Zehn Dinge, in denen Großeltern unüberwindlich sind


Großeltern sind wichtige Figuren für das Wachstum und die Unterstützung von Kindern für die heutigen Familien. Großeltern sind in mancher Hinsicht unübertroffen und können so die Zuneigung ihrer Enkelkinder überwinden

In Diesem Artikel:

Die Qualitäten der Großeltern

Der Großelterntag steht vor der Tür und diese relativ junge Veranstaltung lädt uns ein, über die Bedeutung dieser Zahlen für das Wachstum von Kindern und ihren wichtigen Beitrag zur Unterstützung der heutigen Familien nachzudenken. Sich auf die Hilfe der Großeltern verlassen zu können, ist nicht nur eine Hilfe für berufstätige Mütter.

Großelterntag 2018. Wie und wo soll man sie feiern?

die Mehrwert der Großeltern Es ist nicht nur ein organisatorischer und wirtschaftlicher Vorteil, wenn man die Linien von Kindergärten oder die Kosten eines Babysitters bedenkt, sondern ein Beitrag zum Wachstum von Kindern wer kann alle Vorzüge der Großeltern als Referenzfiguren genießen. Großeltern sind unübertroffen In gewisser Hinsicht können sie die Zuneigung ihrer Neffen auf überraschende Weise überwinden.

  • SIND WENIGER AUF LEBENSMITTEL KONZENTRIERT

Wenn die Mutter ein wöchentliches Menü mit Gemüse, Hülsenfrüchten und allen für die richtige Ernährung notwendigen Lebensmitteln vorsieht, wird den Großeltern der Luxus eingeräumt, die grüne Farbe aus dem Gericht zu entfernen, am Ende jeder Mahlzeit ein Dessert zu servieren und zu geben Süßigkeiten.

  • DURCH DEN GANZEN NACHMITTAG ZUM PARK MIT DEN GRANDPIECES

Sie haben nicht die Pflichten einer Mutter, die den Morgen bei der Arbeit verbracht hat, und erlauben ihren Enkelkindern freiwillig, stundenlang in den Gärten zu stehen, ohne nach Hause laufen zu müssen, um die Waschmaschine zuzubereiten, das Abendessen zu kochen oder einkaufen zu gehen.

  • TEILNEHMEN AN EINEM SPIEL VON KINDERN

Nicht alle Spiele haben die Größe eines Großvaters, aber wenn wir über Rollenspiele, Picknicks mit Puppen im Wohnzimmer oder auf dem Markt nachdenken, ist es nicht zu leugnen, dass Großeltern normalerweise länger halten als Eltern, weil sie mehr haben Geduld, sie haben im Moment keine anderen Aufgaben und sie genießen die Gesellschaft ihrer Neffen für die Zeit, die anhält.

Italienische Großeltern: Familien stehen auf ihnen
  • HABEN SIE MEHR ZEIT, UM DIE GRANDPIECES ZU BEGLEITEN

Die Großeltern beschweren sich nicht, wenn sie den Nachmittag mit ihren Enkelkindern zum Sport oder zum Katechismus begleiten. Es ist oft eine Möglichkeit für sie, sich zu beschäftigen und jemanden zu treffen, mit dem sie sprechen können.

  • SIE SIND MEHR ZULÄSSIG

Ihr Motto könnte sehr gut lauten: "Lass ihn sein: er ist ein Kind". Sie genießen die Vision, dass Mütter mit ihren älteren Kindern bereits einige Wachstumsstadien erlebt haben. Die Großeltern haben bereits den gesamten Wachstumszyklus erlebt.

  • Ich bin mehr zu erwarten

Mit ihnen der Trick der Kinder immer zu fragen: "Noch fünf Minuten!" Funktioniert immer.

  • SIND WENIGER ELTERN,

Ein Sturz auf dem Fahrrad oder plötzliches Fieber macht ihnen weniger Sorgen als das, was einem Elternteil passieren würde.

  • Haben Sie immer etwas zu tun, um Kinder zu unterrichten

Die Großeltern von heute sind in einer Zeit aufgewachsen, in der es üblich war, ein Fahrrad zu reparieren, zu reparieren oder nur Handarbeit zu leisten, und sie sind immer bereit, Kinder zu unterrichten.

Der Dekalog für Großeltern, die sich um Enkel kümmern
  • Sie sind Meister in der Kunst des Sparens

Vom Kochen bis zum Basteln lernen Sie immer, Ihr Geld nicht zu verschwenden. Sie sind oft die ersten, die ihren Enkelkindern einen wöchentlichen Tipp geben.

  • HABEN IMMER EINE GESCHICHTE ZU ERZÄHLEN

Dies sind Familiengeschichten, diejenigen, die Eltern betreffen, wenn sie jung sind, diejenigen, deren Alter so weit entfernt scheint, aber die Kinder verzaubern können.

Großeltern zu haben ist ein großes Glück und zu lernen, sie als unüberwindbar zu schätzen, ist der beste Weg, um immer eine gute Beziehung zu ihnen zu haben

Video: Wie pflege ich meine Eltern richtig - Hilfe für Angehörige mit »Arsch abputzen kostet Extra«