Bleib schwanger Was sind die Risiken f√ľr die Mutter?


Eine lange Schwangerschaft kann zu St√∂rungen und Risiken f√ľr die zuk√ľnftige Mutter f√ľhren. Unsere Hebamme sagt uns, wie wir uns verhalten sollen, um Komplikationen zu vermeiden

In Diesem Artikel:

Bleib schwanger

Viele von uns arbeiten bis zum letzten Monat oder sie haben andere Kinder, kurz gesagt, aus irgendeinem Grund verbringt sie viel Zeit im Stehen. Man hat uns immer gesagt, dass das Sitzen nicht die Durchblutung fördert, das Laufen auch während der Schwangerschaft gut ist, und jetzt sagen Sie uns, dass es weh tut? Ich stelle mir vor, dass dies mehr oder weniger Ihre Frage ist... nein, ich möchte Ihnen nicht sagen, dass körperliche Bewegung so weh tut, dass das Sitzen gut ist.

Aber lassen Sie uns zusammen analysieren, was die Störungen sein können, die Belästigungen, die Komplikationen, wenn Sie viel Zeit im Stillstand verbringen.

  • R√ľckenschmerzen

Viele schwangere Frauen leiden an R√ľckenschmerzen im unteren R√ľckenbereich, direkt √ľber dem Ges√§√ü. Um zu erkl√§ren, wie stehend dieses Problem nicht gelindert wird, m√ľssen wir mit der Haltung beginnen. Eine Frau, die nicht schwanger ist, hat normale Wirbels√§ulenkurven, man muss sich eine Art S vom Kopf bis zum Becken vorstellen. Der "Bauch" des S wird mit der Schwangerschaft immer gr√∂√üer, da das Volumen der Geb√§rmutter zunimmt. Die R√ľckenmuskulatur hat dann schon viel zu tun, um das Gewicht zu halten, das uns nach vorne bringt. Stellen Sie sich jetzt vor, dass es zus√§tzlich zu der Kraft, die nach vorne zieht, der die R√ľckenmuskulatur widerstehen muss, auch eine Kraft gibt, die sie von oben nach unten ohne jegliche Unterst√ľtzung unterdr√ľckt (ich meine die Schwerkraft). Diese armen Muskeln halten sich nach einer Weile nicht mehr auf und beginnen zu schmerzen. R√ľckenschmerzen durch stehende Erektion Es existiert sogar bei Menschen, die nicht schwanger sind. In der Schwangerschaft ist dies sogar noch h√§ufiger.

Was zu tun

Um dieses Problem zu √ľberwinden, empfehle ich normalerweise einfach zu sitzen Sie 10 Minuten und atmen Sie tief mit dem BauchDamit Sie Ihre Muskeln entspannen oder wenn m√∂glich hinlegen k√∂nnen, oder wenn Sie wirklich nicht anders k√∂nnen, k√∂nnen wir die Ellbogen auf einen Tisch lehnen und die Beine ein wenig beugen. Wenn dieser Trick einige Minuten in dieser Position verbleibt, vergehen normalerweise die R√ľckenschmerzen.

Wie sich die Haltung während der Schwangerschaft verändert
  • Hoher Blutdruck

Hypertonie in der Schwangerschaft Es ist sehr gef√§hrlich f√ľr Frauen und Kinder. Tats√§chlich wird eine Frau mit Bluthochdruck st√§ndig √ľberwacht und in dem Fall zu einer Therapie zugelassen, bei der die sogenannte Pr√§eklampsie oder Gestose vermieden wird. Aber warum kann eine Frau im Stehen aufstehen? Die Studien stimmen nun darin √ľberein, dass die Verlangsamung der Zirkulation zur Peripherie (dann zu den H√§nden und F√ľ√üen) aufgrund des Uterusvolumens zusammen mit der Tatsache, dass die gleichen Gef√§√üw√§nde aufgrund der Schwangerschaft Ver√§nderungen erfahren, das Herz zum "Pumpen" zwingen. st√§rker "dann den Druck zu erh√∂hen.

In aufrechter Position m√ľssen wir immer daran denken, dass alles schwieriger wird, weil wir auch die Schwerkraft haben, die sich auf unseren K√∂rper, unsere inneren Organe, einschlie√ülich Gef√§√üe und Herzen auswirkt. Die Verringerung der peripheren Durchblutung und die Steigerung der Kraft, die das Herz uns geben muss, kann auf lange Sicht Bluthochdruck verursachen.

Was zu tun

Abgesehen von der Vorsichtsma√ünahme, sich hinzusetzen oder hinzulegen, rate ich M√ľttern oft, den Druck einmal pro Woche in Abwesenheit von Symptomen zu √ľberwachen. In dem Fall, in dem sie stattdessen erscheinen Kopfschmerzen zu bar (dh als h√§tten Sie eine Stange, die wiederholt auf den Kopf dr√ľckt), aber auch M√ľdigkeit nicht sehr gerechtfertigt, empfehle ich, sie noch am selben Tag zu messen, um ganz wichtige Probleme zu vermeiden.

  • Suprapubischer Schmerz

Ein weiterer typischer Schmerz von schwangeren Frauen, die sehr stehend sind, ist der suprapubischer Schmerz, die sogenannte pubalgie. Der Schmerz dieser Art befindet sich normalerweise genau in der Mitte Ihres Schambeins. Man muss sich vorstellen, dass das, was wir als Schambein bezeichnen, tats√§chlich zwei Knochen sind, die von einem ziemlich festen und hart aussehenden Knorpel fast wie ein Knochen in der Mitte zusammengehalten werden. Da der Knorpel nicht die gleiche physische Knochenstruktur aufweist, ist er viel weniger widerstandsf√§hig und das Gewicht des vergr√∂√üerten Uterus reicht bis zu diesem Punkt. Dazu kombinieren wir unsere bekannte Schwerkraft und die Tatsache, dass sich das Kind physisch darauf st√ľtzen kann, das kann man schon nach einiger Zeit verstehen.

Was zu tun

In diesem Fall kann Eis sicherlich helfen oder ein entspannendes Bad, kurz eine halb sitzende oder liegende Position, die das Gewicht vom Schambein nimmt. Auch in diesem Fall ist es kein besonders ernstes Problem, es kann mit kleinen Tricks gelöst werden.

  • Arbeit und Fr√ľhgeburt

Ich habe k√ľrzlich einige Studien gelesen, die auf die verl√§ngerte aufrechte Station als Nebenwirkung von Wehen und Fr√ľhgeborenen hinweisen. Ehrlich gesagt bin ich in diesem Sinne etwas skeptisch. Sicherlich kann ich sagen, dass es ohne m√∂gliche Ausl√∂ser nicht m√∂glich ist, dass durch blo√ües Aufstehen die Fr√ľhgeburt ausgel√∂st wird. Meines Erachtens ist es m√∂glich, dass sich die Situation verschlimmert, indem die Gefahr einer vorzeitigen Entbindung durch das Stehenbleiben beschleunigt wird. Das Aufstehen ist jedoch nicht die Ursache. Das hei√üt, es m√ľssen bereits Ver√§nderungen im Uterushals vorhanden sein, die zu einer Fr√ľhgeburt f√ľhren k√∂nnen, da das Stehen sehr stehend die Situation verschlimmern kann.

Was zu tun ist

Und in diesen F√§llen sagt der Gyn√§kologe als Erstes, dass er still im Bett liegt und es ist absolut notwendig, dies zu tun. Wenn die Schwangerschaft jedoch physiologisch ist und es keine Anhaltspunkte gibt, die uns an ein Problem dieser Art denken lassen, w√ľrde ich nicht als Risikofaktor aufstehen.

  • √Ėdem verschlimmern

Sicherlich k√∂nnen wir sagen, dass einer der Nachteile des Schwangerschaftszeitraums oder der fortgeschrittenen Schwangerschaft der ist Schwellung, √Ėdem lokalisierte sich oft an den Gliedma√üen. Auch in diesem Fall bitte ich Sie um eine Vorstellungskraft, zusammen mit den Blutgef√§√üen in unserem K√∂rper gibt es ein dichtes Netzwerk von "√Ąsten", die die Lymphgef√§√üe sind. Diese Gef√§√üe haben die Aufgabe, die Fl√ľssigkeit, die normalerweise zwischen den Zellen vorhanden ist, herumzutransportieren und zu √ľberpr√ľfen, ob die richtige Menge vorhanden ist, und macht sie einfach kreisf√∂rmig (genau wie bei Blut). In der Schwangerschaft, besonders wenn wir mit den Monaten das Gewicht der Geb√§rmutter, des Babys und der K√∂rperhaltung sehr voraus sind, werden die Lymphgef√§√üe, die sich auf H√∂he der Beinwurzel befinden, nur am Becken befestigt. Wenn wir ein Schilf mit Wasser zerkleinern, wird das Wasser auf einer Seite auf der einen Seite kein Wasser, aber auf der anderen Seite schwillt es weiter an und kann nicht abrutschen. Es ist nur was mit unseren Beinen passiert. Die Fl√ľssigkeit sammelt sich mehr und mehr an, bis sie keinen Platz mehr hat, und l√§sst dann auch die Beine anschwellen, was in manchen F√§llen zu Schmerzen f√ľhrt.

Was zu tun

In diesem Fall ist es sehr wichtig mache pausendas hei√üt, nicht nur sitzen, sondern gerecht Beine anheben so dass wir der angesammelten Fl√ľssigkeit erlauben, sich selbst zu entsorgen, indem auch das "Gewicht" der Schwerkraft entfernt wird. Wie Sie bereits verstanden haben, besteht das gro√üe Problem nicht darin, sich zu bewegen, zu gehen und im Gesch√§ft zu sein die Zeit, die wir gezwungen sind, aufzustehen. Je l√§nger die Zeit ist, desto mehr k√∂nnen diese Probleme auftreten, was sicherlich zu Unbehagen f√ľhrt. Es gen√ľgt, die Positionen abzuwechseln, um Vorteile zu finden und sich diesen Problemen nicht zu stellen, ohne notwendigerweise Ihren Lebensstil √§ndern oder die Arbeit aufgeben zu k√∂nnen. Dies sind kleine Tricks und Sie werden sehen, dass Sie Ihren Alltag fortsetzen k√∂nnen.

Video: So stellst du fest ob du schwanger bist