Tablet, TV und Internet: Kinder alleine gelassen


Eine Censis-Umfrage zeigt, dass viele Kinder Stunden allein vor den Bildschirmen verbringen

In Diesem Artikel:

Fernsehen und Kinder

50% der Kinder im Alter von 6 bis 7 Jahren haben eine eigene Tablette und verwenden diese mindestens eine oder zwei Stunden pro Tag (aber auch jemand ber├╝hrt 3-4 Stunden), und 60% der Kinder benutzen die Tablette Tablette regelm├Ą├čig.

Dies ergibt sich aus der neuesten Erhebung der Censis, durchgef├╝hrt im Auftrag von Corecom Lazio (Regional Communications Committee) mit dem Titel "Verantwortliche Medien, verantwortliche Eltern, Jugendschutz".

Lass uns mehr im Detail sehen

Video Game

die Online-Spiel Es scheint extrem verbreitet zu sein: 34% der Siebenj├Ąhrigen und 43% der 10-j├Ąhrigen spielen mindestens eine Stunde am Tag online und k├Ânnen als "regul├Ąre Spieler" bezeichnet werden.

Und wenn du dir das anschaust Videospiele Offline steigen die Konsolen wie Konsolen auf 43% bzw. 47%.

Fernsehen

70% der Kinder im Alter von 7 und 80% der Kinder im Alter von 10 Jahren schalten ein Fernsehen allein Die maximale Konzentration von Kindern von 7 Jahren vor dem Fernseher wird von 20 bis 21 aufgezeichnet. Erst dann kommt die Band 17-18 (der gesch├╝tzte Bereich); Fast 64% der 10-J├Ąhrigen verfolgen das Fernsehen haupts├Ąchlich im Zeitfenster von 19 bis 22, also au├čerhalb gesch├╝tzte Band.

Den Eltern zufolge ist diese Art des Zeitschlitzes nutzlos, da die Kinder rund um die Uhr fernsehen. Und es gibt auch 28%, die es f├╝r nutzlos halten, weil es glaubt, dass es sogar in einem gesch├╝tzten Bereich alles passiert.
Und weniger als 25% der Eltern verwenden die Einstellungen der elterliche Kontrolle So k├Ânnen Sie den Zugriff auf Inhalte beschr├Ąnken, die gewaltt├Ątig oder f├╝r Minderj├Ąhrige ungeeignet sind. Sogar 42% der Eltern geben an, diese Kontrolle nicht auszu├╝ben.

77% der Eltern argumentieren, dass gewaltt├Ątige audiovisuelle Inhalte oder in denen Perversionen vertreten sind, nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene bedrohen

unterst├╝tzt den Censis-Bericht.

Kinder und Tabletten, der Rat des Erziehers

Internet

Viele Kinder, die ohne ihre Eltern im Internet surfen: 26% der Kinder im Alter von sieben Jahren alleine surfen sowie 51% der 10-j├Ąhrigen Kinder.

20% der Eltern gaben an, bemerkt zu haben, dass ihre Kinder eine gewisse Neugier f├╝r Porno- oder Gl├╝cksspiel-Websites empfinden. 76% der Eltern halten es f├╝r richtig, ihre Kinder zu kontrollieren, weil sie nicht reif genug sind, um diese Inhalte zu nutzen

Video: Horror Patchworkfamilie: Hat Dennis die Oma beklaut? | Teil 1/2 | Auf Streife - Berlin | SAT.1 TV