Zweiter Sohn: werde ich ihn als ersten lieben k├Ânnen?


Werde ich das zweite Kind als erstes lieben? Viele Frauen haben zum Zeitpunkt der Geburt des zweiten Kindes Angst, es nicht so lieben zu k├Ânnen wie das erste Kind

In Diesem Artikel:

Werde ich das zweite Kind als erstes lieben?

Die Zeit kommt, wenn der zweite Schwangerschaftstest positiv ist oder der Tag, an dem das zweite Kind geboren wird. Und viele M├╝tter fangen an, zum Zeitpunkt der Geburt des zweiten Kindes seltsame Zweifel zu haben und Fragen zu stellen: Kann ich wissen, wie ich ihn lieben soll?

In der Realit├Ąt ist diese Angst oft nur eine M├Âglichkeit, eine andere Art von Angst auszudr├╝cken: die von fErire die Gef├╝hle des Ersten Sohn widmet sich einem anderen Kind.

Die Zeit fliegt

10 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie das zweite Kind machen (10 Bilder) Bist du dabei, ein zweites Kind zu bekommen? Hier sind zehn Dinge zu wissen

Die Idee, wieder Mutter zu werden oder ihre praktische Umsetzung in der t├Ąglichen Pflege des Neugeborenen, kann daher fast schuldbewusst erlebt werden. Dieses Gef├╝hl scheint aus der Vorstellung zu stammen, dass die Eifersucht der Erstgeborenen geweckt werden k├Ânnte, als w├Ąre es dem zweiten Kind gleichg├╝ltig, Liebe und Aufmerksamkeit zu widmen, wenn man diese Dinge aus dem ersten entfernt, so dass man sich vernachl├Ąssigt und weniger geliebt f├╝hlt.

In der Realit├Ąt kommt es oft vor, dass Erwachsene es angeben diejenigen, die ihre ├ängste und ihre ├ängste f├╝r ihr Kind sind. Es gibt eine Demonstration der Tatsache, dass die Angst vor der M├Âglichkeit der Geburt eines Neides gegen den j├╝ngeren Bruder eher dem Erwachsenen als dem Kind geh├Ârt. In der Tat, wenn das Kind Teil der Ankunft des kleinen Bruders oder der kleinen Schwester geworden ist und nicht sowohl emotional als auch praktisch von allem, was mit Warten und Geburt zu tun hatte, ausgeschlossen wurde, verbrachte es die ersten Monate des Lebens die Kontakte zwischen den Geschwistern k├Ânnen f├╝r die besonderen Bed├╝rfnisse des Neugeborenen eingeschr├Ąnkt sein, beginnt spontan damit zu interagieren.

Wenn es besser ist, das zweite Kind zu machen

Er wird bald seinen ├Ąlteren Bruder h├Âren, seine Spielmomente mit ihm teilen, ihn tr├Âsten, wenn er verletzt wird, und seine Zuneigung in vielerlei Hinsicht zeigen.
Kurz gesagt, wenn wir uns einen Vergleich aus der Physik leihen, k├Ânnte man sagen, dass die Liebe zu Kindern ein wenig dem Prinzip der Kommunikation von Gef├Ą├čen folgt: Selbst wenn es den Anschein hat, dass die Liebe einem den anderen widmet, ist das Endergebnis ein Ergebnis. gerechte Verteilung der m├╝tterlichen Liebe!

Als Eltern k├Ânnen Sie sich auch dar├╝ber freuen, dass Sie bereits wissen, was Sie erwarten sollten, da Sie bereits das erste Kind bekommen haben. Es besteht kein Grund zu der Annahme, dass Sie nicht wiederholen k├Ânnen, was bereits einmal gemacht wurde, mit mehr Hoffnung dass sich die Dinge verbessern k├Ânnen, wenn Schwierigkeiten aufgetreten sind.

Liebe das Neugeborene mehr als das gro├če Baby

Dinge, die M├╝tter niemals zugeben werden (15 Bilder) F├╝hlen wir uns manchmal schlechte Eltern? Wir sollten nicht Hier ist eine Liste von weit verbreiteten Dingen, die M├╝tter kaum zugeben

In der Tat ist jedes Kind anders, auch wenn es ein Kind der gleichen Eltern ist: Wenn beispielsweise das erste Kind ein schwieriges Temperament gehabt hat, ist es m├Âglich, dass das zweite Kind ein ruhigeres und "leichter" Kind ist, im gegenteiligen Fall Zumindest wird es die notwendige Erfahrung haben, um sich einer komplizierteren Situation zu stellen.

Wenn Sie also Ihr zweites Kind wollen, sollten Sie diese ├ängste und falschen ├ängste nicht zulassen, um die Verwirklichung eines so wichtigen Projekts zu verhindern. Es gibt keinen Grund zu bef├╝rchten, das zweite Kind nicht mit der gleichen Intensit├Ąt lieben zu k├Ânnen wie das erste.
Wenn Sie die Erfahrung eines zweiten Kindes mit der Person teilen, die Sie lieben, und wenn dies von beiden gew├╝nscht wird und auch oft vom ersten Kind geschieht, hat dies im Allgemeinen positive Auswirkungen, da es die emotionale Investition innerhalb des Paares und im Familiensystem verst├Ąrkt

Video f├╝r M├╝tter, die auf ihr zweites Kind warten

Video: F├╝r unseren Sohn.. wir lieben dich.