Rufen Sie die k├Ąmpfenden Buggys vom amerikanischen Markt an


Die amerikanische Agentur f├╝r Verbraucherschutz hat 220.000 Spazierg├Ąnger des Peg Perego vom amerikanischen Markt zur├╝ckgerufen. Die Entscheidung wurde aufgrund der Strangulationsgefahr getroffen, die zwei Kinderwagenmodelle darstellt

In Diesem Artikel:

Heutzutage ist es ├╝blich, mit neuen Anzeigen bombardiert zu werden Spazierg├Ąnger die das ausnutzen neueste technologische Grundlagen diesen Transport immer leichter, n├╝tzlicher und in der Lage zu machen, die Eltern zu erleichtern, wenn sie ihre Kinder spazieren gehen. Zu den neuesten Nachrichten des Augenblicks haben wir im Blog berichtet Trendy Kinder die Spazierg├Ąnger mit Koffer (READ) auf Reisen gesch├╝tzt werden elektrische Foppapedretti (READ) oder solche mit Flashfarben von Bugaboo usw. Es gibt jedoch Kinderwagen auf dem Markt, die keine der wichtigsten Eigenschaften haben: die Sicherheit. Die amerikanische Agentur f├╝r Verbrauchersicherheit er erinnerte sich an 220 tausend Spazierg├Ąnger des Peg Perego vom Markt Verwendung. Die Entscheidung wurde f├╝r das Risiko von getroffen Erdrosselung welche zwei Modelle von Kinderwagen haben.
LESEN SIE AUCH: Reinigen Sie Kinderwagen, Kinderwagen, Boxen, Eier und mehr
Der Anruf betrifft nur Kinderwagen, die von 2004 bis 2007 hergestellt wurden und ausschlie├člich dem US-Markt vorbehalten sind. jetzt nicht mehr standardgem├Ą├č. Die zur├╝ckgerufenen Pliko P3-Kinderwagen unterscheiden sich von denen, die in Europa vertrieben werden und im Rest der Welt, weil sie ein spezielles Tablett haben. Der Kinderwagen Venezia erf├╝llt, obwohl er den in den USA genannten ├Ąhnlich ist, die geltenden Bestimmungen der L├Ąnder, in denen er vertrieben wird.
LESEN SIE AUCH: stirbt nach 5 Monaten in einem Kinderwagen
Als Beweis f├╝r die Gefahr dieser Spazierg├Ąnger in Gefahr Es gibt einen Fall in der 2004 in Kalifornien von einem sechs Monate alten Baby starb mit festsitzendem Kopf zwischen der Sitzung und dem Rahmen und das gleiche Schicksal sollte zwei Jahre sp├Ąter einem anderen Kind in New York passieren.
Die Bundesbeh├Ârde hat die Verbraucher dazu eingeladen "Verwenden Sie die zur├╝ckgerufenen Produkte nicht und kontaktieren Sie das Unternehmen f├╝r eine Kostenlose Reparatur des Kinderwagens (READ) und betonte, dass "Verbraucher die Kinderwagen nicht verkaufen oder kaufen d├╝rfen, bevor sie repariert wurden", gem├Ą├č den 2008 erlassenen neuen Richtlinien Peg Perego wurde von diesem Vorfall nur in informiert Juli 2010 und hat sofort mit der zusammengearbeitet und gearbeitet Kommission f├╝r Produktsicherheit zu entscheiden, welche Ma├čnahmen zu ergreifen sind: Eine zus├Ątzliche Sicherheitseinrichtung, die in die betreffenden Kinderwagen integriert werden sollte, war US-Verbrauchern kostenlos zur Verf├╝gung gestellt.
Das Unternehmen hat auch angegeben, dass wenn i Spazierg├Ąnger sie werden korrekt verwendet, das hei├čt mit Sicherheitsgurte (READ) sofern keine Unfallgefahr besteht. Der Peg Perego dann lud er seine Konsumenten dazu ein immer Sicherheitsgurte verwenden, wie auf den Produkten und auf dem Merkblatt angegeben, und lassen Sie Kinder nicht unbeaufsichtigt in Kinderwagen.
LESEN SIE AUCH: Die besten leichten Spazierg├Ąnger
"Es ist m├Âglich, dass das Kind mit einem festsitzenden Kopf bleibt, insbesondere bei S├Ąuglingen unter 12 Monaten, wenn sie nicht ordnungsgem├Ą├č gebunden sind ", erkl├Ąrt die Agentur." Das Kind kann zwischen dem Sitz, dem Kinderwagengestell und dem Kinderwagen rutschen Kopf oder Nacken bleiben mit der Gefahr der Strangulation h├Ąngen.
Erinnern Sie sich an den R├╝ckruf betrifft nur Kinderwagen, die von 2004 bis 2007 hergestellt wurden und ausschlie├člich dem US-Markt vorbehalten sind. jetzt nicht mehr standardgem├Ą├č
Quellenangaben | TMNews
Die Modelle auf dem Bild sind nicht die vom Markt genommenen

Video: