Atemwegsallergien bei Kindern: Symptome, Behandlung und Vorbeugung


Zunehmende Atemwegsallergien bei Kindern: Was sind die Symptome und wie werden bei Kindern Rhinitis und allergischer Husten behandelt?

In Diesem Artikel:

Atemwegsallergien bei Kindern

Schnupfen, Jucken, Niesen, Asthma und Atemnot: Ein in dieser Zeit eher ├╝bliches Szenario, wenn ├╝blicher Pflanzenstaub, Schimmel und Haare zu den Pollen von Pflanzen hinzugef├╝gt werden, die f├╝r viele F├Ąlle verantwortlich sind Atemwegsallergien bei Kindern. Nach dem Jahresbericht von Istat, in Italien ├╝ber sechs Millionen Menschen Sie leiden darunter chronische allergische ErkrankungenIn der Praxis sind 10,7% der nationalen Bev├Âlkerung und allergische Kinder immer zahlreicher. von Rhinitis ein Husten allergisch Hier erfahren Sie, wie Sie die Symptome von Atemwegsallergien bei Kindern erkennen und wie Sie sich besser f├╝hlen k├Ânnen.

Er hat eine Erk├Ąltung

Ist das Kind allergisch? 7 Signale, um es zu verstehen (7 Bilder) Sieben typische Symptome von Allergien bei Kindern

Allergische Rhinitis Kinder Symptome

Rhinitis tritt auf, wenn Reizstoffe in der Luft vorhanden sind Allergene) aktiviere die Freigabe von Histamin was Juckreiz, Entz├╝ndungen, Schleim und Schleim verursacht.

die Ursachen Die h├Ąufigste allergische Rhinitis ist:

  • Bl├╝tenstaub staub~~POS=HEADCOMP
  • Milben von Staub
  • Schimmel
  • Kot von Kakerlaken
  • Tierhaare
  • Tabakrauch

Was sind die Symptome einer allergischen Rhinitis?

Jedes Kind kann verschiedene Symptome aufweisen, die Folgendes umfassen k├Ânnen:

  • Niesen
  • verstopfte Nase
  • laufende Nase
  • juckende Nase, Hals, Augen und Ohren
  • Blutungen aus der Nase

Rhinitis bei Kindern, Pflege

Was ist, wenn das Kind immer eine laufende Nase hat und an einer Allergie leidet? Vor allem ist es gut Exposition gegen├╝ber Allergenen begrenzenOb Pollen oder Staub, weil die Pr├Ąvention der allergischen Krise die wichtigste Behandlung ist:

  • ├ťberpr├╝fen Sie den Pollenkalender und vermeiden Sie es, das Kind w├Ąhrend der maximalen Bl├╝tezeit im Park oder an der frischen Luft zu halten: Besser entscheiden Sie sich f├╝r ein Spiel zu Hause.
  • Wenn das Problem Staub ist abnehmen t├Ąglich mit einem elektrostatischen Tuch, das Staub auff├Ąngt und es nicht einfach bewegt und die Hygiene des Pl├╝sches sehr gut k├╝mmert;
  • Vermeiden Sie es, Teppiche, Teppiche oder zu viele Pl├╝schtiere in Ihrem Haus aufzubewahren, die Staub- und Milbenbeh├Ąlter sind.

die spezifische Behandlung f├╝r allergische Rhinitis wird vom Fachmann auf der Grundlage einer Reihe von Elementen vorgeschlagen, die sorgf├Ąltig gepr├╝ft werden m├╝ssen. Typischerweise kann die Therapie Folgendes umfassen:

  • Antihistaminika die helfen, die Freisetzung von Histamin zu verringern, indem die typischen Symptome der Rhinitis gelindert werden. Diese Medikamente k├Ânnen Schl├Ąfrigkeit verursachen;
  • Entz├╝ndungshemmende Nasensprays: Sie helfen, die Entz├╝ndung der Nase zu reduzieren
  • Nasensprays basierend auf Kortikosteroiden: Sie bek├Ąmpfen auch Entz├╝ndungen und sollten vor dem Auftreten der Symptome angewendet werden
  • decongestants: Verringerung der verstopften Nase durch Einwirkung auf die Blutgef├Ą├če; sie sind im Allgemeinen nicht f├╝r Kinder unter 12 Jahren geeignet und werden daher nur durch die Verordnung des Spezialisten verwendet.
  • Anti-Leukotriene: eine relativ neue Art von Medikamenten zur Bek├Ąmpfung von Asthmasymptomen und allergischer Rhinitis.

Wenn das Kind nicht auf die Therapie anspricht, kann der Spezialist eine Therapie vorschlagen Immuntherapie Es besteht in der Exposition, acht strengen medizinischen Kontrolle, mit dem spezifischen Allergen in ansteigenden Dosen, bis der Organismus ein gewisses Ma├č an Vertr├Ąglichkeit erreicht.

Allergietests bei Kindern

Vor allem f├╝r eine korrekte Behandlung von Allergien bei Kindern ist es wichtig, zuerst den Kinderarzt und den Allergologen zu kontaktieren, um die M├Âglichkeit zu pr├╝fen, Allergietests durchzuf├╝hren. Die Identifizierung der Allergene ist von grundlegender Bedeutung, da auf diese Weise eingegriffen werden kann, indem versucht wird, die Exposition gegen├╝ber allergenen Substanzen zu beseitigen oder zu reduzieren.

die Nahrungsmittelallergietests bei Kindern, sowie solche zu anderen Substanzen wie Schimmelpilz, Pollen oder Milben, werden mit gemacht Pricktestdie Dosierung auf das Blut der IgE (von Typ E-Immunglobulinen, die vom K├Ârper bei Kontakt mit einem Allergen produziert werden und eine ├Ąhnliche Wirkung wie Antik├Ârper haben), spezifisch f├╝r die Substanz, von der vermutet wird, dass sie der Allergiker ist.

Wenn Sie an einer Atemwegsallergie leiden, ist es auch wichtig, dies zu tun Spirometrie zur Beurteilung des Grades der Atemfunktion.

Wie wird der Pricktest durchgef├╝hrt?

  • Allergene Extrakttropfen werden auf die Haut gebracht, indem die Haut mit einer sterilen Lanzette geklemmt wird.
  • Die Allergenmolek├╝le durchdringen die Haut und kommen mit dem auf der Oberfl├Ąche der Mastzellen vorhandenen IgE in Kontakt.
  • Die Haut wird getrocknet und nach etwa zwanzig Minuten wird der Allergologe untersuchen, ob positive Reaktionen auf ein oder mehrere Allergene vorliegen (normalerweise kleine M├╝cken, die M├╝ckenstichen ├Ąhneln).
  • Wenn sich die Aufmerksamkeit nur auf ein einzelnes Allergen konzentriert, k├Ânnen Sie den Prist-Test und den Rast-Test durchf├╝hren, zwei Untersuchungen, die bis zu einer Blutprobe durchgef├╝hrt werden und die die Messung der gesamten IgE-Antik├Ârper und der spezifischen IgE-Antik├Ârper eines spezifischen Patienten erm├Âglichen Allergen.

Wie viel kosten allergische Tests?

Wenn Sie in ein privates Labor gehen, k├Ânnen die Kosten f├╝r Allergietests rund sein 60 EuroWenn Sie mit dem Rezept des Arztes in ein ├Âffentliches Zentrum gehen, bezahlen Sie das Ticket von ungef├Ąhr 36 Euro.

Asthma und Allergien bei Kindern

Bei allergischen Tests an Kindern

In welchem ÔÇőÔÇőAlter sollten Allergietests durchgef├╝hrt werden? Im Allgemeinen neigen wir dazu, die Durchf├╝hrung des Tests auf nach Abschluss der Tests zu verschieben 3 Jahre denn erstens w├Ąre das Ergebnis unzuverl├Ąssig. Ab diesem Alter bis zu 18 Jahren weisen die allergischen Tests eine ausgezeichnete Zuverl├Ąssigkeit auf.

Allergie Husten bei Kindern

Was ist jedoch zu tun, wenn das Kind die allergischer Husten und ein st├Ąndiges Zischen? Im Allgemeinen ist die allergische Natur ein Husten und ein trockener Husten, und selbst in diesem Fall ist es eine ├╝bertriebene Reaktion des K├Ârpers, wenn er mit einer allergischen Substanz in Kontakt kommt.

Dies sind praktische Ratschl├Ąge:

  • Als Erstes m├╝ssen Sie feststellen, worauf das Kind allergisch reagiert, und den Kontakt so weit wie m├Âglich einschr├Ąnken.
  • Lass es viel trinkenDie Gesundheit der Atemwege, insbesondere die von Kindern, wird auch durch die t├Ąglich getrunkene Wassermenge beeinflusst. Wenn der K├Ârper dehydriert ist, steigt in der Tat die Produktion von Histamin, eine Substanz, die allergische / asthmatische Reaktionen ausl├Âst, weil sie Bronchokonstriktion ausl├Âst, das Immunsystem st├Ârt und auch in die Regulierung des Wassers in unserem K├Ârper eingreift. Aus diesem Grund k├Ânnen Atemwegserkrankungen wie Asthma, Allergien, Tracheo-Bronchial-Entz├╝ndungen und Husten durch Dehydratation induziert, erleichtert und verst├Ąrkt werden. Wie das Sanpellegrino-Observatorium erinnert, haben zahlreiche Studien gezeigt, dass die richtige Hydratation einen positiven Effekt auf Asthmatiker hat, sodass weniger akute Episoden auftreten.
  • Benutze ich Drogen Vom Kinderarzt verschrieben: in der Regel Antihistaminika, Bronchodilatatoren (Asthma) und in schweren F├Ąllen Cortison.

Video: Hausstaubmilbenallergie - Wenn Milbenkot krank macht