Die Gr├╝nde, warum das Smartphone zu einem talentierten Babysitter werden kann


Es gibt Zeiten, in denen das Smartphone einen Muttertag retten kann, wie ein sehr guter Babysitter

In Diesem Artikel:

Smartphone-Babysitter

Das wissen wir alle wir d├╝rfen das nicht missbrauchen Smartphone - und digitale Medien allgemein - in der Kinderunterhaltung. Trotz der Verwendung von Es gibt Zeiten, in denen das Smartphone Ihren Tag buchst├Ąblich speichert als eine Art von magischer Babysitter das materialisiert sich jedes Mal, wenn wir es brauchen. Hier sind die Gr├╝nde, warum wir es in diesen Kleidungsst├╝cken mehr sch├Ątzen.

  • Es ist kostenlos

In der Realit├Ąt ist das iPhone also nicht kostenlos, aber es ist so viel in unser Leben eingedrungen, dass fast niemand darauf verzichtet, denn heute gibt es Abonnements mit niedrigen Kosten. Vielleicht brauchen Sie einen Babysitter f├╝r die kritische Stunde um sieben Uhr abends - den, in dem Sie den Einkauf erledigen, die Kinder und sich selbst waschen, das Abendessen vorbereiten, auf E-Mails antworten usw. - aber, Komplize die krise und alles andere machen sie sich 20 minuten und nutzen sie Smartphone-Sitter. Es ist immer verf├╝gbar Abends l├Ądt jede Mutter, die geistig gesund bleiben will, das Smartphone auf: Ja, weil Sie nie wissen, ob und wann der Zeitpunkt, an dem Sie ihn dringend brauchen, ankommt. Dies kann der Moment sein, in dem Sie den wichtigen Anruf auf Ihrem Festnetztelefon erhalten, auf den Sie einen Monat gewartet haben, aber gleichzeitig entscheidet Ihr Kind, dass es absolut an der Zeit ist, auszugehen. Es kann die Zeit sein, wenn Sie mit den gez├Ąhlten Minuten einkaufen m├╝ssen, w├Ąhrend er es nicht wissen m├Âchte. Oder die, bei der Sie bei einem Unfall im Verkehr stecken bleiben, die Polizeisirene jedoch nicht h├Âren, weil auf dem R├╝cksitz eine weitaus st├Ąrkere Sirene ist.

  • Er kann sie ohne Bedingungen sedieren

Wenn Sie Ihren Kindern das Smartphone ├╝bergeben, h├Âren Sie auf zu existieren. Ist es eine schlechte Sache? Nicht wirklich Ja, weil wir M├╝tter Menschen sind und fr├╝her oder sp├Ąter an diesem Tag eintreffen: Wenn Sie sich an diesem Tag verstehen, dass Sie, wenn Sie sich nicht allein setzen, um einen Kaffee allein und in Ruhe zu trinken, um Ihre Gedanken nur f├╝nf Minuten neu zu ordnen, zu einem unglaublichen Hulk werden k├Ânnten.

  • K├╝ndigen Sie ihre Bed├╝rfnisse

Es gibt Fragen, die kein Forscher je beantworten konnte. Warum haben die Kinder genau dann Durst (unwiderruflich durstig), wenn sie den Spielplatz verlassen, um nach Hause zu gehen? Warum m├╝ssen sie sofort kacken, sobald sie in den Bus steigen? Weil sie nicht hungrig nach Snacks sind und sie es zum Sterben haben, sobald sie ins Auto steigen, der einzige Tag, an dem Sie die Banane vergessen haben, die Sie immer in Ihrer Tasche tragen (und dank der Ihre m├Ąnnlichen Kollegen beginnen, Sie mit Argwohn anzusehen, gegeben) wer hat dich noch nie essen gesehen? Nur das Smartphone kann bestimmte Situationen bew├Ąltigen.

  • Es ist nicht nur f├╝r Notf├Ąlle

Der Babysitter ist f├╝r die Arbeit, f├╝r Notf├Ąlle, f├╝r Arztbesuche, vielleicht ein- oder zweimal im Jahr f├╝r ein Abendessen im Restaurant. Das Smartphone deckt stattdessen alle Bed├╝rfnisse ab, die Sie zu einem Menschen machen: Enthaare dich, ohne dass jemand versucht, die Hand deines Rasierers abzusch├╝tteln, indem du eine Haarlocke reinwischst. Versuchen Sie ein Kleid ohne jemanden, der den Ankleideraum betritt und verl├Ąsst. Sprechen Sie mit Ihrer Mutter, ohne tausendmal unterbrochen zu werden, bis zur Show mit einer ausgewachsenen hysterischen Szene. Aber w├╝rdest du jemals einen Babysitter brauchen, um 10 Minuten mit deiner Mutter zu reden?

Video: