Magiegeschichten f├╝r Kinder mit Hexen, Zauberern und Zauberspr├╝chen


Viele Ideen f├╝r magische Geschichten f├╝r Kinder: B├╝cher, Geschichten und traditionelle M├Ąrchen

In Diesem Artikel:

Magiegeschichten f├╝r Kinder

Die Fabeln haben einen uralten Ursprung, man denke nur an die von Aesop, und wurde vor allem von Bauern, Bergsteigern oder Fischern am Abend um ein Feuer herum erz├Ąhlt. Nur inachthundert Sie sind zu M├Ąrchen f├╝r Kinder geworden, daher oft vers├╝├čt und ihrer gewaltt├Ątigsten und be├Ąngstigenden Komponente beraubt. Jedoch die magische Geschichten f├╝r Kinder Sie haben immer ihren eigenen Charme: In vielen Geschichten gibt es Hexen, gute oder schlechte, Zauberer und Charaktere mit au├čergew├Âhnlichen Kr├Ąften, die eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung von Ereignissen spielen.

Hier sind einige magische Geschichten, die von Hexen, Zauberern und Zaubern erz├Ąhlen, was wir unseren Kindern sagen k├Ânnen.

Die wahren M├Ąrchengeschichten

Die wahren Geschichten von Disney-M├Ąrchen (8 Bilder) Wissen Sie, dass viele der Geschichten, die Kindern erz├Ąhlt werden, nicht die urspr├╝nglichen sind? Manchmal ist die Realit├Ąt viel rauer

Kurze magische Geschichten

Im Internet surfen und suchen Geschichten und magische Geschichten Um unseren Kindern zu erz├Ąhlen oder zu lesen, ist f├╝r jeden Geschmack und jedes Alter etwas dabei. Hier sind einige Vorschl├Ąge:

  • Maghetto und Streghina: f├╝r Kinder von 3 bis 5 Jahren.
  • Die Elfen und der Zauber des Waldes: f├╝r Kinder von 3 bis 5 Jahren
  • Der Bauer und das Zauberpferd: f├╝r Kinder zwischen 3 und 12 Jahren
  • Die Zauberm├╝nze: f├╝r Kinder von 3 bis 12 Jahren

Fabeln ├╝ber Hexen

Wenn wir an M├Ąrchen mit Hexen denken, l├Ąuft der Gedanke sofort auf Br├╝der Grimm, die einige der sch├Ânsten, ber├╝hmtesten und ├╝berlieferten M├Ąrchen aller Zeiten unterzeichnet haben. Von Schneewittchen ├╝ber Pollicino bis hin zu H├Ąnsel und Gretel setzen die Geschichten der Grimms immer einen Charakter in den Mittelpunkt, der sich vor einer b├Âsen Hexe und seinen Zaubern verteidigen muss.

Geschichten von Zauberspr├╝chen

Wir erinnern uns an die gr├Â├čten M├Ąrchenautoren Hans Christian AndersenAus seiner Fantasie kamen Geschichten wie die Prinzessin auf der Erbse, das h├Ąssliche Entlein oder das Rotk├Ąppchen. Und auch in Andersens Fabeln gibt es das magische Element mit Hexen und Zaubern: Ein Beispiel f├╝r alle ist dies Die kleine MeerjungfrauDie erz├Ąhlt von der sch├Ânen Ariel, die sich in einen Prinzen verliebt und den Bitten einer b├Âsen Hexe nachgibt, die sie im Austausch gegen zwei menschliche Beine ihrer wunderbaren Stimme beraubt. Ein Zauber, der sehr teuer sein k├Ânnte.

Und in der Bibliothek gibt es viele Geschichten f├╝r Kinder jeden Alters.

Die Fatina Flora ist der Protagonist einer Reihe von B├╝chern f├╝r Kinder ab 3 Jahren, unterzeichnet von Tony Bradman. Zum Beispiel m├Âchten wir das "Die Fee Flora und der Zauber" erw├Ąhnen: Heute gibt es in der Schule den Zaubertest, und Flora muss lernen, den feueratmenden Drachen in ein Einhorn zu verwandeln. Aber es ist so aufgeregt, dass es ein Chaos nach dem anderen verbindet!

Fabeln der b├Âsen Hexen

die schlechte Hexen Sie sind sehr viele. Das Konzept der Hexe hat eine negative Konnotation: die Figur der Hexe es bezieht sich auf den Volksglauben, f├╝r den eine Frau mit ├╝bernat├╝rlichen Kr├Ąften ausgestattet war, mit dem B├Âsen in Kontakt stand und daher das B├Âse und den Schmerz in der Menschheit verursacht h├Ątte.

Hexen galten lange Zeit als Staatsfeind, wurden im Mittelalter und w├Ąhrend der Inquisition verfolgt, auf dem Scheiterhaufen verbrannt und erst seit dem 19. Jahrhundert dank verschiedener historischer und literarischer Werke neu bewertet.

Hexen finden sich daher als Co-Starsoder h├Ąufiger als Antagonisten des guten Charakters von M├Ąrchen. Und das findet man in verschiedenen Kulturen.

Wir bieten Ihnen die Geschichte Die Prinzessin im Turmvon der Schwedische Tradition.

Es war einmal ein K├Ânig und eine K├Ânigin, die gl├╝cklich mit ihrer einzigen Tochter lebten. Doch an einem schlechten Tag erkrankte die K├Ânigin und starb, und nach einiger Zeit wollte der K├Ânig mit einer edlen Frau, die zwei T├Âchter hatte, wieder heiraten, ohne zu wissen, dass dies tats├Ąchlich eine Hexe war. Eines Tages musste der K├Ânig f├╝r eine Reise aufbrechen, und dann nahm die Stiefmutter die Prinzessin und ihre treuen Diener und sperrte sie in einen Turm ein. Dann verwandelte er die Prinzessin in eine Maus, seine Diener in anderen Ratten und seinen Begleiter in einer Kr├Ąhe und ging davon, dass er es f├╝r immer losgeworden war.

In einem nicht weit entfernten K├Ânigreich lebte ein K├Ânig, der drei Kinder hatte. Inzwischen war er alt und wollte, dass seine drei S├Âhne die richtige Frau fanden. Also sagte er: "Ich gebe jedem von euch einen goldenen Apfel: wirf ihn und folge ihm: er wird dich zu deiner Frau bringen!"

Die beiden ├Ąlteren Br├╝der warfen den Apfel und folgten ihm in das andere K├Ânigreich, wo sie die beiden T├Âchter der Hexe trafen und beschlossen, sie zu heiraten. Der Kleinste sah, dass sein Apfel in Richtung Wald rollte, und er folgte ihm und fragte sich, wohin er ihn f├╝hren w├╝rde. Er kam auf einer Lichtung an, wo er von einer Kr├Ąhe begr├╝├čt wurde, die ihn zum Turm f├╝hrte.

Der Prinz betrat den Turm und fand viele niedliche kleine M├Ąuse, die ihn mit Sympathie begr├╝├čten. In der Mitte befand sich eine sch├Âne kleine Maus, die sein Leben so angenehm wie m├Âglich gestalten wollte. Bald entstand eine gro├če Freundschaft zwischen dem Prinzen und der Maus. Ich w├╝rde dich gerne heiraten, sagte die kleine Maus eines Tages, selbst wenn ich eine kleine Maus bin, kannst du mich lieben. Und der Prinz stimmte zu, denn was er f├╝r dieses kleine Wesen empfand, war etwas seltsames, magisches.

Der Prinz ging zur├╝ck, um mit seiner kleinen Maus und seinem Begleiter hinter ihm an den Hof seines Vaters zur├╝ckzukehren, aber als er n├Ąher kam, war er verzweifelt, besonders als er die M├Ąrsche sah, die seinen Br├╝dern und ihren sch├Ânen Frauen folgten. Als er vor seinem Vater ankam, wurden pl├Âtzlich alle Ratten zu Menschen, und aus der kleinen Maus wurde eine der sch├Ânsten Prinzessinnen, die er je gesehen hatte.

M├Ąrchen mit guten Hexen

In unserer Kinder imagin├Ąr Hexen sind nicht gutWeit davon entfernt, w├Ąhrend die Feen diejenigen sind, die alles mit ihren Zauberspr├╝chen und ihren Taten l├Âsen. Aber in Wirklichkeit gibt es auch einige gute Hexen.

Zum Beispiel Primel, die kleine Hexe mit Fl├╝geln, ist der Protagonist dieser Fabel, die so beginnt:

Es war einmal ein verzauberter Wald: In den W├Ąldern lebten die Feen der Blumen, die ihre Tage damit verbrachten, von Blume zu Blume zu flattern, um die sch├Ânsten Farben auf allen Bl├╝tenbl├Ąttern der Corollas zu bringen.
Das von den Feen bewohnte Holz war in der Tat der sch├Ânste Wald des K├Ânigreichs, voller Licht und wunderbaren Farben, und die gleichen Feen waren die Architekten und H├╝ter dieser Sch├Ânheit.

Jenseits des blauen Flusses begann der Hexenwald, der so dunkel und d├╝ster war, dass er keine anderen Farben als Schwarz, Grau und Braun kannte.

Die Hexen verbrachten den gr├Â├čten Teil des Tages damit, die Zutaten f├╝r ihre Zaubertr├Ąnke zu suchen, ohne anzuhalten, und nachts machten sie sich auf den Besen.

Fast alle Hexen besa├čen einen magischen Besen: alle bis auf eine, die kleine Primel.

Die ganze Geschichte auf der Website Goodnight M├Ąrchen.

Wir empfehlen auch "Violetta la streghetta und Zauber Suppergi├╣" von Anu Stohner. Ein wunderbares Buch-Maxi-Format mit ganzseitigen Illustrationen, die unsere Kinder in Erstaunen versetzen werden.

Gute Gr├╝nde, den Kindern Goodnight-Geschichten vorzulesen

Geschichten von Magie

Viele B├╝cher, die wir unseren Kindern geben k├Ânnen, magische Geschichten oder Sammlungen von Geschichten, die Zauberer und Hexen als Hauptfiguren haben.

  • M├Ąrchen von Roberto Mussapi
  • Kleine M├Ąrchen der Magie von Tom Ungerer: Moderne M├Ąrchen, die Protagonisten sehen, sehen Spender von Reichtum und Liebe, Hunde, die aus Katzenpaaren geboren werden, K├Âche, die Kannibalen-Oger dominieren, von Waisenkindern verzauberte Banditen. F├╝r Kinder ab 6 Jahren.

Geschichten von Zauberern und Hexen f├╝r Kinder

Wir erinnern Sie an das Buch von Fiona Waters, ver├Âffentlicht von Einaudi Jungs, "Geschichten von Zauberern und Magie ". Zw├Âlf Geschichten aus den Traditionen der verschiedenen L├Ąnder der Welt (von den Magiern in Siebenb├╝rgen ├╝ber die schottischen Zauberer bis hin zu Mago Merlino), wo wir Magier, Hexen und Zauber finden.

Events, Events zu Hexen und Magie

Hier sind einige Ereignisse in Italien, bei denen Hexen und Magie die Protagonisten sind.

  • Auf der Seiser Alm in den Dolomiten, ab 31. Juli bis 31. August 2017Es gibt das Warten auf die Kinder Hexe Martha das wird sie den ganzen Monat auf einer Reise der Hexerei in der Natur begleiten. Jeden Montag, bei Einbruch der Dunkelheit, machen wir uns auf zu einem zitternden Spaziergang von Kastelruth auf den legend├Ąren H├╝gel, wo die Hexenmartha im Licht eines Feuers von Legenden und verborgenen Sch├Ątzen erz├Ąhlt. Und wieder magische und suggestive Exkursionen, Treffen, um die spontanen Kr├Ąuter zu entdecken, und Besuche in geheimnisvollen Herrenh├Ąusern.

Info auf der Website

  • A TrioraIn Ligurien, das als Dorf der Hexen schlechthin bekannt ist, wurden im Laufe des Jahres zahlreiche Veranstaltungen f├╝r Hexen veranstaltet, z.Mittsommerfest Triora - Die Sonnenwende der Hexen"Findet jedes Jahr im Juni statt. Kreative Workshops f├╝r Erwachsene und Kinder, Musikabende, Buchpr├Ąsentationen, Konferenzen, ein Raum f├╝r Kinder, Falknerei und vieles mehr.
  • A Johannes in Marignano Jedes Jahr im Juni gibt es die Nacht der Hexen, Kunst, Zirkus und Theater und magische Dekorationen, Lagerfeuer f├╝r eine magische Atmosph├Ąre f├╝r die ganze Familie.

Video: 5 Hexen die auf Kamera und in Echt gesichtet wurden!