KrÀtze, wie man erkennt und pflegt


Sehr hÀufig bei Kindern und Àlteren Menschen, KrÀtze verursacht Juckreiz und Verletzungen, kann aber behandelt werden. So geht's

In Diesem Artikel:

KrÀtze bei Kindern

die KrÀtze Es handelt sich um eine Infektion der Haut, die durch den Befall mit Krabbenmilben (Sarcoptes scabiei) verursacht wird, von der hauptsÀchlich Kinder und Àltere Menschen aufgrund ihrer eingeschrÀnkten Immunabwehr betroffen sind.
L 'Milbe von KrĂ€tze Es ist ein Parasit, der sich von Epithelzellen ernĂ€hrt und außerhalb der Epidermis nicht lĂ€nger als 48 Stunden ĂŒberleben kann. Die Milbe ist mit bloßem Auge nicht sichtbar.

Atopische Dermatitis, Kinder lehren, Sahne zu setzen

Mal sehen, was die Infektionsmethoden, die Symptome und die Heilung von KrÀtze sind.

KrÀtze, Ansteckung

die Ansteckung Sie tritt als Folge eines engen Kontakts mit der Haut einer befallenen Person auf, berĂŒhrt oder schlĂ€ft im selben Bett oder verwendet dasselbe Handtuch. Aus diesem Grund sind Kinder dem Risiko einer Ansteckung stĂ€rker ausgesetzt, nicht nur wegen der eigenen Immunsystem Es ist noch nicht vollstĂ€ndig entwickelt, aber auch, weil die Schule ein idealer Ort ist, um in engem Kontakt mit anderen zu bleiben.
Es ist gut zu wissen, dass auch Krabbenmilben ĂŒberleben zwei tage auf BetttĂŒchern und HandtĂŒchern und dass der Pruritus, das Hauptsymptom des Befalls, bereits einen Monat nach der Infektion auftreten kann.

KrÀtze, Symptome

die Juckreiz Es ist das Hauptsymptom einer KrĂ€tzeinfektion. Die Milbe grĂ€bt sich in die Haut ein und verursacht Juckreiz, HautausschlĂ€ge und manchmal Wunden der Epidermis. Kratzenaußerdem verursacht man weitere Wunden und Wunden. Pruritus nimmt hauptsĂ€chlich nachts zu und betrifft bestimmte Bereiche des Körpers, wie z. B. die ZwischenrĂ€ume zwischen den Fingern, die Falten der Handgelenke und Arme, den unteren Bereich des GesĂ€ĂŸes oder die Achselhöhlen. Aber auch die privaten Teile können betroffen sein. Babys leiden hauptsĂ€chlich an der Kopfhaut und in den Bereichen hinter den Ohren.
Da sich die Parasiten von den Epidermiszellen ernĂ€hren, die echte Tunnel graben, ist es möglich, auf der Haut der Haut zu beobachten wellenförmige und dĂŒnne Linien Welches sind genau diese Tunnel, die von Milben gegraben wurden.
In jedem Fall eins Diagnose bestimmte kann nur der Dermatologe tun, der die Haut unter einem Mikroskop beobachtet.

DIE SCABBIA (FOTO)

KrÀtze-Fotos

KrÀtze, Pflege und Behandlungen

KrĂ€tze verursacht keine besonderen Komplikationen, aber es ist wichtig, sie angemessen zu behandeln Cremes die die Milbe und ihre TĂ€tigkeit bekĂ€mpfen. Alle infizierten Personen mĂŒssen die Therapie gleichzeitig durchfĂŒhren (z. B. in der Familie oder im Klassenzimmer).
Die Sahne (Permethrin (5%) sollte auf den gesamten Körper aufgetragen werden und 8 Stunden aufbewahrt werden. Anschließend kann er mit einem Bad entfernt werden. Die Behandlung muss wiederholt werden nach sieben tagen.
Es können auch 10-20% Benzylbenzoat verordnet werden, das an drei aufeinander folgenden Tagen morgens und abends aufgetragen und anschließend gewaschen wird.
Es ist wichtig WÀsche WÀsche reinigen und bei 60° C desinfizieren. Bewahren Sie die Isolierung wÀhrend der Behandlung auf, um andere nicht zu infizieren.
FĂŒr weitere Informationen: Italienische Klinik fĂŒr Dermatologen
Bildnachweise | Um andere Fotos und Bilder zu sehen, wie sich KrÀtze manifestiert, reagiert der Dermatologe

Insektenstiche und Bisse. Erkennen und behandeln Sie sie

Die BerĂŒhrung der Qualle

Insektenstiche und Bisse: Erkennen und Behandeln (20 Bilder) Insektenstiche, Quallen, Seeigel, Vipern: Im Sommer lauern die Gefahren. So beheben Sie es

Video: Was fühlen wir, wenn wir sterben?