Dinge zu tun und nicht während der Schwangerschaft


Der Rat der Hebamme, was in der Schwangerschaft zu tun ist und was nicht, Monat f√ľr Monat

In Diesem Artikel:

Was ist zu tun und nicht in der Schwangerschaft

Der Moment von Schwangerschaft stellt Frauen immer vor Zweifel an was es ist m√∂glich oder nicht zu tun. Es gibt keinen Bereich, in den diese Zweifel nicht mindestens einmal eintreten, und ich w√ľrde dann versuchen, mit Ihnen zu kl√§ren, was Sie k√∂nnen und was Sie nicht tun k√∂nnen, oder es ist besser, dies zu vermeiden.

Alles, was ich schreiben werde, bezieht sich ausschließlich auf eine Schwangerschaft, die auf eine Weise abläuft physiologischBei jeder anderen Erkrankung, bei der ein höheres Risiko besteht, ist es ratsam, die Anweisungen des Frauenarztes strikt zu befolgen.

Sehen Sie sich einen 3-Stunden-Film an

10 Dinge, die NICHT zu tun sind, wenn Sie schwanger sind (10 Bilder) Hier ist eine kurze Liste von Dingen, die am besten während der Schwangerschaft vermieden werden

Erster Monat

  • Was kann getan werden und was kann nicht gemacht werden

die erster Monat der Schwangerschaft In der Realität vergeht es normalerweise, ohne dass die Frau weiß, dass sie schwanger ist. Bei der Berechnung der Gestationsmonate ab dem Moment der letzten Regelblutung fällt das Ende des ersten Monats mit dem Fehlen des Zyklus zusammen, also mit der Entdeckung der Schwangerschaft. In diesem Monat kann ich Ihnen nur einen Rat geben, wenn Sie nach einem Kind suchen und dann vermuten, dass eine Schwangerschaft im Gange ist. Vermeiden Sie alle Verhaltensweisen, die möglicherweise gefährdet sind, und dann moderate körperliche Aktivität, abwechslungsreiche Ernährung, keinen Alkohol oder Rauch.

Zweiter Monat

  • Was kannst du tun

Nach der Entdeckung der Schwangerschaft darf die normale Erwerbst√§tigkeit fortgesetzt werden. Es ist erlaubt, alles zu essen, w√§hrend Sie eine abwechslungsreiche Ern√§hrung aufrechterhalten und darauf achten, dass Sie bei komplexen Lebensmitteln nicht √ľbersteigen. Es ist unter der Aufsicht eines Facharztes erlaubt, die Leistung zu erbringen Impfungen Spezifikationen, die nicht vor der Schwangerschaft gemacht wurden. Es ist erlaubt, mit jedem Transportmittel frei zu reisen. Als k√∂rperliche Aktivit√§t ist es besser, sich auf einfache Spazierg√§nge oder Schwimmen zu beschr√§nken, aber nicht zu lang und anstrengend.

  • Was kann nicht gemacht werden

Vermeiden Sie es vorerst, intensive k√∂rperliche Aktivit√§ten zu beginnen oder fortzusetzen. Nehmen Sie Arzneimittel ohne √§rztliche Aufsicht in ein ersten drei Monaten der Schwangerschaft es ist viel riskanter als in der restlichen Schwangerschaft. Die teratogenen und unbekannten Wirkungen von Medikamenten k√∂nnen auch das Kind ernsthaft sch√§digen oder sogar Fehlgeburten verursachen. Dieses Thema gilt auch f√ľr die hom√∂opathische und phytotherapeutische Medizin, es ist immer ein Arzt zu konsultieren. Es wird empfohlen, nicht an Orte zu reisen, an denen eine komplexe Impfprophylaxe erforderlich ist, und zwar mit zahlreichen Dosen, die das Baby sch√§digen k√∂nnen. Wenn Arbeiten mit biologischer Kontaminationsgefahr oder mit Chemikalien durchgef√ľhrt werden, m√ľssen die Aufgaben immer ge√§ndert werden, um Missbildungen oder Sch√§den am Kind zu vermeiden.

Dritter Monat

  • Was kannst du tun

Die Ern√§hrung variiert (mit Ausnahme derer, die die Untersuchung der negativen Toxoplasmose haben, √ľber die wir sp√§ter sprechen werden), selbst bei intensiver Arbeit, vorausgesetzt, Sie setzen sich keinen Gefahren oder chemisch-physikalisch-biologischen Risiken aus.

  • Was kann nicht gemacht werden

Wenn eine negative Toxoplasmose vermieden wird, sollten Sie es vermeiden, rohes Fleisch und Fisch, Wurstwaren und Wurstwaren zu essen. Das Obst und Gem√ľse muss sorgf√§ltig gewaschen werden. √úberlassen Sie die Aufgabe, die Katzenstreu einer anderen Person zuzuordnen, weil Toxoplasmose aus dem Kot infizierter Katzen √ľbertragen wird. Vermeiden Sie weiterhin sehr intensive k√∂rperliche Aktivit√§ten.

Vierter Monat

  • Was kannst du tun

Das gr√∂√üte Risiko f√ľr eine spontane Abtreibung ist beendet und das Quartal beginnt mit mehr Handlungsfreiheit. Sie k√∂nnen von vorn anfangen oder eine leichte k√∂rperliche Aktivit√§t beginnen, wenn Sie vor der Schwangerschaft keinen Sport betrieben haben (Gehen, Yoga, leichtes Schwimmen) oder sogar eine moderate Intensit√§t, wenn Sie bereits trainiert sind. Beachten Sie, dass die Kurse speziell f√ľr schwangere Frauen entwickelt wurden. Gehen Sie zum Abendessen aus und fahren Sie mit allen Transportmitteln frei.

  • Was kann nicht gemacht werden

Wer spielt eine Schichtarbeit muss von der Nachtschicht befreit sein (Arbeitgeber wissen, dass sie eine andere Art von Besch√§ftigung finden oder Nachtschicht vermeiden m√ľssen). Vermeiden Sie so starke k√∂rperliche Belastungen der R√ľcken- und Beckenbodenmuskulatur.

F√ľnfter Monat

  • Was kannst du tun

Im Allgemeinen kann alles, was bereits in den vergangenen Monaten getan wurde, durchgef√ľhrt werden. Arbeiten, essen gehen, reisen, m√§√üig trainieren und sich speziell der Schwangerschaft widmen.

  • Was kann nicht gemacht werden

Beginnen Sie, die Standzeiten im längeren Stehen zu begrenzen, und machen Sie dann sogar einige Minuten Pause.

Kann man während der Schwangerschaft nicht fett werden?

Sechster Monat

  • Was kannst du tun

Alles, was zuvor gemacht wurde. Es ist auch physiologisch, das Bed√ľrfnis zu sp√ľren, die gesamte Umgebung vorzubereiten, die Umgebung, in der das Kind bleiben wird. Es ist also erlaubt, beim Zusammenbau des Schlafzimmers und verschiedener Accessoires, beim Einkaufen und beim Umzug mitzuhelfen, sofern die schwersten Arbeiten anderen vorbehalten sind.

  • Cwage nicht getan zu werden

Mit der Ausnahme von k√∂rperlicher Ersch√∂pfung k√∂nnen Sie alles tun, wenn Sie sich wohl f√ľhlen.

Siebter Monat

  • Was kannst du tun

K√∂rperliche Aktivit√§t, die f√ľr den Monat der Schwangerschaft geeignet ist. M√∂glicherweise werden Aktivit√§ten bevorzugt, in denen Sie bequeme Positionen in Vorbereitung auf die Geburt erleben k√∂nnen. Es ist in der Regel der Zeitraum, in dem der vorbereitete Kurs beginnt, und daher die Vorstellungen und Informationen, die sich auf die letzten Schwangerschaftsperioden beziehen. Sie d√ľrfen alle Fragen stellen, die Sie an diejenigen richten, die Sie unterst√ľtzen. Wenn wir im Sommer sind, d√ľrfen wir ins Schwimmbad oder in die Therme gehen.

  • Was kann nicht gemacht werden

vermeiden, medizinisch-wissenschaftliche Informationen in Geschichten von Freunden und Verwandten zu suchen. Sie werden alle dazu gebracht, Ihnen ihre schwierigen oder sehr einfachen Teile mitzuteilen. Denken Sie daran, dass jeder von uns eine andere geburtshilfliche Geschichte hat und sogar jede Schwangerschaft derselben Frau anders ist. Beschränken Sie sehr lange Fahrten durch Transportmittel wie den Zug, der es Ihnen nicht erlaubt, anzuhalten.

Achter Monat

  • Was kannst du tun

Das Arbeiten ist immer noch m√∂glich, wenn Sie es f√ľhlen, aber Sie m√ľssen die Zeit im Stehen reduzieren und alle zwei Stunden eine Pause von 5-10 Minuten machen. Das Gleiche gilt f√ľr √ľberm√§√üige Sesshaftigkeit, alle zwei Stunden 5-10 Minuten, um etwas zu laufen. Es ist m√∂glich, Flugreisen mit einer Dauer von etwa 7 bis 8 Stunden fortzusetzen, aber auch in diesem Fall ist es erforderlich, die Beine w√§hrend des Fluges alle eineinhalb Stunden zu strecken, um die Zirkulation zu unterst√ľtzen. Es ist auch erlaubt, den Geburtsbeutel mit allem zuzubereiten, das f√ľr Sie und Ihr Kind notwendig ist

  • Was kann nicht gemacht werden

Minimieren Sie k√∂rperliche Anstrengung, vermeiden Sie Entfernung und schwere Arbeit Wenn es m√∂glich w√§re, w√§re es ratsam, Hilfe zu Hause zu haben, um Ordnung zu halten. Vermeiden Sie lange Fahrten mit dem Auto oder wenn Sie dazu gezwungen werden, halten Sie alle 2-3 Stunden mindestens eine Stunde an und auf jeden Fall, wenn Sie dies f√ľr n√∂tig halten.

Neunter Monat

  • Was kannst du tun

Gehen Sie gelegentlich mit Verwandten und Freunden vor der Auslieferung zum Abendessen aus. Sehr begrenzte und leichte körperliche Aktivität ist sogar bis zum letzten Tag möglich, aber privilegierte Spaziergänge, Schwimmen und alles, was zur Durchblutung und Entspannung beiträgt. Die Ernährung kann wie in jeder Schwangerschaft kostenlos sein

  • Was kann nicht gemacht werden

Vermeiden Sie lange Reisen mit dem Auto oder Flugzeug (Fluggesellschaften steigen im neunten Monat oft nicht an Bord von Frauen). Die Arbeit zu beenden, ist Zeit, nur √ľber die Geburt und die Geburt des Kindes nachzudenken.

Vermeiden Sie erm√ľdende Arbeiten und sehr schwere Hausreinigung so viel wie m√∂glich. Um m√∂glichst lange schlaflose N√§chte zu vermeiden, m√ľssen Sie Energie f√ľr die Geburt und Kinderbetreuung aufwenden.

Ich m√∂chte mit etwas schlie√üen, was ich sehr empfehle, allen M√ľttern zu tun... die eine Schwangerschaft genie√üen. Es ist eine unwiederholbare Periode voller positiver und negativer Empfindungen, aber eine reiche, die vollst√§ndig erlebt werden muss, weil sie Ihr Leben ver√§ndern wird.

Schädliches Verhalten während der Schwangerschaft VIDEO

Hier ist, was Sie während der Schwangerschaft nicht tun sollten.

Video: Was darf man in der Schwangerschaft nicht essen? Und was muss ich noch ändern?