Saras Aussage ├╝ber die Endometriose


Das Zeugnis von Sara, einem kleinen Planeten, zur Endometriose. Denn es ist wichtig, nicht bei den Kontrollen zu warten und bei Ihrem Arzt darauf zu bestehen, alle Zweifel zu beseitigen, falls etwas mit Ihnen nicht stimmt

In Diesem Artikel:

Endometriose-Zeugnisse

Die Endometriose ist eine schmerzhafte, behindernde, oft kaum bekannte Krankheit. Etwa drei Millionen Frauen in Italien und 14 Millionen in Europa leiden an Endometriose, die f├╝r 30% der F├Ąlle verantwortlich sind Unfruchtbarkeit. Dank der Aufkl├Ąrungskampagnen der letzten Jahre beginnen wir, die Ursachen und Symptome dieser Krankheit zu kennen, aber es muss noch viel getan werden, um die Kluft zwischen Desinformation und Desinteresse zu ├╝berbr├╝cken. Deshalb haben wir eine "Pianetina" eingeladen, um ihre Geschichte zu erz├Ąhlen Kampf gegen Endometriose und seine Hoffnung, bald Mutter zu werden. Und wir unterst├╝tzen sie alle!

"Hallo, ich bin Sara, seit fast 3 Jahren gl├╝cklich verheiratet mit der Liebe meines Lebens! Ich habe mir nie eine Ehe gew├╝nscht und auch keine Kinder (in dieser unr├╝hmlichen Welt kein Nein f├╝r Wohlt├Ątigkeit!) Aber dann haben wir uns zuf├Ąllig getroffen und alles hat sich ge├Ąndert, wir haben geheiratet (4 Jahre, um die Universit├Ąt zu beenden und zu promovieren) und dann, nach fast einem Jahr Ehe, haben wir uns entschieden, nach etwa acht Monaten ein Kind zu bekommen, mehr oder weniger konzentriert (Berechnung) Eisprung, Schleim, Temperatur, Testung usw.) Wir gingen zum Frauenarzt, um zu verstehen, warum das lang erwartete Baby warten musste (ich war 31, mein Mann 34). Aus dem Besuch (Oktober 2014) ergab sich der Zweifel an der Anwesenheit eines polyzystischer Eierstock (rechter Eierstock). Von da an verschiedene Analysen (ich kann nicht spezifisch was sagen: Hormon und ├Ąhnliche Dosierungen) e Spermiogramm f├╝r meinen Mann (was sich als "nicht ausgezeichnet" erwies). Meine Analyse war perfekt, kein polyzystischer Eierstock, Hurra, also wartete ich darauf, dass das neue Jahr erneut gepr├╝ft wird (Februar / M├Ąrz 2015, ich wei├č nicht mehr genau), der Ultraschall hat insgesamt 2 Zysten gefunden von 5 cm und gebrochen, am rechten Eierstock... wahrscheinlich endometriotische Zysten... Panik.

Endometriose: Wissen Sie, um es zu besiegen

Ein langer Prozess beginnt, die Natur der Zysten zu verifizieren: Analyse der Tumormarker CA125 und HE4, die das Vorhandensein einer Entz├╝ndung als Hinweis aufzeigen Endometriose (Eine Pathologie, bei der das Endometriumgewebe - das Innere der Geb├Ąrmutter - au├čerhalb der Geb├Ąrmutter w├Ąchst und mit dem Zyklus blutet). Positives Ergebnis habe ichEndometriose am rechten EierstockNun, lass mich jetzt eine Polemik-Klammer ├Âffnen: Ich bin 32 Jahre alt, ich hatte im Zyklus immer starke und sehr starke Schmerzen, also nahm ich jahrelang die Pille, die sie abschw├Ąchte; Eines Tages, vor Jahren, h├Ârte ich im Fernsehen von Endometriose und traf sofort die Symptome: Schmerzen w├Ąhrend des Geschlechtsverkehrs und beeintr├Ąchtigende Menstruation... aber... es war ich! Beim ersten routinem├Ą├čigen gyn├Ąkologischen Besuch, nachdem ich diese Fernsehsendung gesehen hatte, fragte ich meinen EX-Arzt, ob meine starken Schmerzen mit einer Endometriose zusammenh├Ąngen k├Ânnten, und sie lachte, antwortete sie. "Aber was wollen Sie ├╝ber Endometriose wissen? Schmerzen haben Sie die retrovertierte Geb├Ąrmutter Es ist nat├╝rlich, dass es dir weh tut "... Jetzt w├╝rde ich gerne zu ihr zur├╝ckkehren und die Ergebnisse und Ultraschall in ihrem Gesicht schlagen und ihr sagen, dass der n├Ąchste Patient vielleicht eine genauere Untersuchung durchf├╝hren k├Ânnte, bevor er sie verspottet und sie wie eine arme Alarmistin behandelt... Vielleicht k├Ânnte ich l├Âsen Alle oder zumindest meine Pathologie kennenlernen, JAHRE und nicht jetzt... jedoch... Endlich hatte die Diagnose die m├Âglichen L├Âsungen, kurz gesagt, 3: eine Schwangerschaft, die Pille, die Operation, um die Zysten zu entfernen.

Muskeln der Vagina und Kegel-├ťbungen

├ťbungen von Kegel: Vagina in Form in 10 Z├╝gen (11 Bilder) Wie man die ber├╝hmten ├ťbungen von Kegel anwendet, um die Vaginalmuskulatur und das Perineum im Hinblick auf die Geburt und danach zu st├Ąrken, aber auch um besseren Sex zu haben

Die Pille haben wir sofort ausgeschlossen, die Operation haben wir aus verschiedenen Gr├╝nden als letztes Mittel hinterlassen: Vollnarkose, 15/20 Tage Genesung, vor allem aber die M├Âglichkeit, die Fruchtbarkeit zu reduzieren und das gesunde Gewebe des Eierstocks (im Wesentlichen) zu sch├Ądigen Es ist ein Hund, der seinen Schwanz bei├čt: die Anwesenheit von Endom-Zysten. Kann Fruchtbarkeitsprobleme verursachen und der Eierstockbetrieb kann zu Unfruchtbarkeit f├╝hren...) Wir konzentrieren uns auf die Schwangerschaft und da es nicht ankam, gehen wir zu einem Fruchtbarkeitszentrum, wo der Arzt vorschl├Ągt, 3 Injektionen mit Enanton 3.75 zu verabreichen, einem Medikament, das eine pharmakologische Menopause ausl├Âst, um das "Stillstand" zu erreichen Eierst├Âcke (in der Hoffnung, dass dies die Zysten reabsorbieren l├Ąsst). Leider hatte ich sofort typische Nebenwirkungen der Menopause und nach der zweiten Injektion eine minimale Reduktion der Zysten. Zu diesem Zeitpunkt h├Ątte die Fortf├╝hrung der unterst├╝tzten Schwangerschaft, also mit einer hormonellen Stimulation, dazu gef├╝hrt, dass die Zysten weiter wachsen und den Eierstock vollst├Ąndig beeintr├Ąchtigen konnten, plus Endometriose "vergiften" das Fortpflanzungssystem nn nur bei der Begegnung zwischen Ei und Sperma, aber m├Âglicherweise auch beim Implantieren des Embryos interferieren, daher die Schwangerschaft als L├Âsung f├╝r die Pathologie beiseite legen, nur die Operation blieb erhalten, a operative Laparoskopie.

Ich habe die Operation am 16. Dezember 2015 durchgef├╝hrt, ich schreibe Ihnen in meinen letzten Genesungstagen !!! Die Operation lief gut, sie fuhren los eine bilisierte Zyste (dazu sahen sie aus wie 2) von 5 cm und kleinen Ausbr├╝chen im Peritoneum (n├Ąchste Woche haben wir die Kontrolle) Ich habe immer noch Schmerzen, die Genesung ist lang, aber immer noch eine Bauchoperation, auch wenn sie routinem├Ą├čig ist, wie ├ärzte gerne sagen! Der n├Ąchste Schritt, wenn das Universum es nicht "nat├╝rlich" geben will (wer wei├č, wie mein armer Eierstock jetzt ist), wird der sein IVF (In Vitro Fertilisation mit einem Embryoimplantat).

Ich bin sehr lange her, ich m├Âchte zwei Dinge klarstellen: Das Erste ist warte nicht Sie sagen, sie beginnen zu untersuchen, ob Sie nach einem Jahr gezielter Versuche nicht schwanger werden... Wir haben begonnen, sich vor und zum Gl├╝ck zwischen Standard- und spezifischen Analysen, Besuchen und m├Âglichen Eingriffen (siehe uns) die VOLA-Zeit und die vergangenen Jahre zu "sorgen" in einem moment Zweitens: Wenn etwas nicht stimmt Sie m├╝ssen bei Ihrem Arzt darauf bestehen, alle Zweifel zu beseitigen. Ich hatte das Gef├╝hl, etwas gehabt zu haben, diese Schmerzen konnten nicht mit einer "einfachen" retrovertierten Geb├Ąrmutter gel├Âst werden... aber ich vertraute den ├ärzten, was wei├č ich am Ende, bis ich schlie├člich nicht das gefunden habe, was er und ich selbst geh├Ârt habe Er sagte, dass viele seiner Kollegen "nicht die Bescheidenheit haben, um die Konsultation eines Facharztes zu verlangen"... Die Geduld ging so, zur├╝ck, wir kommen nicht zur├╝ck und dr├╝cken der Zukunft die Daumen.

Endometriose ist eine weit verbreitete Erkrankung, die aber leider wenig bekannt ist und vor allem schlecht diagnostiziert wird, da die h├Ąufigsten Symptome immer h├Ąufiger f├╝r viele Menschen gehalten werden wirklich gut). Konzeption ist ein mysteri├Âser Akt: Frauen mit schwerer Endometriose bleiben schwanger, da vollkommen gesunde Paare keinen Erfolg haben, es ist keine exakte Wissenschaft und auch wenn es hasserf├╝llt zu h├Âren ist "Wir d├╝rfen nicht betonen"Ein Kind zu haben ist ein Traum, und es darf kein Albtraum werden. Wir haben Hindernisse ├╝berwunden, die andere nicht haben, aber wir haben sogar noch mehr Gl├╝ck als viele andere Paare: Ich habe genug geweint, aber ich verliere nicht die Hoffnung.

Inzwischen hat Sara auf der Altervista einen Blog mit dem Namen La bottega delle coccinelle er├Âffnet, in dem sie ihre sch├Ânen Kreationen in Fimo verkauft.

Wenn Sie mehr wissen wollen, finden Sie es hier

Fimo di Sara

Der Laden der Marienk├Ąfer

Video: Domian - Sara 19, hatte Endometriose (Verklumpung des Menstruationsblutes)