Dinge, die es nicht wert sind, mit Kindern zu k├Ąmpfen


Um zu ├╝berleben, musst du lernen, KEINE Schlachten mit Kindern zu f├╝hren. Deshalb lohnt es sich nicht, mit Kindern zu streiten

In Diesem Artikel:

F├╝r was ist es nicht wert, mit Kindern zu streiten

Eine der wichtigsten F├Ąhigkeiten einer neuen Mutter besteht darin zu wissen, wie sie ihre eigenen Schlachten ausw├Ąhlen k├Ânnen. Sie k├Ânnen nicht um alles k├Ąmpfenund in manchen F├Ąllen ist es gut, nach einem Kompromiss zu suchen oder alle Waffen aufzugeben. Ja, weil Sie sich manchmal von au├čen betrachten und denken: Ist das wirklich ich? Das hysterische Schreien des Spielplatzes? "Es ist das millionste Mal, dass ich Ihnen sage, nicht auf die Folie zu gehen", ist leider keine ├ťbertreibung: Vielleicht ist es wirklich das millionste Mal, aber das macht Sie nicht zur Ehre. Ist die Tatsache, dass wir im Gegenteil wirklich so ernst sind? Es ist nicht nur eine Frage des Prinzips, es ist auch so, dass selbst und vor allem die Frage einer Mutter das Recht / die Pflicht hat zu ├╝berleben. und Um zu ├╝berleben, musst du lernen, KEINE Schlachten zu f├╝hren.

  • "Steigen Sie nicht r├╝ckw├Ąrts auf die Rutsche"

├ľffne deine Augen. Alle Kinder, von der ersten bis zur letzten, klettern die Rutsche hinauf zum Gegenteil. F├╝r eine erwachsene und denkende Person ist es unvorstellbar, all diese Anstrengungen zu unternehmen, wenn es eine bestimmte Aufstellung gibt, aber was Sie tun m├Âchten, ist es offensichtlich, dass Ihr Kind das Leben wahrscheinlich komplizierter macht (niemals so sehr, wie Sie schwanger sind). ) Er hat so viel Spa├č und die Spiele sind zum Spa├č. Wenn andere Kinder nicht gest├Ârt werden, k├Ânnen Sie nicht auf der Bank sitzen und die Shows auf Ihrem Smartphone beobachten.

Wie schimpfen die Kinder?
  • "Warum zum Teufel isst du nicht im Sitzen?"

Wer gerne isst, hat ein warmes und schmackhaftes Essen mit Liebe zubereitet, oder? Nein. Das durchschnittliche Kind nimmt einen Bissen und spritzt ab, um den Weltrekord in der Halleingangsdistanz zu schlagen. Zehnmal. Sie f├╝hlen sich ersch├Âpft, nur um es zu sehen. Nat├╝rlich ist es richtig, ihm beizubringen, im Sitzen zu sitzen und sich f├╝r eine Etikette zu entscheiden, aber nicht bevor Sie Ihren Teller fertiggestellt haben. Er weigert sich, versteckte Beweggr├╝nde f├╝r sein Verhalten zu finden: Er isst gerne im Rennen. So beschr├Ąnkt auf die Verpflichtung, ihn zu erziehen (die Gefahr des Auslassens von Desserts ist ein gro├čartiger Klassiker, der funktioniert).

  • "Malen Sie nicht Ihre H├Ąnde"

Und warum? Jetzt sind die Marker f├╝r Kinder mit super-ungiftigen, hypoallergenen, abwaschbaren Materialien formuliert. Sie k├Ânnen sie praktisch als farbige Brotst├Ąbchen verwenden, um den Thunfisch zu schneiden. Wollen Sie sich selbst bemalen? Kein problem Dies wird ihn nur die 20 Minuten besch├Ąftigen, die Sie ben├Âtigen, um die Politur zu erhalten.

  • "Nimm nicht alles raus"

Typisch f├╝r Kinder, die nach einem solchen Spielzeug suchen, verteilen Sie alle vorhandenen im Raum, ein bisschen so wie ihre Ehem├Ąnner, wenn sie nach dem T-Shirt suchen, das sich unten in der Schublade befindet. Wie brechen Sie die Kette? Das schwache Bindeglied sind die M├╝tter der Ehem├Ąnner, die sie nicht nur zur├╝cklegen, die T-Shirts, sondern sie vielleicht auch wieder dehnen. Wenn Sie den boomenden Staubsauger einschalten und die Reinigung ank├╝ndigen, erleiden alle schrecklichen Spiele den Boden. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Ihre Kinder sich sehr bem├╝hen werden, alles richtig zu machen. Ehem├Ąnner k├Ânnten auch arbeiten.

  • "So kannst du nicht zur Schule gehen!"

Normalerweise wird eine der sinnlosesten Schlachten von M├╝ttern auf Kindermode gespielt. Die Mutter m├Âchte, dass ihre Kinder immer sauber und ordentlich in die Schule gehen, die Kinder m├Âchten schmutzig werden, Pyjamahosen tragen und ihr Lieblings-T-Shirt, das 18 Monate alt ist (jetzt in der Grundschule). Chi. Wenn. Ne. Scrubs. Werden andere Eltern und Lehrer urteilen? Vielleicht nur die offensichtliche Tatsache, dass Sie schlauer sind.

Was sind die Schlachten, die Sie gew├Ąhlt haben, um nicht mit Ihren Kindern zu k├Ąmpfen?

Video: Das Gesch├Ąft mit der Traumfigur ÔÇô Weight Watchers, abnehmen nach Regeln und Punkten | Doku | SRF DOK