Karnevalsrezepte für süße und herzhafte Kinder


Karnevalsrezepte für die besten Kinder, um sich auf Partys oder Familienessen vorzubereiten. Salzig und süß, Tradition und Neuheit, um Karneval in der Küche zu feiern

In Diesem Artikel:

Karnevalsrezepte für Kinder

Für alle Mütter, die jedes Jahr Karnevalpartys zu Hause oder im Kindergarten organisieren, hier einige wirklich witzige und lustige Ideen, die Sie nicht dazu bringen, den ganzen Tag in der Küche zu verbringen. Sie werden sehen, Ihre Kinder werden begeistert sein!

Einfache Karnevalsrezepte für Kinder

Mütter laufen immer, und an manchen Tagen ist es wirklich schwierig, alle geplanten Verpflichtungen zu erfüllen. Die Zeit zum Kochen ist oft auf ein Minimum reduziert, aber die Supermütter sind immer bereit, mit ihren Kindern in der Küche einen Moment des Tages zu feiern, besser, wenn das Geschirr leicht zuzubereiten ist.

Hier ist eine Liste mit einfachen süßen und herzhaften Rezepten Karneval für Kinder. Im Karneval ist jedes Gericht wert, auch das Salzige! Solange es gierig ist, nicht zu kompliziert zu kochen und spektakulär wirkt. Pfannkuchen für jeden Geschmack oder farbige Gerichte? Hier sind die herzhaften Rezepte, um die Party an den Tisch zu bringen und auf die Desserts zu warten.

Rezept Cannelloni in Farbe

Zutaten

  • 200 Gramm rotes Gebäck
  • 200 g grünes Gebäck
  • 200 g gelber Blätterteig
  • 500 Gramm Béchamelsauce
  • 500 g Borretsch
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung

  1. Borretsch schälen und waschen;
  2. 5 Minuten in Salzwasser gekocht;
  3. abtropfen lassen, gut pürieren, zerkleinern und mit Béchamelsauce vermischen;
  4. Eine Backform mit Butter bestreichen, die farbigen Blätter ausbreiten, Rechtecke herstellen und mit der Mischung füllen;
  5. Kochen Sie die Cannelloni 15 Minuten bei 220°.

Und für das Karneval-Dessert? Hier ist ein großartiger Klassiker, leicht zuzubereiten, den Kinder wirklich mögen.

Castagnole-Rezept für Kinder

Zutaten

  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1 Zitronenschale
  • Öl q b
  • 100 g Butter
  • 1 Glas Rum
  • 2 Eier
  • 300 g Mehl

Vorbereitung

  1. Fügen Sie nach dem Mehl einer Terrine Rum, Butter, geriebene Zitronenschale, Salz und geschlagene Eier hinzu;
  2. knete alles und versuche, Bälle so groß wie eine Kastanie zu bekommen;
  3. dann tauchen Sie sie in eine Pfanne mit kochendem Öl;
  4. Wenn sie gut gebräunt sind, können Sie sie entfernen und auf saugfähiges Papier legen.
  5. Zum Schluss noch mit Puderzucker oder Zimt bestreuen.
  6. Sie können es heiß oder kalt servieren.

Süße Karnevalsrezepte für Kinder

Die Castagnole ist das Meisterwerk in der Konditorei-Speisekarte des Karnevals, aber auch die Pfannkuchen von Reis oder Kartoffeln und das Geschwätz, auch Frappe genannt. In jeder Region gibt es typische Karnevals-Süßigkeiten: Dies sind oft ähnliche Rezepte für Süßigkeiten, die je nach geografischer Herkunft einen anderen Namen haben. Hier sind einige Rezepte der traditionellen Nachspeisen dieser Party.

Gebratene süße Karnevalsrezepte für Kinder

Rezeptpfannkuchen vom Karneval

Zutaten

  • 450 g Mehl
  • 120 g Kartoffelstärke
  • 160 g Butter
  • 80 ml Puderzucker
  • Puderzucker
  • 6 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Beutel Backpulver
  • 1 Zitronenschale
  • Öl zum Braten.

Vorbereitung

  1. Nehmen Sie eine Schüssel und gießen Sie das Mehl mit der Kartoffelstärke ein. Fügen Sie dann den Zucker, das Eigelb und eine Prise Salz hinzu.
  2. die Butter, das geschlagene Eiweiß und die geriebene Zitronenschale gut mischen;
  3. kneten Sie weiter, bis Sie einen glatten und homogenen Teig erhalten; dann für eine halbe Stunde in einem Geschirrtuch in den Kühlschrank stellen;
  4. Rollen Sie an dieser Stelle den Teig mit Hilfe des Nudelholzes aus, erzeugen Sie eine Dicke von einem halben Zentimeter und mit einem Rad die Kreise, die Sie in kochendem Öl braten werden.
  5. bevor Sie Ihre Pfannkuchen mit Puderzucker bestreuen.

Rezept für Karneval-Chat für Kinder

Das Geschnatter ist ein sehr lockeres Dessert, typisch für den Karneval. Es handelt sich um teuflische Anrufe mit unterschiedlichen Namen, die von den Herkunftsregionen abhängig sind: Geschwätz und Salat in der Lombardei, Lumpen und Mieder in der Toskana, Frappe und Sfrappole in der Emilia, Crostoli im Trentino, Galani und Galale in Veneto, sowie Rosetten, Lasagne, Pampuglie usw.

Zutaten

  • 300 Gramm Mehl von etwa 00
  • 3 Esslöffel Samenöl
  • 50 g zucker
  • 2 Eier
  • 3 Esslöffel trockener Weißwein
  • 1 Prise Salz
  • 3 Esslöffel Limoncello
  • 1 geriebene Zitronenschale
  • 100 g Vanillepulverzucker
  • Erdnussöl

Vorbereitung

  1. Mehl in einen Brunnen mit Eiern, Zucker, Öl, geriebenen Zitronenschalen und Salz in die Mitte geben.
  2. Beginnen Sie zu kneten und fügen Sie Wein und Limoncello allmählich hinzu.
  3. alles mischen, um einen weichen und elastischen Teig zu bilden;
  4. Den Teig in 4 kleine Kuchen teilen und mit einem Nudelholz ein sehr dünnes Blech ausrollen (Sie können auch eine Teigwarenmaschine mit Stärke 5 verwenden);
  5. mit einem Zahnrad schneiden Sie so viele Streifen aus, die 6 cm lang und 2 cm breit sind (oder die gewünschte Größe);
  6. gießen Sie in einer Pfanne das Saatöl und lassen Sie den Small Talk nach und nach fallen.
  7. Sobald sie golden sind, lassen Sie das Geschnatter tropfen und legen Sie sie auf saugfähiges Papier.
  8. Auf einem Teller anrichten und nach dem Erkalten mit viel Puderzucker bestreuen.

Rezeptfrappe für Kinder

Zutaten

  • 250 g Mehl 00
  • 30 g Butter
  • 2 Eier
  • 50 g zucker
  • 1 Prise Salz
  • Puderzucker

Vorbereitung

  1. Mehl mit Eiern, zerlassener Butter, Zucker und einer Prise Salz verarbeiten;
  2. Wenn der Teig homogen ist und anfangen, bedecken Sie ihn und lassen Sie ihn mindestens 1 Stunde ruhen.
  3. verteilen Sie den Teig mit einem Nudelholz, bis er ganz fein ist, und schneiden Sie ihn mit dem Rad in rechteckige Streifen, die Sie mit dem kochenden Öl in eine Pfanne werfen;
  4. Wenn die Frappe anschwillt und golden ist, entfernen Sie sie von der Hitze und lassen Sie sie in saugfähigem Papier ab.

Süß gebackene Karnevalsrezepte für Kinder

Aber wer hat gesagt, dass Süßigkeiten unbedingt gebraten werden müssen, um gut zu sein? Hier finden Sie eine Zusammenstellung von Rezepten, die Sie im Ofen zubereiten können, um die Linie und den Geschmack nicht aufzugeben!

Rezept Tortelli für Kinder

Tortelli sind nichts weiter als kleine Pastakugeln, die normalerweise in kochendem Öl gebraten werden. Sie sind ein typisches Dessert der Lombardei und können in dieser Version von Fitness People auch im Ofen zubereitet werden.

Zutaten (für 10 Tortelli)

  • 80 g weißes Mehl oder Kuchenmehl
  • 10 Gramm Butter in kleine Stücke
  • 1 ganzes Ei
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 geriebene Schale unbehandelte halbe Orange
  • 3 Esslöffel leichte Aprikosenmarmelade
  • 1 Teelöffel Puderzucker garnieren
  • 1 Teelöffel Kakaopulver zum Garnieren (optional)
  • 1 Prise Zimtpulver zum Garnieren (optional)

Vorbereitung

  1. Gießen Sie das Mehl in eine Schüssel und formen Sie eine Vertiefung in der Mitte, wo Sie die Butter in kleine Stücke gießen können, das Ei (Eigelb und Eiweiß), Zucker, eine Prise Salz, einen Teelöffel Weinbrand und die geriebene Orangenschale;
  2. Mischen Sie die Zutaten kräftig mit einem Holzlöffel und bearbeiten Sie dann den Teig mit den Händen.
  3. Wenn Sie eine feste und klumpige Paste erhalten haben, bedecken Sie sie mit einem Baumwolltuch und lassen Sie sie eine Stunde ruhen.
  4. Sobald der Teig in einer dünnen Platte ausgerollt ist, 10 Stücke wie Ravioli ausschneiden und die leichte Aprikosenmarmelade hineinlegen;
  5. Den Ofen auf 200° C erhitzen und, wenn er heiß ist, die Tortelli auf einem mit Backpapier bedeckten Backblech backen;
  6. wenn die Tortelli gut gebräunt und gebacken sind und abkühlen lassen;
  7. Die Tortelli beim Servieren mit einem Teelöffel Puderzucker bestreuen;
  8. Darüber hinaus können Sie auch einen Teelöffel Kakaopulver oder eine Prise Zimtpulver pulverisieren.

Karnevalsrezepte aus dem Giallo Saffron-Gelände

Für alle Mütter, die mit Karnevalspartys kämpfen, gibt es drei leckere und farbenfrohe Rezepte für den Karneval für Kinder, die von den Köchen von Giallozafferano vorgeschlagen werden.

Rezept Konfetti und Luftschlangen

Konfetti und Luftschlangen sind das Symbol des Karnevals. Warum nicht aus ihnen ein Rezept machen, das schön anzusehen und für unsere Kinder gut zu essen ist? Lustig und lustig werden sie perfekt für eine Party sein.

Rezept Karnevalsmasken

Der Teig ist derselbe wie der des Geschwätzers, aber die Form ist definitiv spezieller und fesselnder: viele Masken, die Sie schmücken können oder Ihre Kinder dekorieren lassen, ganz wie Sie möchten.

Harlekin-Kuchenrezept

Was gibt es Schöneres als einen bunten Kuchen, um die lebhafteste Party des Jahres zu feiern? Stellen Sie sich das Gesicht Ihrer Kinder vor, wenn sie einem Kuchen in allen Farben des Regenbogens gegenüberstehen! Schön, gut und einfach!

NICHT VERPASSEN

  • Karnevalsgeschichten für Kinder
  • Karnevalsgedichte für Kinder
  • Karnevalszeichnungen für Kinder
  • Karnevalslieder für Kinder
  • Karnevalsrezepte für Kinder
  • Süße Karnevalsrezepte für Kinder
  • Einfache Karnevalsrezepte für Kinder
  • Karnevalsspiele für Kinder
  • Karneval-Witze für Kinder
  • Karneval-Tricks für Kinder
  • Karnevalsgesichtsverfassung für Kinder
  • Carnival-Makeup-Tutorial für Kinder
  • Karnevalsmasken für Kinder
  • Karnevalsmasken zum Selbermachen für Kinder
  • Karnevalskleidung für Kinder
  • Hausgemachte Karnevalskleidung für Kinder
  • Ideen für Karnevalskleidung
  • DIY-Karnevalskleidung für Kinder
  • Günstige Karnevalskleidung für Kinder
  • Karnevalskostüme für Kinder
  • Karnevalskostüme für Kinder
  • Ideen für Karnevalskostüme für Kinder
  • Karnevalsarbeit für Kinder
  • Wie organisiert man eine Karnevalsparty für Kinder?

Video: Bunte süße Snacks für Kinder: perfekt für Fasching oder Kindergeburtstag ? ? ?