Stressabbau erleichtert die Ankunft eines Babys


Laut einer k├╝rzlich von AOGOI in Zusammenarbeit mit Clearblue durchgef├╝hrten Umfrage wissen viele zuk├╝nftige M├╝tter, dass Stress reduziert werden muss, um die Empf├Ąngnis zu erleichtern

In Diesem Artikel:

Italien wird immer ├Ąlter. Laut Istat-Daten wurden 2011 15.000 weniger geboren als im Jahr 2010, und auch f├╝r 2012 wurde in den Statistiken ein Bericht ver├Âffentlicht wichtiger R├╝ckgang der Geburten in unserem Landaufgrund verschiedener Faktoren. Laut einer k├╝rzlich von AOGOI in Zusammenarbeit mit ClearblueIn ganz Italien an einer Stichprobe von etwa 500 Frauen ab 18 Jahren durchgef├╝hrt, ist der Hauptgrund f├╝r die Verlangsamung der Geburten lwirtschaftliche Unsicherheit, gefolgt von nicht Kinder auf die gleiche Weise innerhalb des Paares. Habe auch eine fixes Nachdenken ├╝ber die Schwangerschaftsowie die Alkoholkonsum und Rauchen, Sie w├Ąren auch ein echtes Hindernis f├╝r die Konzeption.
Spermatozoen in der Krise. Deshalb machen Sie weniger Kinder
F├╝r viele Frauen, die an der Umfrage teilgenommen haben, sind diese Faktoren, begleitet von anderen, wie das Fehlen von Dienstleistungen f├╝r M├╝tter, der Wunsch nach Karriere, die Entfernung der Eltern und nicht zuletzt die ununterbrochenen Gesch├Ąftsreisen, die das Paar f├╝r l├Ąngere Zeit auf Distanz halten oder die Arbeit au├čerhalb der Stadt ihres Mannes erzeugt eine Spannung, die den Wunsch nach einem Kind zur├╝ckhalten kann. Und das wissen sie alle Konzeption erleichtern es ist vor allem notwendig Stress reduzieren.

Stress-leichter-Konzeption reduzieren


Dieses Bewusstsein f├╝hrt dazu, dass Frauen, die eine Schwangerschaft planen (36,7% der Stichprobe erkl├Ąren diese Absicht), h├Ąufiger und freier dar├╝ber sprechen Fruchtbarkeit und Konzeption und verwandte Themen, wie von 75,6% der Befragten best├Ątigt, die sagen, dass sie keine Schwierigkeiten haben, diese Probleme anzugehen.
Gestresste Frauen empfinden Frauen
Dar├╝ber hinaus zeigen die durchgef├╝hrten Interviews ein ziemlich umfassendes Wissen ├╝ber diese Fragen. Die Mehrheit der Befragten (74,2%) wei├č zum Beispiel, dass nicht jeder Tag n├╝tzlich ist, um schwanger zu werden, und sie wei├č auch (67,9%), dass die beste Periode ungef├Ąhr ist 10 Tage nach dem Ende des Zyklus wenn dieEisprung. 74,4% erkl├Ąren auch, dass sie wissen, wie viele Tage die meisten sind Fruchtbarkeit, was dank einer eindeutigen Identifizierung des Luteinisierungshormons LH genau erkannt werden kann, was darauf hinweist, dass es in den folgenden Tagen ovuliert wird. Mehr als die H├Ąlfte der Probe (54,3%) kennt dieses wichtige Hormon.
Eisprung: der richtige Zeitpunkt f├╝r ein Kind
Um ihre Wahl friedlich und stressfrei zu leben, suchen Frauen immer nach n├╝tzlichen Informationen, zum Beispiel ├╝ber die Werkzeuge, die helfen, die fruchtbarsten Tage zu verstehen. Ein unerwartetes Datum ist in diesen Zeiten der Vorrang traditioneller Kommunikationsmittel (Zeitungen, Fernsehen, Radio) als Informationsquelle. Tats├Ąchlich geben 53,1% der Befragten an, durch diese Medien die Werkzeuge kennenzulernen, mit denen die fruchtbaren Tage identifiziert werden k├Ânnen. Auch die Gyn├Ąkologe spielt eine wichtige informative Rolle, wie von 23,7% der Stichprobe angegeben. ├ťberraschenderweise haben nur 16,7% der Frauen diese Tools ├╝ber das Internet entdeckt

Wie kann man die Konzeption f├Ârdern?

Konzeption: 13 M├Âglichkeiten, es zu bevorzugen (14 Bilder) Wissen Sie, wie Sie die Konzeption f├Ârdern k├Ânnen? Hier sind 13 Dinge, die es wichtig zu wissen ist

Video: