Sportpsychologie bei Kindern: erhöhtes Selbstwertgefühl


Das selbstwertgefühl ist ein wesentlicher bestandteil bei der entwicklung jeder persönlichkeit. Man kann sich nicht frei ausdrücken, wenn man sich nicht wertschätzt. Folglich wird die wertschätzung anderer auf diesem weg niemals erreicht. Hier ist warum...

In Diesem Artikel:

Einführung

Das Selbstwertgefühl ist ein wesentlicher Bestandteil bei der Entwicklung jeder Persönlichkeit. Man kann sich nicht frei ausdrücken, wenn man sich nicht wertschätzt. Folglich wird die Wertschätzung anderer auf diesem Weg niemals erreicht. Deshalb ist es wichtig zu verstehen, wie das Selbstwertgefühl gesteigert werden kann. Vor allem in der Kinder. In der frühen Kindheit werden die Grundlagen für die Entwicklung des Selbstwertgefühls gelegt. Es wird durch die Hinrichtung der gestärkt kleine Gesten Zeitungen, von der kleinsten bis zur größten. Tag für Tag in der Nachahmung der Aktionen, die Baby erlangt Sicherheit und Genauigkeit der Gesten und fördert so das Selbstwertgefühl. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Eltern nicht zu ängstlich, streng oder anderweitig desinteressiert zu sein. Die Kindheit ist die entscheidende Zeit für Strukturierung der Persönlichkeit des Kindes und wir Eltern müssen es ausleihen richtige Aufmerksamkeit Mit jeder Geste machen wir. So kommt es, um zu helfen Psychologie des Sports bei Kindern. Erhöhtes Selbstwertgefühl bedeutet Aufmerksamkeit.

Die Bedeutung des Sports

Sport, wie er bekannt ist, trägt zum psycho-physischen Gleichgewicht von Erwachsenen und Kindern bei, es ist auch wichtig, Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen, es ist nützlich, das Gewicht unter Kontrolle zu halten und die Aggression zu reduzieren. Unzählige davon sind unter anderem die Vorteile, die es Kindern im empfindlichen Alter der Entwicklung bringt. Es stellt letztlich ein echtes natürliches Entlastungsventil dar, das als Regulator für Emotionalität und negative Energie im Überschuss wirkt. Ein weiterer grundlegender Aspekt des Sports ist die Sozialisation und der Respekt vor den Regeln. Die Stärke jeder sportlichen Aktivität besteht jedoch darin, dass sie die grundlegenden Elemente für die emotionale und psychologische Entwicklung des Kindes enthält, z. B. eine Tendenz zur Kooperation, den Geist der Zugehörigkeit zur Gruppe, Harmonie und Verspieltheit.

Psychische Vorteile von sportlichen Aktivitäten

Im Verlauf einer sportlichen Aktivität neigt das Kind natürlich dazu, sich an die Regeln zu halten, wobei es grundlegende Einstellungen für das Zusammenleben mit der Bevölkerung akzeptiert, wie das Akzeptieren von Kritik, das Befolgen der Anordnungen von Vorgesetzten und das Lernen, mit Gelassenheit zu verlieren. Fairplay ist im europäischen Kodex der Sportethik verankert und muss an den täglichen sportlichen Aktivitäten des Kindes beteiligt sein, damit es in der Zukunft davon profitieren kann. Fairplay bezieht sich sofort auf die Konzepte von Freundschaft, Sportgeist und Respekt für andere, die die Gesellschaft bereichern.

Konstanz in den Übungen

Die Ausübung eines Sports bietet jedem Kind die Möglichkeit, sich selbst zu kennen und auszudrücken. Weit entfernt von seinen Eltern und der Möglichkeit unnötiger Urteile kann er seine Stärken und Schwächen selbst einschätzen. Aber nur mit Konstanz und Engagement wird er seine ersten persönlichen Erfolge erzielen, er wird Fähigkeiten erwerben, er kann sozial interagieren, er wird Spaß haben und einen guten allgemeinen Gesundheitszustand aufrechterhalten. Es ist sehr wichtig, das Kind bei der Auswahl einer vollständigen körperlichen Aktivität zu begleiten, die gleichzeitig angenehm ist, um ein vorzeitiges Aufgeben der Disziplin zu vermeiden, wodurch das Vertrauen in sich selbst verloren gehen könnte. Die Steigerung des Selbstwertgefühls geht von Konstanz in eine Disziplin über. Ideal ist es, ein Kind zu einem Sport zu machen, der es ihm ermöglicht, sein ganzes Leben lang an gesunden körperlichen Aktivitäten teilzunehmen.

Tipps

Einige Links, die für Sie nützlich sein können:

  • Psychologische Aspekte des Sports
  • Sport für hyperaktive Kinder
  • Basketball für Kinder: Tipps zum Einstieg
  • Der beste Sport für unsichere Kinder

Video: