waren die Momente, in denen Sie in Ihrer Familiengeschichte nie vergessen worden w├Ąren? Wahrscheinlich gibt es die gebotenen Feiertage, Geburtstage, Jubil├Ąen, die wichtigsten Ziele. Es gibt aber auch mehr pers├Ânliche Erinnerungen: ein Ausflug in den Park an einem sonnigen Tag. Das erste Mal, als unser Kind Seifenblasen sah oder seine F├╝├če im Sand versank, am Meer.

Da wir das Smartphone bei uns haben, gibt es wahrscheinlich keinen einzigen wichtigen Moment, der nicht dokumentiert wurde: Es gen├╝gt zu wissen, dass es innerhalb eines Jahrzehnts im Durchschnitt scheint, 70% mehr Fotos zu machen - und 10 Vor Jahren gab es schon Handys! Kein Wunder, vor allem wir M├╝tter, wir sind buchst├Ąblich von Bildern ├╝berflutet, und sie neu zu ordnen, ist eine der klassischen Aufgaben, die wir st├Ąndig z├Âgern.

  1. Das erste, was Sie tun m├╝ssen, um die Fotos dauerhaft neu anzuordnen, ist finde sie wieder und f├╝ge sie alle zusammen. Wir sprechen ├╝ber die bereits gedruckten, und vielleicht landeten sie am Ende einer Schublade mit der Gefahr des Untergangs, insbesondere der digitalen. Erstere m├╝ssen in Abwesenheit von Negativen auf Kopien gescannt werden, insbesondere wenn sie wichtig sind.
  2. Dann m├╝ssen Sie weitergehen chronologisch bestellen in Ordnern auf dem PC, bevor Sie eine Sicherungskopie auf einer externen Festplatte erstellen. W├Ąhrend dieser Arbeit ist es notwendig, diese unsch├Ânen, unscharfen, unbedeutenden zu beseitigen. Wahrscheinlich wird Sie diese Arbeit an mehreren Abenden besch├Ąftigen, und Sie werden feststellen, dass es unvorstellbar ist, alle Fotos zu drucken und in den Alben zu speichern.
  3. Dann Ziele festlegen. Interessieren Sie sich f├╝r ein Album zur Taufe? F├╝r das erste Lebensjahr? F├╝r deine Ferien? Geben Sie sich ein realistisches Ziel und drucken Sie die Bilder entsprechend aus.
  4. Wie f├╝r die Bilder, die bereits gedruckt werden, Sie aber nicht in das Album oder den Rahmen einf├╝gen m├Âchten, Kaufen Sie eine oder mehrere foto-spezifische Boxen: Nur auf diese Weise werden sie im Laufe der Zeit gut erhalten. Denken Sie daran, dass Familienfotos eines der sch├Ânsten "Einrichtungszubeh├Âr" sind. Internet und soziale Netzwerke wie Instagram und Pinterest Sie sind voll von sch├Ânen Ideen, die leicht zu machen sind. Sie k├Ânnen beispielsweise eine Bildwand mit unterschiedlichen Rahmen erstellen oder so anordnen, dass sie eine geometrische Form oder ein Herz bilden. Sie k├Ânnen sie auf Leinwand drucken und sch├Âne Bilder machen F├╝r das Esszimmer oder Wohnzimmer, oder erstellen Sie einen Stammbaum an der Wand, indem Sie Fotos an einen gemalten Baum oder einen Wandaufkleber anbringen. Oder Sie k├Ânnen einen erstellen Sammelalbum. Ein digitaler Rahmen erm├Âglicht es Ihnen au├čerdem, viele Fotos gleichzeitig anzuzeigen, und ist ein wunderbares Geschenk f├╝r Gro├čeltern.

Die Tricks, um gute Bilder von den Kindern zu machen

Dar├╝ber hinaus nur f├╝r die Bedeutung von Familienfotos Es ist gut, einige Tricks f├╝r Kinder zu beachten.

  • Der erste ist der von immer auf ihre H├Âhe kommen. Nat├╝rlich ist es manchmal sch├Ân, das Kind von oben zu nehmen, aber im Allgemeinen ist es besser, sich zu hocken und sogar einige Aufnahmen von unten zu machen. Probieren Sie es selbst aus! Wenn Sie anstelle des Smartphones eine Kamera haben, mit der Sie den Fokus steuern k├Ânnen, zielen Sie auf die Augen oder das n├Ąchste Auge. Dieser Trick macht das Bild normalerweise sofort ansprechender.
  • Es ist dann bekannt, dass die Sch├Ânheit eines Fotos zum gr├Â├čten Teil im Wahl des Lichts, aber auch der Hintergrund es hat seine bedeutung. Oft haben Kinder bunte Kleidung mit Mustern oder Charakteren, daher ist es gut, einen m├Âglichst "sauberen" Hintergrund zu haben. Stellen Sie sicher, dass es keine Anzeichen, Lichtmasten und Passanten gibt. Wenn es ein Geburtstagsfoto ist, zum Beispiel Stellen Sie sicher, dass das Kind vor dem Kuchen steht und sonst wenigzerknitterte Servietten, verschmutzte Gl├Ąser und so weiter. Wenn Sie zwei Kinder zusammen fotografieren, ist ein sch├Âner Trick, der das Bild "realer" macht, sicherzustellen, dass sie nicht beide auf das Ziel blicken, sondern eins auf das andere gerichtet ist.
  • Und viele Fotos machen, vor allem, wenn sie es nicht bemerken! Meist sind sie die sch├Ânsten, und schlie├člich kommen wir ans Licht.
  • Es sollte so viel wie m├Âglich verwendet werden nat├╝rliches Licht, Wenn Sie sich in einer geschlossenen Umgebung befinden, nutzen Sie eine helle Tageszeit und bitten Sie das Kind, sich dem Fenster zu n├Ąhern und die k├╝nstlichen Lichter auszuschalten. Allgemein bedeutet "gutes Licht" ein interessantes Licht: Normalerweise werden "weichere" bevorzugt, weshalb es auch notwendig ist, die Sonne am Mittag zu meiden.
  • Wie f├╝r die Fotomontageist ein Aspektobjekt von Millionen von Regeln und auch widerspr├╝chlichen Meinungen. Ein guter Ausgangspunkt ist jedoch Stellen Sie das Kind niemals in die Bildmitteund beobachten die Regel von Dritten.

Wenn Sie einen professionellen Fotografen kontaktieren m├Âchten

Unn├Âtig zu sagen, diese Tricks machen Sie nat├╝rlich nicht zu Fotografen ;-)! In manchen F├Ąllen kann es sich lohnen, einen Fachmann zu kontaktieren, vor allem, wenn wir ├╝ber wichtige Fotos sprechen oder mit denen Sie Ihr Haus einrichten, drucken oder auf Leinwand drucken m├Âchten. Eine triviale und etwas untersch├Ątzte Motivation ist dar├╝ber hinaus, dass die Ansprache eines Fotografen, insbesondere bei wichtigen und einzigartigen Ereignissen, wie beispielsweise einer Taufe, es uns erm├Âglicht, alle Fotos zusammen zu haben, insbesondere dar├╝ber, wie wir wirklich miteinander interagieren, und nicht nur schlechte Bilder, die posieren von einem Verwandten. Die Bilder haben einen besseren Fokus, ein optimales Licht - auch in Bezug auf die Beleuchtung der Motive - und vor allem haben sie das k├╝nstlerische Gef├╝hl, dass diejenigen, die diesen Beruf nicht aus├╝ben, nicht improvisieren k├Ânnen. In diesem Sinne muss gesagt werden, dass jeder Fotograf seinen eigenen pers├Ânlichen Stil hat und wenn er nach dem sucht, der uns am meisten widerspiegelt, k├Ânnen wir evokative und aufregende Familienbilder haben.

Video: Tipps f├╝r sch├Âne Babyfotos | DIY Babys erstes Fotoshooting | mamiblock