Die Technik, um das Baby zu weinen zu stoppen


Ein amerikanischer Kinderarzt hat eine unfehlbare Methode, um das Neugeborene zu beruhigen. Hier ist das Video, in dem erklÀrt wird, wie man mit dem Weinen aufhört

In Diesem Artikel:

Wie man aufhört, das Baby zu weinen

Ein Kind von wenigen Tagen oder Wochen weint oft. Weinen ist die Hauptform der Kommunikation, und wenn es weint, drĂŒckt es ein Meer von Empfindungen aus, von Angst ĂŒber Unbehagen bis hin zum Essen oder Schlafen. Die neuen Eltern wissen, dass, wenn das Baby untröstlich weint, sehr anstrengend sein kann.

Wie man aufhört, das Baby zu weinen?

Viele wenden unterschiedliche Methoden an: Jemand legt mit Musik Theater und Ballette an, andere wiegen sich gestresst und unendlich, andere stecken sich noch die Ohren...

Aber laut einem amerikanischen Kinderarzt soll ein Kind beruhigt werden, das genug weint nimm es richtig und rocken Sie es auf wirklich originelle Weise.
In einem Video, das viral geworden ist und tausende Male angeklickt wurde, demonstriert der Kinderarzt Robert Hamilton, wie er seit dreißig Jahren den Schrei eines Neugeborenen in wenigen Sekunden mit einer Technik beruhigen kann, die er als "der Griff"(Die Steckdose).

die Video zeigt den Kinderarzt in seinem BĂŒro, wĂ€hrend er einige sehr kleine Patienten besucht, jemand ist verzweifelt, weil er nicht besucht werden will, ein anderer muss den Impfstoff machen und wird dann nach der Injektion von Schluchzen aufgebracht. Aber in wenigen Augenblicken nimmt der Kinderarzt das Baby und es beruhige dich sofort.

RatschlÀge, um ein weinendes Baby zu beruhigen

Woraus besteht der Griff des Arztes?

Hier sind die Treppe getan werden:

  1. kreuzen Sie die Arme des Neugeborenen an der Brust
  2. Nehmen Sie das Kind mit einer Hand an den Armen und der anderen zwischen den Beinen
  3. SchĂŒtteln Sie vorsichtig die kleinen hin und her und dann links und rechts

Dies ist das Video von Dr. Hamilton

Video: The Hold: US-Kinderarzt prÀsentiert Wundergriff zum Beruhigen von Babys