Der Rap der Mütter, der das Netz verrückt macht


In Großbritannien startet Fiat ein Video, um den neuen 500L zu veröffentlichen. Und es wird sofort ein Fall

In Diesem Artikel:

Schon mehr als zwei Millionen Kontakte auf YouTube. Es ist der von der englischen Schauspielerin Rachel Donavan gesungene Rap, der den Alltag einer Mutter von drei Kindern erzählt. Ein Tag, der sich zwischen Tanz- und Schwimmunterricht, Abendessen mit Fisch- und Schinkenstöcken, simulierten Orgasmen, um so schnell wie möglich einschlafen zu können, einem Haus, das ständig in Unordnung ist, Fußabdrücken und Mist auf dem Sofa und dem Computer (READ).
LESEN SIE AUCH: Die perfekte Mutter gibt es nicht: 99 Tipps, um nicht verrückt zu werden
ein Rap drei Minuten, die den Boom von Klicks im Netz ausmachen, und das ist eigentlich die Bekanntheit des neuen 500L.
Eine Art von Werbespot völlig anders als üblich.
Wir sind es gewohnt, Anzeigen dort zu sehen, wo sie sind Autos werden in ihrer ganzen Schönheit und Majestät präsentiert, oder wo die Protagonisten stehen, sind die Merkmale, die mit Einsparungen und Leistung zusammenhängen.
In diesem Fall ist die Situation jedoch völlig anders. Bis zum Ende ist nicht einmal klar, dass es sich um eine Werbung handelt. In der Tat waren sich nicht alle Fiat-Führungskräfte einig über die Wirksamkeit der von der Agentur Krow Communications entwickelten Kampagne.
LESEN SIE AUCH: 10 Gründe, die Zeit mit Kindern zu schätzen
Das Unternehmen hat sich dafür entschieden genehmige die Stelle Erst nachdem Sie dies getan haben, schauen Sie sich die Frau des britischen Fiat-CEO an, der es genial fand.
Tatsächlich ist das Ziel des Fiat 500L die Frau. Und die junge Mütter (READ). Tablets zwischen tausend täglichen Verpflichtungen, Stress, Langeweile und, wie Elena Bernardelli, Marketing Director von Fiat UK erklärte, "die Notwendigkeit, ihre Identität vor der Mutterschaft zu bewahren".

Video: meine MAMA wird YOUTUBER... | Julien Bam