Die richtigen Socken w├Ąhrend der 9 Monate


Sind abgestufte Kompressionssocken n├╝tzlich? Und wie werden die spezifischen Socken f├╝r die Schwangerschaft hergestellt? Wir sehen den richtigen Einsatz von schwangeren Str├╝mpfen

In Diesem Artikel:

Socken in der Schwangerschaft

W├Ąhrend der neun Monate ist es wichtig, die richtige Kleidung auszuw├Ąhlen, Kleidung, die bequem ist und nicht auch den Bauch enger zieht, modisch und feminin ist und der K├Ârperform folgt, die sich ver├Ąndert. Und auch die Socken haben ihre Bedeutung. wir sehen die richtige Verwendung von schwangeren Str├╝mpfen

Die perfekte Umstandsgarderobe

Umstandsmode, die Sie unbedingt haben m├╝ssen (13 Bilder) Wie trage ich mich w├Ąhrend der Schwangerschaft? Fotos der 10 wichtigsten Gegenst├Ąnde im Schrank, wenn Sie darauf warten

W├Ąhrend der Schwangerschaft i hormonelle Ver├ĄnderungenGewichtszunahme, Uterusdruck kann das Auftreten von Krampfadern beg├╝nstigen, aber auch der erbliche Faktor spielt eine wichtige Rolle. Jede zweite Frau leidet darunter Venenst├Ârungen W├Ąhrend der Schwangerschaft werden Krampfadern wahrscheinlich in den Monaten nach der Geburt spontan zur├╝ckgehen. Um Krampfadern vorzubeugen, ist es wichtig, eine richtige Di├Ąt, Bewegung, gezielte ├ťbungen (z. B. t├Ągliches Drehen der Kn├Âchel) einzuhalten, kalte Wasserstrahlen auf die Kn├Âchel zu stellen und die Beine oft angehoben zu lassen.

die spezielle Str├╝mpfe f├╝r die Schwangerschaft Sie sind oft farbig und modisch, haben jedoch einige wichtige Aspekte, die sie von normalen Socken unterscheiden: Sie bestehen aus atmungsaktivem Stoff, haben flache N├Ąhte, eine elastische Einlage, die den Babybauch st├╝tzt und sch├╝tzt, und die hohe Taille mit einem einstellbaren Gummizug.

Abgestufte Kompressionsstr├╝mpfe

Es gibt G├Âtter abgestufte Kompressionsstrumpfhose Dies kann w├Ąhrend der Schwangerschaft n├╝tzlich sein, um Schwere in den Beinen und Schwellungen zu lindern, die Durchblutung zu f├Ârdern und die unteren Gliedma├čen leichter zu machen. Dienen sie wirklich? Und wie arbeiten sie?

Besonders empfohlen werden abgestufte Kompressionssocken, um das zu verhindern tiefe Venenthrombose, dessen Risiko w├Ąhrend der Schwangerschaft das 3-5fache ansteigt. Das Blutvolumen steigt zu Beginn der Schwangerschaft um 20% und am Ende sogar um 45%, und Kompressionsstr├╝mpfe k├Ânnen n├╝tzliche Mittel sein, um Venenleiden vorzubeugen, die Veneninsuffizienz zu bek├Ąmpfen und schwere Beine zu entlasten.

Es gibt verschiedene Arten von abgestuften Kompressionsstr├╝mpfen. die Klasse 1 ist derjenige f├╝r eine Schwangerschaft, die regelm├Ą├čig verl├Ąuft, die Klasse 2 Es ist angezeigt bei Patienten mit ven├Âser Insuffizienz oder nach Kaiserschnitt. In besonderen F├Ąllen kann der Frauenarzt spezielle Anti-Thrombose-Socken vorschreiben.

Krampfadern und Krampfadern in der Schwangerschaft

Vor dem Kauf von Str├╝mpfen ist es wichtig, den Umfang der Kn├Âchel, die Oberschenkel und die H├Âhe der Tibia zu messen
Es ist gut, Strumpfhosen zu kaufen, da sie eine bessere Unterst├╝tzung bieten, w├Ąhrend die Kniestr├╝mpfe nur getragen werden k├Ânnen, wenn sich keine Krampfadern ├╝ber dem Knie befinden.

Wann trage ich abgestufte Kompressionsstr├╝mpfe?

Diese Art von Socken wird ab empfohlen dritter Monat der Schwangerschaft und bis zu 6 Wochen nach der Geburt. Es ist gut, sie jeden Tag zu tragen, aber nicht nachts, da die Beine angehoben sind. Es ist n├╝tzlich, sie auch im Sommer zu tragen, um die Beine zu einer Jahreszeit leichter zu machen, die Schwere und Schwellungen der unteren Gliedma├čen und eine langsame Durchblutung f├Ârdern kann.

Video: Wie stricke ich Babysocken #1 B├╝ndchen