Anti-Erk├Ąltungsstrategien f├╝r Neugeborene


Der richtige Rat f├╝r jede neue Mutter, die mit Babys ausgehen soll, wenn es kalt ist

In Diesem Artikel:

Raus mit Babys, wenn es kalt ist

Die Temperaturen beginnen wirklich in diesem Winter zu fallen, der nur schwer zu erreichen ist, und in einigen Bergd├Ârfern ist es bereits ziemlich kalt. Also die ├╝blicher Spaziergang mit dem Neugeborenen, bis vor kurzem angenehm, beginnt extrem ├Ąngstlich zu werden. Die Fragen, die aufkommen, wenn Sie sich darauf vorbereiten Mit Babys ausgehen, wenn es kalt ist es gibt so viele: Wird es kalt sein? Oder habe ich es zu viel angezogen? Und die Temperatur ├Ąndert sich? Wird er krank werden?

Tuc Tuc, neue Kollektion Herbst Winter 2015/2016 | Gestreifte Strickjacke mit Tierstickerei Foto

Tuc Tuc, neue Kollektion Herbst Winter 2015/2016 | FOTOS (35 Bilder) Tuc Tuc, neue Kollektion Herbst Winter 2015/2016 - Die neue Winterkollektion der Marke f├╝r Kinder

Mit einer Kreatur zu tun, die ihre Gef├╝hle nicht in Worten ausdr├╝cken kann, ist es wirklich schwierig zu verstehen, wie sie sich verhalten soll. trotz des Rates des Kinderarztes, der zu sich einl├Ądt Setzen Sie das Baby an die frische Luft Zumindest an sonnigen Tagen, oft mit der Ankunft der K├Ąlte, schlie├čen wir zu Hause aus Angst vor den Auswirkungen, die ein raues Klima bei einem so kleinen Kind verursachen k├Ânnte.

Hier sind einige Tipps, wie Sie mit einem kleinen Kind mit der Erk├Ąltung umgehen k├Ânnen

  • Wie viel soll man damit abdecken?

Der Bezugspunkt f├╝r unsere Kleidung ist jedoch die Berechnung, dass sich das Baby nicht wie wir bewegt, sondern immer noch im Kinderwagen und im Kinderwagen ist. Daher ist m├Âglicherweise eine zus├Ątzliche Vorsichtsma├čnahme erforderlich. Wir vergessen nie den Schal, die Handschuhe und die M├╝tze

  • Wie man es anzieht

Besser entscheiden Sie sich f├╝r geschichtete Kleidung, um pl├Âtzlichen Temperaturschwankungen standzuhalten. Bodysuit, Bodysuit und gepolsterter Outdooranzug ist eine praktische und komfortable Mischung. Der K├Ârper kann mit einem hohen Kragen gew├Ąhlt werden, so dass das Baby immer Baumwolle auf der Haut hat und die zarte Epidermis des Halses keinen direkten Kontakt mit der Wolle des Schals sp├╝rt.

Es ist wichtig immer zu w├Ąhlen Naturfasern wie Baumwolle und Merinowolle; Stellen Sie immer sicher, dass Das Baby ist nicht verschwitzt - Zum Beispiel auf der Stirn am Haaransatz. Winterkleidung muss leicht an- und auszuziehen sein: Rei├čverschluss und Klettverschluss sind komplexeren Schn├╝ren vorzuziehen. Vergewissern Sie sich bei einer Strickjacke mit Kn├Âpfen, dass sie gut befestigt ist, damit das Kind nicht eingreift.

  • Gepolsterte Tutona oder Schlafsack?

In diesem Fall gibt es unterschiedliche Meinungen: Manche Menschen bevorzugen den Schlafsack, weil auf diese Weise das Baby die Beine leichter bewegen kann, und manche entscheiden sich f├╝r den Anzug, weil es einfach bleibt, das Baby an den Kinderwagen zu binden oder in den Arm zu nehmen wenn er einen Wutanfall macht

  • Sch├╝tzen Sie die Haut des Babys im Winter

Das Gesicht des Babys bleibt der Luft ausgesetzt und muss daher mit einem gesch├╝tzt werden spezielle Creme, auch f├╝r die Lippen. Es muss also ein ungef├Ąhrliches Produkt sein, wenn es verschluckt werden soll

  • Wann mit dem Baby ausgehen, wenn es kalt ist

Es ist besser, die Hauptstunden des Tages zu bevorzugen, und z├Âgert auch nicht, drau├čen zu bleiben. "seltsam"wie ein oder zwei nachmittags, erwartungsvolles Mittagessen, damit der Kleine seinen Spaziergang genie├čen kann. Wir nutzen die seltenen sonnigen Tage, um ihn f├╝r mehr Stunden drau├čen zu lassen Lassen Sie ihn mit Vitamin D tanken!

Der erste Monat mit dem Baby: der Rat von SIN

  • Wie man Erk├Ąltungskrankheiten vorbeugt

Um Erk├Ąltungen und Einfl├╝sse zu vermeiden, sollten Sie die gebr├Ąuchlichsten Regeln in diesem Sinne beachten, z. B. h├Ąufig das H├Ąndewaschen, den Besuch von Kranken oder die Genesung von Personen vermeiden. Wenn wir uns abk├╝hlen, ist es besser, eine Maske zu tragen, wenn wir stillen oder wenn wir in engem Kontakt mit dem Baby sind. Es ist gut zu wissen, dass Muttermilch aus Sicht von Immunschutz des Neugeborenen.

die Bad Es kann eine t├Ągliche Routine sein, aber einige zus├Ątzliche Vorsichtsma├čnahmen treffen; Sie k├Ânnen zum Beispiel in dem Raum, in dem sich das Badezimmer befindet, eine h├Âhere Temperatur halten, und es muss darauf geachtet werden, dass die Haare des Babys immer gr├╝ndlich getrocknet werden - auch wenn es sich um Haare handelt!

Das Heizen macht immer eine ausreichende Befeuchtung der R├Ąume erforderlich, was unter anderem eine ad├Ąquate Verhinderung von Nasenbluten darstellt.

Video: