Spermatozoen in der Krise. Deshalb machen Sie weniger Kinder


Spermien befinden sich auch in einer Krise, besonders in westlichen Gesellschaften. Eine k√ľrzlich von der Universit√§t Padua durchgef√ľhrte Studie verzeichnete einen R√ľckgang der m√§nnlichen Fertilit√§t um etwa 30 Prozent

In Diesem Artikel:

Eine k√ľrzlich durchgef√ľhrte Studie der Universit√§t Padua bei einer Stichprobe von 2.000 Personen wurde eine registriert Abnahme der m√§nnlichen Fruchtbarkeit etwa 30 Prozent, mit h√∂heren Peaks f√ľr die Altersgruppe zwischen 18 und 40 Jahren. auch Die Spermien befinden sich in einer Krisevor allem in westlichen Gesellschaften. Aber warum hat sich die F√§higkeit von M√§nnern, Kinder so drastisch zu machen, verringert?
LESEN SIE AUCH: Männliche Unfruchtbarkeit, ankommendes Protein, das das Sperma aktiviert
Da lesen wir weiter Verschwenden Sie nicht Wissenschaftler scheinen dies dem Lebensstil und einem zuzuordnen weit verbreitete Form von Abf√§llen was die Spermienproduktion und ihre reproduktive Qualit√§t ver√§ndert. An erster Stelle der Ursachen f√ľr m√§nnliche Unfruchtbarkeit gibt es a Nebenwirkung der Verschmutzung: Unter Anklage die chemischen Verbindungen des Kunststoffs, die auf das m√§nnliche Hormonsystem wirken und die Spermienproduktion senken. Konnte den Aufruf nicht verpassen Di√§t: Alle fetthaltigen Lebensmittel sind sch√§dlich, angefangen mit rotem Fleisch, nicht nativem Oliven√∂l extra. auch rauchen erh√∂ht die Risikofaktoren, ganz zu schweigen von der marjuana, die den Hodenstoffwechsel negativ beeinflussen. Achtung auch zum sesshaften Leben was die Spermienproduktion negativ beeinflusst.
LESEN SIE AUCH: Unfruchtbarkeit bei jungen Menschen
Die Europ√§ische Reproduktionsgesellschaft, Nach Jahren des Studiums h√§tte er eine Reihe von Richtlinien zur Verbesserung der m√§nnlichen Fruchtbarkeit ver√∂ffentlicht. Was k√∂nnen wir tun Die einzige Stra√üe ist die der Vorbeugung und eine √Ąnderung in ihrem Lebensstil. Eins ist n√∂tig meditarranische Di√§t, die Beseitigung von Zigaretten und st√§ndige k√∂rperliche Aktivit√§t.

Unfruchtbarkeit-männlich-Ursachen-Krise-Sperma


Und ein letzter Tipp kommt aus Gro√übritannien: Laut einer im British Journal Sport Medicine ver√∂ffentlichten Studie i M√§nner sehen zu viel fern Sie haben etwa die H√§lfte des Samens derjenigen, die einen Sport aus√ľben
Quelle | Verschwenden Sie nicht

Video: Hartkekse