Fernsehen macht Kinder aggressiv


Kinder, die besonders am Abend zu viel fernsehen, sind aggressiver und haben eher Probleme mit der großen Gerechtigkeit

In Diesem Artikel: Zu viel Fernsehen schmerzt Kinder. Und das macht sie zu aggressiv. Dies ist das Ergebnis einer in der Zeitschrift veröffentlichten Studie Pädiatrie, nach dem jede stunde fernsehen am abend vor mehr Erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit, dass das Kind, wenn es erwachsen wird, Probleme mit der Gerechtigkeit hat, um 30%. Wenn Sie viel fernsehen, steigt das Risiko, dass Sie unsoziales Verhalten entwickeln und zur Aggression neigen.
LESEN SIE AUCH: Fernsehen im Zimmer, ja oder nein?
Die Studie wurde in Neuseeland von durchgef√ľhrt Bob Hancox, die rund 1000 Menschen von der Geburt an bis 26 Jahre verfolgt hat und sich konzentriert hat TV-Genuss zwischen 5 und 15 Jahren. Den gesammelten Ergebnissen zufolge entwickelten die Kinder und Jugendlichen, die vor allem am sp√§ten Abend mehr ferngesehen hatten, mehr antisoziales Verhalten, kriminelle Neigungen und aggressive Pers√∂nlichkeit.
Dies ist die erste Studie, die die Existenz einer Studie belegt Kausalität zwischen Fernsehen und aggressivem und unsozialem Verhaltenunabhängig von anderen Faktoren wie der soziokulturellen Entnahme von Eltern.
Dinge ändern sich, wenn Eltern ihren Kindern folgen und Fernsehprogramme wählen, um sie zu zeigen. Laut der Studie von Dimitri Christakis von der University of Washington und immer in der Zeitschrift Pädiatrie veröffentlicht, Kinder und Jugendliche, die von ihren Eltern ausgewählte Programme angeschaut haben (daher an ihr Alter und ihr Wachstum angepasst sind) und wer es gewesen ist gefolgt von den Eltern selbst (und nicht "geparkt"vor dem Fernseher) sind weniger aggressiv als diejenigen, die frei sehen konnten, was sie alleine wollten.
LESEN SIE AUCH: Kein Fernseher und kein Tablet f√ľr Kinder vor 3 Jahren
Der allgemeine Rat ist der von Beschr√§nkung der Fernsehnutzung durch Kinder und Kinder oder in jedem Fall, zusammen mit Kindern fernzusehen, die f√ľr sie idealen Programme zu w√§hlen und sie nicht alleine zu lassen und vor allem frei, Programme zu sehen, die nicht ihrem Alter entsprechen.

Video: Kind zerst√∂rt 3000‚ā¨ Fernseher weil Mutter Xbox wegnimmt! HEFTIGE REAKTION!