Beziehung zwischen Mutter und Tochter: Was ist das und was sind die Risiken?


Sie sind mehr Freunde als Mutter und Tochter. Die Fusionsmutter wei├č alles ├╝ber ihre Tochter: Es mag ein Vorteil sein, aber ist sie wirklich?

In Diesem Artikel:

"Ich bin meiner Mutter sehr nahe, ich kann Ihnen sagen, dass alles f├╝r mich immer ein Vertrauter war und sie mich immer an die erste Stelle setzt. Ich habe ein bedingungsloses Vertrauen in sie und wir teilen alle unsere Geheimnisse, und meine Mutter hat mich immer verteidigt. Meine Eltern haben mir in der Adoleszenz einen ziemlich gro├čen Spielraum gelassen, obwohl ich mit meiner Mutter immer eine engere Beziehung hatte, w├Ąhrend mein Vater immer eine autorit├Ąrere Figur hatte"Es ist das Zeugnis einer Tochter, die mit einer aufgewachsen ist schmelzende Mutter.
Die verschiedenen Arten von M├╝ttern zu vermeiden
die Mutter-Tochter-Verwandtschaftsverh├Ąltnis Es manifestiert sich mit mehrmaligen Telefonaten mehrmals am Tag, absoluter Komplizenschaft, ohne Geheimnisse, aber es kann in Besitz und tiefster Eifersucht verfallen.
Nach dem Psychologen Eine symbiotische Beziehung kann nur dann heilsam sein, wenn G├Âtter platziert werden Grenzen pr├Ązise.
dort zwei Arten von Schmelzm├╝tter.
Macht dich die Mutterschaft emotionaler?
Der erste Typ ist der der Mutter, die sich auf die gleiche Ebene stellt wie ihre Tochter, vielleicht nimmt sie Einstellungen an Teenagerauf dieselbe Weise gekleidet ├Âffnet sich der Weg zu Spannungen und Eifersucht. Es ist ein Fehler, weil das M├Ądchen seinen Raum und ihre Geheimnisse braucht. Diese Art Mutter hat oft einen kleinen Altersunterschied zu ihrer Tochter, oft bestreitet sie auch auf der unbewussten Ebene ihre m├╝tterliche Position, von der sie denkt, dass sie bleiben soll jung wenn sie sich wie ein Jugendlicher verh├Ąlt und ihre Jugend durch ihre Tochter verewigt.
Der zweite Typ von Fusionsmutter ist mehr ein Modell m├Ą├čig: Mama ist wie eine Freundin, sie ├╝berl├Ąsst ihrer Tochter das Recht zu vertrauen oder nicht, aber sie setzt Grenzen. Zun├Ąchst wei├č er, wie man als Eltern respektiert wird, will seine T├Âchter unterrichten und bietet dann einen Austausch an.

M├╝tter-Verschmelzungs


In diesem Fall die Mitschuld Es kann f├╝r beide von Vorteil sein, die Tochter wendet sich an ihre Mutter, wenn sie will, und sie vertraut ihr nur dann zu, wenn sie will. Mutter steht bereit, mit vollem Respekt f├╝r ihre Tochter zuzuh├Âren, zu teilen, zu helfen und zu unterst├╝tzen.
Aber was ist das? Schw├Ąchen und St├Ąrken einer Beziehung zwischen Mutter und Tochter?
Die Nachteile h├Ąngen zweifellos mit einer zu aufdringlichen Mutter zusammen, die keine Grenzen setzt. Die Vorteile beziehen sich haupts├Ąchlich auf die Komplizenschaft und das Vertrauen, das die Tochter gegen├╝ber der Welt und anderen erwerben kann.

Video: Risiken und Nebenwirkungen - theater die baustelle