Ausbrüche: "Die verdammten Symptome, die mich jeden Monat täuschen"


Im Forum von behappyfamily Schwangerschaftssymptomen, einer der meistbesuchten und reichsten Mitteilungen von Frauen, die die Zweifel hinsichtlich der Erwartung oder Abwesenheit eines Kindes diskutieren, lesen wir diesen herzlichen Ausschlag, den wir veröffentlichen

In Diesem Artikel:

Heute, im Forum der behappyfamily-Schwangerschafts-Symptome, einer der meistbesuchten und mit Botschaften von Frauen besprochenen Botschaften, die Zweifel über die Erwartung oder Abwesenheit eines Kindes diskutieren, lesen wir diesen herzlichen Ausschlag, den wir veröffentlichen:
LESEN SIE AUCH: Symptome der Schwangerschaft: Ist es an der Zeit, den Test zu machen, oder ist es besser zu warten?
Die verdammten Symptome, die uns getäuscht haben !!
Ich öffne diesen Post für einen Ausbruch, und für die, die mich mögen, fühlte es sich durch die verdammten Symptome "Fregatte" an !!
Jeder Monat ist anders als der andere, und wir haben eine Weile nach einem kleinen Welpen gesucht, weil wir nur ein paar Tage vom Zyklus entfernt sind, um jede kleine Veränderung in unserem Körper zu fangen... und da, um uns zu sagen: "Dies, die anderen Male, die ich nicht hatte "" war mir nie passiert, vielleicht gibt es... "
Was für eine Pizza, hier sind diejenigen, die mich diesen Monat schlecht gemacht haben:
LESEN SIE AUCH: 20 Schwangerschaftssymptome: Dies kann in den ersten Wochen geschehen
- eine Woche tiefster Müdigkeit genau in Übereinstimmung mit dem nächsten Tag der hypothetischen Konzeption (was für ein Zufall)
- ein paar Tage vor dem Zyklus Verluste in allen, die denen des Eisprungs ähnlich sind, reich an Eiweiß, transparent und elastisch (nie, nie, nie in der Nähe des Zyklus)
- Zum Zeitpunkt des Zyklus (angekommen dann mit drei Tagen Verspätung), gehen die hellbraunen / pinkfarbenen Verluste, die einen Tag 1/2 dauern, nach und nach weg, obwohl ich mich mit meinem Mann verliebt habe, was mich normalerweise dazu bringt, sie zu entsperren stattdessen nichts, sie verschwanden völlig (natürlich dachte ich an den Verlust der Pflanze, nur weil sie weg waren)

Symptome-gravidanza_1


- die Brust hat sich mehr entwickelt als üblich (ich nahm eine Größe an) und mit inneren Gelenken an den Brustwarzen (was für ein Schmerz!), selbst an dem Tag, an dem ich mit den Verlusten begann, anstatt das Volumen zu verringern, wie es immer der Fall ist, sind die Schmerzen jedoch abgeklungen ist nicht heruntergekommen, und selbst jetzt trotz des Zyklus, den ich seit gestern angekommen bin, ist es umfangreich geblieben (das musst du mir erklären, nicht, dass es nicht glücklich ist, aber ich habe nicht verstanden, warum)
- Vor ein paar Tagen hatte ich das ständige Bedürfnis, auf die Toilette zu gehen, um zu pinkeln... seltsam auch das.
Genug... die anderen Symptome waren die Klassiker...
Ich habe mich schon so oft getäuscht, aber diesen Monat habe ich vor den erheblichen und nicht imaginären Unterschieden gewarnt, ich werde den Symptomen nie wieder glauben... Malefics... !!!!

Video: Deutschland ist eine Bedrohung für die USA und völlig abhängig von deren Schutzmacht!