Rauchen aufh├Âren: sofort, wenn Sie ein Baby erwarten


Wir alle wissen, dass Rauchen schmerzt, aber auch tut, dass das Baby im Bauch wirklich alle zuk├╝nftigen M├╝tter kennt, die trotz des Babys bei ihrer Ankunft darauf bestehen, zu rauchen?

In Diesem Artikel:

von Ingrid Busonera
Seitdem wissen wir alle, dass Rauchen weh tut, und es tut noch mehr weh w├Ąhrend der Schwangerschaft, weil viele werdende M├╝tter sind Beharren sie trotz des ankommenden Babys im Rauchen? Und was ist mit zuk├╝nftigen V├Ątern, die im Haus rauchen und dem erwartenden Partner Passivrauch einatmen? Lass uns durcheinander bringen und aufh├Âren zu rauchen! Versuchen wir es mit diesen Methoden (READ).
Die Ankunft eines Kindes ist eine berechtigte Motivation, mit dem Rauchen aufzuh├Âren, sowohl f├╝r die Frau, die in erster Linie f├╝r die Gesundheit des Babys verantwortlich ist, als auch f├╝r den zuk├╝nftigen Vater, der indirekt dazu f├╝hrt, dass das Passivrauchen das Baby erreicht, oder bestimmte Lebensstile anzunehmen ist auch f├╝r die Gesundheit des Kindes verantwortlich. Um Paaren zu helfen, sich vom Rauchen zu verabschieden, reicht es aus, das Bewusstsein zu wecken und die Informationen zu erh├Âhen, indem sie m├Âglichst vielen Menschen bekannt werden Welche Auswirkungen hat Rauch auf den F├Âtus und das Neugeborene?
LESEN SIE AUCH: Bist du schwanger? Denken Sie daran, sofort mit dem Rauchen aufzuh├Âren!
W├Ąhrend der Schwangerschaft erh├Âht Rauchen das Abortrisiko, die M├Âglichkeit von Defekten und Krankheiten, die die Plazenta betreffen, und die M├Âglichkeit einer vorzeitigen Geburt, wobei ein kleines und untergewichtiges Baby geboren wird.
Nach der Geburt ist das Risiko, dass das Kind unter den negativen Auswirkungen des Zigarettenrauchens leidet, nicht zu untersch├Ątzen, im Gegenteil, es ist sogar noch schwerwiegender, da wissenschaftlich belegt ist, dass SIDS oder das Cradle-Death-Syndrom (READ), findet eine gr├Â├čere Inzidenz in den F├Ąllen, in denen der F├Âtus oder das Neugeborene Zigarettenrauch ausgesetzt war. Dar├╝ber hinaus besteht bei Neugeborenen, die Passivrauch ausgesetzt sind, ein h├Âheres Risiko f├╝r Bronchitis, Asthma und akute Otitis.
Selbst f├╝r Frauen ist die Zigarette eine Gefahr; f├╝r Frauen, die noch nicht schwanger sind Die M├Âglichkeit einer Schwangerschaft wird verringert damit vielversprechende Fruchtbarkeit; W├Ąhrend der Schwangerschaft erh├Âht das Zigarettenrauchen jedoch die Wahrscheinlichkeit, dass Herz-Kreislauf-Probleme wie Schlaganfall oder Thrombose auftreten, und erh├Âht die Wahrscheinlichkeit, dass bereits bestehende Krankheiten wie Asthma und Lungenemphysem sich verschlimmern (READ).
LESEN SIE AUCH: Kinder, die rauchen wollen, die Choc-Kampagne
Konsum in der Schwangerschaft
Wenn das Paar nicht aufh├Âren kann zu rauchen, kann es sich um die Intervention eines Spezialisten handeln. Das Konsumieren w├Ąhrend der Schwangerschaft ist eine Gruppenmethode, bei der eine speziell ausgebildete Hebamme eingreift, die wirklich n├╝tzliche Ratschl├Ąge geben kann Wie bek├Ąmpft man das Rauchen? Dar├╝ber hinaus hilft der Zusammenhalt in einer Gruppe, sich gegenseitig zu unterst├╝tzen und ermutigt uns, die von den anderen Mitgliedern der Gruppe erzielten Ergebnisse zu erreichen. W├Ąhrend der Besprechungen diskutieren wir die Methoden, mit denen das Rauchen aufgegeben werden kann Pharmakologische Therapie auf der Basis von Nikotin gegen├╝ber denen auf Bupropion, zu Alternativen wie Akupunktur, Hypnose und autogenem Training, mehr f├╝r schwangere Frauen empfohlen, weil sie nicht die Verwendung von Medikamenten bieten, die f├╝r den F├Âtus m├Âglicherweise gef├Ąhrlich sind.
Wie soll ich aufh├Âren?
Der erste Schritt ist, wirklich zu entscheiden, mit dem Rauchen aufzuh├Âren! Nehmen Sie sich Zeit, sprechen Sie mit Ihrem Partner und entscheiden Sie sich gemeinsam, nachdem Sie einen Termin f├╝r das Rauchen eingestellt haben. Wenn Sie nach einem Baby suchen, kann dieser besondere Tag dem Tag des Eisprungs entsprechen oder wenn Sie einen Schwangerschaftstest ablegen m├╝ssen. Nach dem Ergebnis beginnen Sie mit dem Kampf gegen das Rauchen. ├ťberzeugen Sie sich und Sie werden Ihren Kampf gewinnen! RWenn Sie gut dar├╝ber informiert sind, WARUM Sie mit dem Rauchen aufh├Âren m├Âchten denn nur das Bewusstsein wird Sie best├Ąndig machen und Sie nicht dazu bringen, falsche Schritte zu unternehmen. Zu wissen, dass Sie mit dem Rauchen aufh├Âren m├Âchten, um mehr Chancen zu haben, ein gesundes Kind zu entwickeln, ist eine wunderbare Idee. Wenn Sie beispielsweise wissen, dass wir mit dem Rauchen aufh├Âren, haben wir weniger Chancen, in dem tragischen Todesfall von SIDS zu sein, einem Alptraum aller M├╝tter

Stop-the-Raucher-in-gravidanza_1


Wir haben beschlossen zu stoppen, jetzt versuchen wir es!
Der erste Schritt, den wir getan haben, muss jetzt konstant und ausdauernd sein. Wir haben gerade zu Mittag gegessen oder vielleicht stehen wir unter Stress, weil wir auf die Ergebnisse einer wichtigen Pr├╝fung warten und der Wunsch, den Feind zu beleuchten, sehr gro├č ist. Was tun, um nicht in Versuchung zu geraten? Lassen Sie uns ein Schema der Situationen erstellen, die uns dazu verleiten, eine Zigarette anzuz├╝nden wie die oben genannten oder vielleicht sogar f├╝r andere pers├Ânliche Situationen. Wenn diese sich ergeben, werden wir bereits bereit sein, uns ihnen zu stellen, und mit einem Gang mehr, st├Ąrker, bereit, nicht nachzugeben (READ).
Wenn das Verlangen uns angreift, machen wir etwas, das uns ablenkt, wir wenden den Verstand und den Gedanken ab. Lassen Sie uns ein Scacciapensieri in der Tasche, und wenn die Versuchung stark ist, ziehen Sie es heraus und gehen Sie mit den Gingilliamoci! Es kann passieren, dass wir zum Verstopfen der Zigarettenl├Âcher kommen vom Hunger angegriffenEs ist normal, wenn Sie mit dem Rauchen aufh├Âren, sowohl wegen eines psychologischen Faktors, der durch das, was wir an der Zigarette mangeln, ausgeglichen wird, als auch, weil es den Appetit erh├Âht.
Daher achten wir auf unsere Ern├Ąhrung, vermeiden kalorienreiche Snacks und essen viel Obst und Gem├╝se. Selbst Sport kann helfen, das Gewicht unter Kontrolle zu halten, die V├Ąter k├Ânnen sich dem Sport widmen, den sie bevorzugen, w├Ąhrend f├╝r die zuk├╝nftigen M├╝tter einige Einschr├Ąnkungen zu beachten sind, die das Schwimmen und Turnen im Wasser zulassen
Die ersten Änderungen
Wir haben nur ein paar Tage aufgeh├Ârt und hier sind die ersten Ergebnisse! Die Aromen und Ger├╝che sind intensiver, die Haut wird hydratisiert und das Aussehen wird heller! Wir f├╝hlen uns besser und atmen besser, vielleicht sind sie verschwunden oder haben sogar Bronchitis und Atemwegserkrankungen zur├╝ckgebildet. Au├čerdem sparen wir eine Menge Geld, mit dem wir unsere kleinen Launen befriedigen k├Ânnen!

Video: Endlich Nichtraucher - Kann die Vernunft die Nikotinsucht besiegen?