Anmeldung f├╝r die Grund- und Sekundarschule f├╝r das Jahr 2019-2020. Leitfaden f├╝r Online-Fragen


Eine ausf├╝hrliche Anleitung, wann und wie die Grund- und Sekundarschule f├╝r das Jahr 2019-2020 eingeschrieben werden kann. Wie w├Ąhlt man die Institution aus und wo sind alle n├╝tzlichen Informationen zu finden?

In Diesem Artikel:

Anmeldungen Primar- und Sekundarschule 2019-2020

Das Bildungsministerium hat die Pressemitteilung auf der Website ver├Âffentlicht Einschulung Primar- und Sekundarschule mit Abschluss I und II. Wie im Ministerialrundschreiben ├╝blich, werden alle grundlegenden Anweisungen f├╝r die Registrierung von Schulen und Familien erteilt.

Unter diesem Link finden Sie das Rundschreiben des Ministeriums -> Miur, Anmeldungen vom 7. bis 31. Januar 2019

Wann anmelden

Die Grund- und Sekundarschuleinschreibungen f├╝r das Schuljahr 2019-2020 wird aktiv sein von 8.00 Uhr am 7. Januar 2019 bis 20.00 Uhr am 31. Januar 2019. Die Zeiten werden im Vergleich zu den fr├╝heren Anmeldungen (die von Mitte Januar bis Anfang Februar stattfanden) erwartet, um die Maschine vor den Operationen zu starten, die erforderlich waren, um alle Lehrer zu Beginn des Schuljahres auf den Lehrstuhl zu bringen.

Die Einschreibung in die ersten Klassen der ├Âffentlichen Grundschule und der Sekundarstufe I und II muss online auf der Website gemacht werden. Aber schon geht es los am 27. Dezember 2018 ab 9.00 Uhr Sie k├Ânnen die Registrierungsphase auf dem Portal iscrizioni.istruzione.it abrufen. Die Registrierung auf der Website dauert ein Jahr. Wenn Sie sich in den vergangenen Jahren bereits ├╝ber das Portal registriert haben, m├╝ssen Sie sich erneut registrieren.

Wer hat eine digitale Identit├Ąt SPID (Public System of Digital Identity) kann sich mit den Anmeldeinformationen des Managers, der die Identit├Ąt ausgestellt hat, anmelden. Wie wir im Rundschreiben lesen, umfasst die Online-Registrierung auch die Schulungs- und Ausbildungskurse der regionalen Berufsbildungszentren (in den Regionen, die beigetreten sind).

Die Haftung der gleiche Schulen F├╝r das Online-Registrierungssystem ist es immer optional.

Schulkalender 2018-2019

Wie w├Ąhlt man die Schule aus?

Die Website der Ministeriumschule in Chiaro Es ist ein sehr n├╝tzliches Instrument zur Auswahl der am besten geeigneten Schule. Es ist m├Âglich, das Profil aller Institute einzusehen und n├╝tzliche Informationen ├╝ber die Stundenorganisation, den Unterricht, die Anzahl der Sch├╝ler pro Klasse, die Dienstleistungen und Aktivit├Ąten usw. zu finden. Sie k├Ânnen Schulen miteinander vergleichen und direkt mit dem Namen nach dem Institut suchen oder von der Art des Wohnsitzes aus recherchieren und nach allen nahe gelegenen Institutionen suchen.

Schule in Chiaro

Wo finde ich den Schulcode?

Der Code des Instituts, der f├╝r die Online-Anmeldung an der Grund- oder Sekundarschule erforderlich ist, ist auf der Website des Ministeriums von Scuola In Chiaro zu finden. Auf der Karte jedes Instituts ist das angegeben CODE. Wir m├Âchten Sie daran erinnern, dass Sie im Verfahren bis zu drei Auswahlm├Âglichkeiten f├╝r Institutionen und dann 3 Codes eingeben k├Ânnen. Nach der Auswahl der Schule bleibt nur noch das Anmeldeformular vorzulegen.

Wie melde ich mich an?

Zum Zeitpunkt der Anmeldung m├╝ssen Sie im Antrag die wesentlichen Informationen ├╝ber den Sch├╝ler angeben, f├╝r die eine Registrierung erforderlich ist (Steuerkennzeichen, Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Wohnort usw.) und Pr├Ąferenzen bez├╝glich des Angebots angeben formative von der Schule vorgeschlagen, z. B. ob die M├Âglichkeit, Religion in der Schule zu folgen, genutzt wird oder die Pr├Ąferenz auf dem Stundenplan der Schule (a Vollzeit oder reduziert). Das Online-Anmeldeverfahren erm├Âglicht es Ihnen, nur einen Antrag f├╝r jeden Sch├╝ler einzureichen. Die Eltern k├Ânnen jedoch auch eine zweite oder dritte bevorzugte Schule besuchen, an die sich der Antrag richtet, falls die zuerst gew├Ąhlte Einrichtung keine Pl├Ątze f├╝r den Sch├╝ler zur Verf├╝gung hat. Schuljahr 2019/2020.

Grundschulbesuch

Sie k├Ânnen sich f├╝r das erste Jahr der Grundschule bewerben, die Eltern von Kindern, die bis zum 31. Dezember 2019 sechs Jahre alt sind. Eltern von Kindern k├Ânnen sich ebenfalls bewerben Sie werden zwischen dem 1. Januar und dem 30. April 2020 sechs Jahre alt. Die Grundschule gilt als Pflichtschule, daher m├╝ssen alle Kinder, die bis zum 31. Dezember 2019 sechs Jahre alt sind, aufgenommen werden. Zum Zeitpunkt der Registrierung kann das ├╝bergeordnete Programm den Wochenplan ausw├Ąhlen 24, 27, 30 oder 40 Stunden pro Woche (Vollzeit). Wenn ein Elternteil 30 Stunden w├Ąhlt, aber nicht die Mindestanzahl an Sch├╝lern zur Bildung einer Klasse erreicht wird, muss er sich nat├╝rlich an die verf├╝gbare Stundenorganisation anpassen. Wenn in der gew├Ąhlten Schule keine weiteren Pl├Ątze verf├╝gbar sind, kann die Bewerbung an eine der zwei zum Zeitpunkt der Einschreibung eingegebenen alternativen Optionen oder an eine andere nahe gelegene Schule weitergeleitet werden.

Sekundarschule f├╝r die Sekundarschule

Sie k├Ânnen sich f├╝r das erste Jahr des Hauptschule I (Mittelschule) alle Eltern der Sch├╝ler, die an der f├╝nften Klasse teilnehmen Zum Zeitpunkt der Online-Registrierung k├Ânnen Eltern ihre Pr├Ąferenzen zu den m├Âglichen Artikulationen des w├Âchentlichen Stundenplans ├Ąu├čern, der 30 oder 36 Stunden betragen kann. In einigen Schulen, deren Dienste und Einrichtungen f├╝r l├Ąngere Zeit geeignet sind, k├Ânnen bis zu 40 Stunden anfallen. Es ist immer m├Âglich, nach der ersten Wahlschule bis zu zwei weitere Schulen Ihrer Wahl anzugeben.

Eltern, die wollen, dass ihre Kinder teilnehmen eine erste klasse mit einer musikalischen adresse Sie m├╝ssen das entsprechende K├Ąstchen im Online-Bewerbungsformular ankreuzen. Die Bildungseinrichtungen werden rechtzeitig den Orientierungsf├Ąhigkeitstest durchf├╝hren, um bei fehlenden Pl├Ątzen die M├Âglichkeit zu geben, einen neuen Antrag auf Registrierung zu stellen, m├Âglicherweise auch an einer anderen Schule.

Sekundarschule f├╝r die Sekundarschule

Sie k├Ânnen sich f├╝r die Einschreibung in der ersten Klasse einer weiterf├╝hrenden Schule (Licei, Technische Institute und Fachinstitute) und der Eltern der Sch├╝ler der III-Medien bewerben. Zum Zeitpunkt der Einreichung des Antrags, Eltern muss die Wahl der Studienadresse ausdr├╝cken.

Die Einschreibung in die ersten Klassen der Musik- und Chorhochschulen wird einer Pr├╝fung zum Bestehen bestimmter musikalischer oder choreutischer F├Ąhigkeiten unterzogen. Der Test wird rechtzeitig organisiert, damit Eltern im Falle eines nicht bestandenen Tests oder fehlender Pl├Ątze einen neuen Antrag auf Registrierung einreichen k├Ânnen, m├Âglicherweise auch an einer anderen Schule.

Anmeldung f├╝r Studenten mit Behinderungen, DSA und nicht-italienischer Staatsb├╝rgerschaft

Das Online-Rundschreiben enth├Ąlt detaillierte Informationen zur Einschreibung von Studierenden mit Behinderungen, mit spezifischen Lernst├Ârungen und mit nicht-italienischer Staatsb├╝rgerschaft. Das Ministerium erinnert sich daran, dass letztere sich online bewerben k├Ânnen, auch wenn sie keine Steuerkennzeichen haben. Tats├Ąchlich wird ein "tempor├Ąrer Code" erstellt, den die Schule so bald wie m├Âglich durch das endg├╝ltige Steuergesetz ersetzt. In diesem Fall kann zus├Ątzlich zu der ersten gew├Ąhlten Schule eine Alternative zu maximal zwei weiteren Schulen hinzugef├╝gt werden.

Registrierung f├╝r professionelle und gleichberechtigte Institutionen

F├╝r staatliche Schulen sind Online-Registrierungen obligatorisch optional f├╝r diejenigen, die gleich sind. Sie sind zwar auch f├╝r die Einschreibung in die Bildungs- und Ausbildungskurse der regionalen Berufsbildungszentren, f├╝r die Regionen, die sich angeschlossen haben, aktiv.

Anmeldung f├╝r Studenten aus den vom Erdbeben betroffenen Gebieten

Auch f├╝r das Schuljahr 2019/2020 gibt es Einrichtungen f├╝r Sch├╝ler, die in den Gemeinden der Erdbebengebiete in Mittelitalien wohnen (Abruzzen, Latium, Marken, Umbrien). Es ist eine zus├Ątzliche Zeit erforderlich, damit sich alle Bewerbungen f├╝r die endg├╝ltige Auswahl der gew├Ąhlten Schule unter den im Antrag angegebenen registrieren k├Ânnen.

Anmeldungen f├╝r Kindergarten und Kinder

Der Antrag f├╝r die Anmeldung von Kindern in Kinderg├Ąrten bleibt auf Papier und muss der gew├Ąhlten Schule vorgelegt werden. Kinder k├Ânnen registriert werden die das dritte Lebensjahr bis zum 31. Dezember 2019 erreichen, das hat Vorrang. Kinder, die das dritte Lebensjahr bis zum 30. April 2020 erreicht haben, k├Ânnen ebenfalls eingeschrieben werden. Eltern k├Ânnen zwischen normaler Zeit (40 Stunden pro Woche), reduzierter Dauer (25 Stunden) oder bis zu 50 Stunden w├Ąhlen.

Video: Sahra Wagenknecht, DIE LINKE: Beenden Sie Ihr Konjunkturprogramm f├╝r Politikverdrossenheit!