Schlafen Sie nach der Entbindung: Nachts nimmt jemand eine Nanny auf


Immer mehr M├╝tter mieten ein Kinderm├Ądchen, um sich w├Ąhrend der Nacht um das Baby zu k├╝mmern. Was denkt der Kinderarzt?

In Diesem Artikel:

Nacht Tata - Das neueste Gimmick der neuen Mutter immer auf den Titelseiten der rosa Zeitschriften Kim Kardashian es war das, eine eingestellt zu haben Nacht.
M├╝de, nicht in der Lage zu sein Schlaf Entsprechend gab die Erbin den Medien bekannt, er habe eine Person eingestellt, die sich in der Nacht um seine Tochter k├╝mmert: Er wechselt die Windel, gibt ihr Milch und l├Ąsst sie wieder einschlafen, wenn sie nicht schl├Ąft.
Kurz gesagt f├╝hrt es alle Funktionen der Leihmutter nachts aus.

Stellen Sie sicher, dass die Decke den Duft von Mama hat

Methoden, um Babys zum Schlafen zu bringen (10 Bilder) Hier sind einige Tipps, damit die Kinder schlafen k├Ânnen. Von M├╝ttern getestet

Ein Starfund? ├ťberhaupt nicht In Frankreich scheint dies eine zu sein Trend immer weiter verbreitet. Und es k├Ânnte auch kosten zweihundert Euro pro Nacht. Dies liegt daran, dass die Nachtm├Ądchen nicht nur blo├če W├Ąchter des Schlafes von M├╝ttern und Kindern sind, sondern auch den M├╝ttern helfen zu verstehen, wie man das l├Âst Schlafst├Ârungen und wie man die neue Situation besser bew├Ąltigen kann.
Hier ist das Zeugnis von Laura, die f├╝r ihre Tochter, die heute 13 Monate alt ist und zu fr├╝h geboren wurde, ein Nachtm├Ądchen angestellt hat: "Ich hatte keine Unterst├╝tzung von meiner Familie und stellte nachts eine p├Ądiatrische Krankenschwester ein, um tags├╝ber schlafen und ausgeruht sein zu k├Ânnen und um viele Tipps zum Schlaf der Kinder zu lernen. F├╝r zwei Monate kam das Kinderm├Ądchen um 21 Uhr und blieb bis sieben Uhr morgens; Er schlief im Zimmer meiner Tochter, gab ihr eine Flasche, lehrte mich aber vor allem viele n├╝tzliche Dinge. Dinge, die junge unerfahrene M├╝tter nicht wissen, und ich bin nach ihren Anweisungen auch Expertin geworden

Das ideale Bett, die Probleme der ersten Monate

Laura versichert, dass das Kinderm├Ądchen viel war Profi: hat immer Grenzen gesetzt, noch nie mit dem Kind im Bett geschlafen, sich nie als Mutter verw├Âhnen lassen.
Aber was denken sie dar├╝ber? P├Ądiater?
Dr. de Leersnyder ist dagegen. Diese lange Pause zwischen Babys und Eltern ist nicht gut. Sowohl das Neugeborene als auch die Mutter m├╝ssen in den ersten Monaten nahe sein, um eine sich langsam entwickelnde Beziehung zu festigen.

Schlechte Angewohnheiten, die den Schlaf von Kindern ruinieren

die Rat des Kinderarztes? Dinge nat├╝rlich machen, tun, was wir m├Âchten. Wenn man bedenkt, dass Kinder nicht die ganze Nacht schlafen, vor allem in den ersten Monaten, ist ein Baby anstrengend, aber diese Anstrengung wird durch gro├če Zufriedenheit belohnt.
Wenn die Mutter m├╝de ist und es nicht schaffen kann, ist Papa an der ersten Person beteiligt. Denn die Ankunft eines Kindes ist ein Testbett, aber auch eine Quelle enormer Befriedigungen und pers├Ânlicher Ver├Ąnderungen f├╝r das Paar.

Video: Abstillen in der Nacht - Nachts Stillen reduzieren