Die Verhütung von Verletzungen im Spiel von Kindern


Strategien und Ratschläge zur Vermeidung von Unfällen beim Spielen von Kindern und zur Gewährleistung der Sicherheit

In Diesem Artikel:

Verhütung von Unfällen im Spiel von Kindern

Das Spiel ist eine der wichtigsten Aktivitäten für die Entwicklung des Kindes. Es ist ein grundlegendes Instrument zum Erlernen intellektueller und sozialer Fähigkeiten, eine Gelegenheit zum Vergleich mit Erwachsenen und Gleichaltrigen. Fürstland der Sozialisation. Lass die Kinder spielen frei Dies ist eine korrekte Politik, die sowohl im Zusammenhang mit Kindergärten und Spielzimmern als auch zu Hause erfolgreich durchgeführt wird.

Es muss jedoch überprüft werden, ob die Sicherheitsbedingungen gegeben sind, damit diese Aktivität viele Vorteile hat, ohne die körperliche Sicherheit des Kindes zu gefährden. Viele Objekte und Situationen, die Erwachsenen normalerweise als harmlos erscheinen, können für Kinder tatsächlich eine Fallquelle sein. Hier sind einige praktischer Rat um unliebsame Zwischenfälle bei den täglichen Spielaktivitäten der Kinder und für die Kinder zu vermeiden Unfallverhütung im Kinderspiel.

  • Wenn das Kind den Kindergarten besucht, ist es wichtig, dass es in diesem Zusammenhang so ist die von der Region festgelegten Sicherheitsvorschriften umgesetzt. Zum Beispiel, wenn in der Struktur die Hof Um zu spielen, eine sehr wichtige Ressource für Kinder, ist es gut sicherzustellen, dass der Außenboden mit dem speziellen Material gegen Trauma beschichtet ist
  • Wenn Sie einen privaten Garten mit Ziegelflächen haben, ist es ratsam, sie mit demselben Material abzudecken
  • Auch zu Hause müssen Sie darauf achten, wer sich in Abwesenheit von Eltern um das Kind kümmert: Es ist ratsam, auf die Verwendung von Bodenwachs zu verzichten rutschfeste Socken und lehren Sie Kinder, nicht mit Bleistiften, Scheren oder scharfen Gegenständen in der Hand zu laufen.
  • Es ist eine gute Vorsichtsmaßnahme, wenn das Kind eine Brille trägt, es mit unzerbrechlichen Gläsern zu tragen; Berühren Sie bei Verletzungen nicht die Augen, sondern bedecken Sie diese mit einer sauberen Gaze und gehen Sie sofort zur ersten Hilfe in der Augenheilkunde.
  • Lassen Sie das Kind nicht mit Gummibändern, Schlingen, Glaswaren und empfindlichen Materialien umgehen
  • Wenn Sie Haustiere haben, erklären Sie ihnen, dass nicht alle Tiere gerne gestreichelt werden oder dass ihnen Schwanz oder Ohren gezogen werden. Die Tiere anderer dürfen auch nicht ohne Zustimmung des Eigentümers berührt werden. Insbesondere die Beziehung zu Haustieren ist eine sehr wertvolle Ressource, die jedoch verwaltet werden muss verantwortungsbewusst vom Erwachsenen: Hunde und Katzen sind sehr wertvolle Spielgefährten, besonders wenn die Eltern nicht zu Hause sind. Es ist jedoch notwendig, dem Kind verständlich zu machen, dass unwillkürliches Verhalten die Tiere irritieren kann und Abwehrreaktionen auslösen kann, die neben der Gefährlichkeit das Kind auf jeden Fall erschrecken können.
So schützen Sie Kinder im Sommer

Verhütung von Hausunfällen bei Kindern

Das Gesundheitsministerium hat einen nützlichen Leitfaden für Hausunfälle für die verschiedenen Altersgruppen erstellt, in dem die Eltern beraten werden, um die Sicherheit zu Hause sicherzustellen. Hier einige praktische Tipps:

  • halten Außerhalb der Reichweite von Kinderreinigungsmitteln, Ätzmitteln, Klebstoffen, Streichhölzern, Feuerzeugen, Schraubenziehern, Haarnadeln und andere scharfe oder scharfe Gegenstände, die für die körperliche Sicherheit gefährlich sein können
  • Decken Sie die Möbelkanten mit den entsprechenden Schutzvorrichtungen ab
  • Bedecke das Stromauslässe mit speziellen Isoliervorrichtungen (sogenannten Fake Plugs), um zu verhindern, dass das Kind scharfe Gegenstände oder leitfähige Materialien einführt
  • Wenn Ihr Haus auf mehreren Ebenen gebaut ist, vergewissern Sie sich, dass das Kind sich vergewissert Spielen Sie nicht in der Nähe der Treppe

Video: Gymnastics Toe Injury on Uneven Bars | Whitney Bjerken