Wie viel gibt es von unserer Mutter in unserer Mutter?


Fast unausweichlich werden wir, wenn wir M├╝tter werden, mit unseren Kindern einige Verhaltensweisen wiederholen, die unsere Mutter bei uns hatte

In Diesem Artikel:

Um deiner Mutter zu ├Ąhneln

Oft werden M├╝tter Wir stellen fest, dass wir mit unseren Kindern einige Verhaltensweisen wiederholen, die unsere Mutter bei uns hatte, einschlie├člich derer, die uns immer verr├╝ckt gemacht haben. Und das Bewusstsein daf├╝r reicht nicht immer aus, um uns unsere Schritte zur├╝ckverfolgen zu lassen, als ob es eine Art "Erbe"eine Mutter zu sein, die von Generation zu Generation weitergegeben wird.

Ist dir das jemals passiert? Ich fange an

Unterern├Ąhrung Angst

Meine Mutter konnte einen halben Tag lang schlechte Laune haben, wenn ihre Kinder nicht so viel essen, wie sie wollte. Ich komme nicht auf diesen Ebenen an, aber ich kann nicht anders, als mich heimlich zu erfreuen, wenn das Geschirr nacheinander und mit Lichtgeschwindigkeit verbraucht wird.

H├Ąnde weg von meinem Sohn!

F├╝r dasselbe Erbprinzip habe ich immer m├Ârderische Gedanken verarbeitet, wenn eine ├Ąltere Frau das Gesicht meiner neugeborenen Tochter v├Âllig unschuldig ber├╝hrte, als k├Ânnte sie eine schreckliche Krankheit ├╝bertragen, die nur Doctor House bekannt ist.

Die Stunde der Luft

Meine Mutter hatte einmal in der Woche eine Stunde Luft, als die Kinder von ihrem Vater gef├╝hrt wurden und sie nur noch sich selbst widmen musste. Tats├Ąchlich bezeugen einige Quellen, dass er nach zwanzig Minuten, h├Âchstens einer halben Stunde, nach Hause kam, die er auch benutzt hatte, um f├╝r uns Kinder einzukaufen. Genauso f├╝hle ich mich jedes Mal schuldig, wenn ich etwas tue, das nichts mit Arbeit oder Familie zu tun hat, als w├╝rde ich stehlen. Angesichts der Emanzipation.

Fixierung f├╝r "gute Luft"

Um uns zum Meer zu bringen, verbrannte meine Mutter sich selbst, indem sie sich wochenlang in einer Familienh├╝tte aufhielt, in der es nicht einmal hei├čes Wasser gab, ganz zu schweigen von stratosph├Ąrischem Luxus wie Waschmaschine und Sp├╝lmaschine. Sobald ich alt genug war, dachte ich: "Ich bin tot". Gut. Als ich an der Reihe war, ├╝berraschte ich jeden zuerst selbst und akzeptierte, alle meine Ferien im Haus am Meer der schrecklichen Schwiegereltern zu verbringen. Zu meiner Verteidigung kann ich sagen, dass sie zumindest hei├čes Wasser haben.

Der homogenisierte Verbrecher

Was war das f├╝r eine enge Brust, die mich jedes Mal angegriffen hat, wenn ich im Supermarkt einen homogenisierten Wagen in den Wagen gesetzt habe? Es war der Schatten meiner Mutter, f├╝r den hausgemachtes Essen nicht die beste Option ist, sondern die einzige, die in Betracht gezogen werden kann!

Wie bekomme ich Hilfe von deiner Mutter?

Aber es gibt viele Dinge, f├╝r die ich es gl├╝cklicherweise geschafft habe setzen mich frei vom m├╝tterlichen Joch und lebe sie mit meinem Kopf. Hier sind einige.

Sibirische Kleidung

F├╝r Kleidung halte ich mich immer als Referenz, wobei zu beachten ist, dass kleine Kinder auch eine Windel haben und deshalb einen leichteren Faden als Erwachsene haben m├╝ssen. Also kein Wollpullover abends im August, weil "es gibt Luft".

Hunde fressen Kinder

Es ist in Ordnung, die Kinder daran zu hindern, den Pitbull ihres Nachbarn zu tappen, als w├Ąre es ihr Lieblings-Kuscheltier, aber ich versuche auch nicht, das Gegenteil zu beklagen, indem ich sie einsch├Ąrfe, dass der Hund immer ein sehr grausames Tier ist und als Hauptgericht in der Sein Men├╝ ist zartes Babyfleisch.

Teppichsterilisation

Nach den ersten Monaten wurde mein Haus ziemlich sauber und nicht mehr mit einem Operationssaal (Abteilung Infektionskrankheiten) vergleichbar. Schnuller und Flaschen wurden mit einfachem kochendem Wasser und nicht mehr mit Ger├Ąten der NASA sterilisiert. Und trotz der Meinungen meiner Mutter gab es bisher keine Opfer.

Und was ist das Erbe Ihrer Mutter f├╝r Sie? Und die Dinge, f├╝r die Sie sich stattdessen von ihren Prinzipien gel├Âst haben?

So eine Mutter, eine solche Video-Tochter

Kennen Sie den Moment, in dem Sie der erste Vorwurf Ihres Kindes sofort in Erinnerung an Ihre Mutter bringt? Gleiche Vorw├╝rfe, gleiche ├ťberzeugungstechniken, gleiche Hochschule in der Schweiz. Mammansia wei├č etwas dar├╝ber und bietet uns eine lustiges Video Recht auf das Thema. Erkennst du uns?

Video: Der MUTTER Simulator