Die Befriedigung, ein guter Mann zu sein


Die Zufriedenheit einer Mutter, die es geschafft hat, ein gro├čz├╝giges und respektvolles m├Ąnnliches Kind gro├čzuziehen

In Diesem Artikel:

Zufriedenheit einer Mutter eines m├Ąnnlichen Kindes

Aufwachsen a m├Ąnnliches Kind In diesen Tagen ist es eine echte soziale Mission. Die Medien sind mit alarmierenden Nachrichten ├╝ber Feminizide, Gewalt gegen Frauen und den Ungerechtigkeiten, die Frauen t├Ąglich von M├Ąnnern erleiden, ├╝berflutet. Zu wissen, dass man Kinder erziehen muss, die eines Tages werden M├Ąnner es ist also f├╝r uns M├╝tter eine Herausforderung in dem wir uns ohne Pause und mit maximaler Kraft verpflichten m├╝ssen.

Wenn Kinder werden gro├č und wir erkennen, dass sie geworden sind selbstbewusste Erwachsene selbst, unabh├Ąngig, verantwortlich und gro├čz├╝gig k├Ânnen wir endlich die enorme Anstrengung genie├čen, die wir unternommen haben, um sie weiterzuentwickeln, indem wir versuchen, ihnen die ethischen und moralischen Werte zu vermitteln, die den Menschen zugrunde liegen, die den Unterschied zu dieser Welt ausmachen.

Der Penis ist etwas f├╝r sich

16 Dinge f├╝r das m├Ąnnliche Kind (16 Bilder) Hier sind einige Perlen der Weisheit f├╝r M├╝tter von Jungen

Diese Befriedigungen sind jedoch noch tieferund wenn wir einen Mann gro├čgezogen haben.

Wir reden oft ├╝ber das "Krise des Mannes", heute verwirrt und verwirrt vor den unendlichen M├Âglichkeiten von Frauen, ihrer Unabh├Ąngigkeit und St├Ąrke, einem Mann, der immer zwischen einem schwebt m├Ąnnliche St├Ąrke dass man erwartet und demonstriert hat und seine fragile und emotionale Seite hat.

Um diese Kinder zu unseren Kindern zu bringen Krise und Hilf ihnen, M├Ąnner zu werden In jeder Hinsicht verantwortungsbewusst, freundlich, selbstbewusst und voller Werte ist dies unsere Hauptaufgabe.

Und die Befriedigung, die ich f├╝hle, wenn ich meinen Sohn sehe, der erst gestern klein und in k├╝rzester Zeit ein Mann ist, ist enorm.

Es ist gro├čz├╝gig, verantwortlich, hat eine gro├če Liebe f├╝r sich und kann dank der Anerkennung seines Wertes anderen gegen├╝ber zutiefst mitf├╝hlend und respektvoll sein. Behalte das Zerbrechlichkeit von Kindern und er geht einen langen und beschwerlichen Weg, um sich selbst zu finden.

Verwendung Internet und soziale Medien, um mit seinen Freunden in Kontakt zu bleiben und nach Neuigkeiten zu suchen, aber ich habe ihn seit seiner Kindheit gelehrt und die erste Neugier f├╝r die Welt des Netzes gezeigt, dass nicht alles, was liest oder sieht, ist realSchritt f├╝r Schritt, Jahr f├╝r Jahr, haben wir seine Identit├Ąt im Netz aufgebaut: Er genie├čt es, seine Lieblings-Youtubers zu sehen, wei├č aber, welche Dynamik hinter ihnen steckt, und sein Anspruch ist es nicht, so zu werden wie sie; teilt Fotos und Nachrichten in sozialen Medien, wei├č jedoch, dass nicht alles der Wahrheit entsprechen kann und die Realit├Ąt der Dinge in Frage stellt; an Gruppen-Chats teilnehmen, ohne in der Beleidigung anderer zu verfallen; Er w├╝rde niemals private Fotos von sich selbst oder Freunden ver├Âffentlichen.

die Narzissmus Es ist die Gei├čel dieser Zeiten und Leiden vor allem der M├Ąnner, die Frauen von Frauen, die sie auf den Sockel stellen. Sie sind in der ├ťberzeugung aufgewachsen, einzigartig, besonders und wunderbar zu sein. Jedes Kind ist absolut f├╝r seine Mutter besondereAber eine unserer Aufgaben besteht darin, ihm Liebe, Vertrauen und Unterst├╝tzung zu vermitteln, ohne sie davon zu ├╝berzeugen, dass sie nur gewaltsam geliebt werden m├╝ssen, nur weil sie sch├Ân und besonders sind und dass ihnen alles zusteht.

Ich denke, ├╝ber das hinaus, was wir im t├Ąglichen Leben f├╝r unsere Kinder tun k├Ânnen, ist eine der wichtigsten AufgabenErziehung zu lieben. Liebe nicht nur gegen├╝ber einer Frau, die respektiert und vor allem f├╝r ihre Freiheit gesch├Ątzt werden muss, um das zu sein, was sie will (schlie├člich ist es genau diese Menge von Eigenschaften, die ihn verliebt und deshalb bewahrt und gesch├╝tzt werden muss), sondern auch in Richtung Freunde, Erzieher und sich selbst gegen├╝ber. insbesondere zu sich selbst.

Sch├Âne Dinge mit m├Ąnnlichen Kindern zu tun

Ich denke, um gl├╝cklich zu sein, sollten Kinder das weit verbreitete verlassen ├ťberzeugung dass die M├Ąnner stoisch sein m├╝ssen, dass sie ihre Gef├╝hle und Emotionen verbergen m├╝ssen und bald werden m├╝ssen unabh├Ąngig. In der Praxis sollten sie nicht wie M├Ądchen sein. Stattdessen sollten sie erwachsen werden und das Gef├╝hl haben, dass sie ihr Mitgef├╝hl, ihre Gef├╝hle ausdr├╝cken und ihren Gef├╝hlen Worte geben k├Ânnen.

F├╝r Kultur denken wir, dass Empathie, das angeborene Talent f├╝r Freundschaft, Gro├čz├╝gigkeit sind typisch weibliche Qualit├Ąten und aus Angst, ein zuk├╝nftiger schwacher Mann zu werden, ziehen wir es vor, ├╝berheblich, arrogant, aggressiv zu sein und nicht geneigt zu sein, Zuneigung zu zeigen. Als Mutter habe ich immer versucht, meinem Sohn die typisch weibliche Kraft zu vermitteln, w├Ąhrend er es um jeden Preis versuchte "Mutter Henne".

Wir d├╝rfen keine Angst haben Zeigen Sie unseren Kindern die Liebe, aber auch ├ärger oder Missbilligung, m├╝ssen wir ehrlich sein, was wir an ihrer Art zu handeln oder nicht m├Âgen, um Empathie, Selbsterkenntnis, Respekt f├╝r die Qualit├Ąten von Frauen anzuregen und sich zu bem├╝hen, ein Bewusstsein zu schaffen guter Mensch.

Mein Sohn schl├Ąft in seinem Zimmer, er ist ein Teenager der Welt der Erwachsenen mit Neugier, Enthusiasmus, Optimismus, Energie, ├ängsten und Unsicherheiten begegnen und ich m├Âchte ihn vor allem H├Ąsslichen sch├╝tzen, manchmal m├Âchte ich ihn in einer mit meiner Liebe errichteten Glasglocke festhalten, aber ich k├Ąmpfe jeden Tag Gegen diesen Instinkt und ich verpflichte mich, ihm die Botschaft zu vermitteln, dass die Welt immer die M├Âglichkeiten verdient, die wir haben m├╝ssen Vertrauen in andere, dass man sich lieben und sch├╝tzen muss, ohne jemals in Isolation oder Boshaftigkeit auszulaufen, dass man bereit sein muss, die tausend M├Âglichkeiten zu erkunden, mit denen man konfrontiert wird, um selbst zu werden.

Ich bin mir sicher, dass das ein Kind war sehr geliebt er lernt seine Gef├╝hle zu erkennen, sie auf die richtige Weise auszudr├╝cken, seine Verantwortung t├Ąglich zu ├╝bernehmen und seinen Handlungen Wert zu verleihen. Nur so wird es zu einem guter mann und a liebender Gef├Ąhrte f├╝r seine zuk├╝nftige Frau.

Bei uns M├╝tter von S├Âhnen Denken Sie an den besten Weg, um sie anzubauen. Wir sollten uns vorstellen, den idealen Mann zu werden, den Mann, den wir heiraten w├╝rden: zuk├╝nftige Frauen verlassen sich auf uns!

Video: SELTSAME SEXTOYS UND WO SIE ZU FINDEN SIND