Stammzellenkonservierung


Unser K├Ârper hat eine Reserve f├╝r ÔÇ×harte ZeitenÔÇť: Stammzellen oder solche, die sich noch nicht spezialisiert haben und die noch keine Adresse gew├Ąhlt haben, um ein Organ oder Gewebe zu bilden

In Diesem Artikel:

Unser K├Ârper hat eine Reserve f├╝r ÔÇ×harte ZeitenÔÇť: Stammzellen, oder besser gesagt, Zellen, die sich noch nicht spezialisiert haben und die noch keine bestimmte Richtung eingeschlagen haben, um ein Organ oder Gewebe zu bilden. Dank ihrer F├Ąhigkeit, diesen Teil zu reproduzieren die Entwicklung aller Organe und Gewebe unseres K├Ârpers (Herz, Muskeln, Haut, Blut, Nerven, Hornhaut, Leber). Stammzellen k├Ânnen daher die Reparatur bestimmter durch Krankheiten gesch├Ądigter Organe und Gewebe erm├Âglichen.
Es gibt zwei Arten von Stammzellen: embryonal und Erwachsene. Ersteres kann im Embryo im Zustand von Blastozysten gefunden werden und ist diejenige, die die F├Ąhigkeit hat, sich in alle anderen Arten von Zellen zu differenzieren, die anschlie├čend alle Gewebe und Organe des menschlichen K├Ârpers bilden, aber die Extraktion der Zellen f├╝hrt beim Tod des Embryos.
Im Gegenteil, adulte Stammzellen befinden sich in einigen unserer Gewebe und haben die Aufgabe, spezifische Zellen des Gewebes selbst zu erzeugen, die diejenigen ersetzen, die am Ende ihres Lebenszyklus erreicht werden. Sie sind haupts├Ąchlich im R├╝ckenmarks- und Nabelschnurblut zu finden. Letztere sind lebenswichtiger, haben eine bessere Reproduktionsf├Ąhigkeit in anderen Zelltypen und sind leichter zu extrahieren. Die Sammlung von Zellen erfordert keine invasiven Eingriffe f├╝r Mutter und Kind.
Stammzellen finden hei├čt heute Suchen Sie nach einem Knochenmarkspender, einer langen und teuren Praxis Die Konservierung von Stammzellen f├╝r die k├Ârpereigene Verwendung garantiert eine sofortige Verf├╝gbarkeit und eliminiert die Absto├čung.
Mit den Stammzellen der Nabelschnur k├Ânnen Erkrankungen behandelt werden, bei denen eine Knochenmarktransplantation erforderlich ist. Es ist nun im ├Âffentlichen Bereich, dass es m├Âglich war, sie mit ihnen zu heilen einige Arten von Tumoren des Blutsystems wie Leuk├Ąmien und Lymphome. Es ist m├Âglich, diese Zellen zu verwenden, um Verletzungen zu reparieren, die in anderen Bereichen des menschlichen K├Ârpers und in anderen Geweben als Blut auftreten, wie Muskeln, Nervensystem, Leber, Knochengewebe und Knorpel. Sie k├Ânnen direkt angewendet werden, um besch├Ądigtes Gewebe zu reparieren.
In naher Zukunft, wie zahlreiche wissenschaftliche Studien versprachen, verheerende und immer h├Ąufiger auftretende Krankheiten wie Parkinson oder Alzheimer, Multiple Sklerose oder Diabetes lassen sich heilen.
Die Nabelschnur wird normalerweise zusammen mit der Plazenta nach der Geburt geworfen. Stattdessen enth├Ąlt es Hunderttausende h├Ąmatopoetischer und pluripotenter Stammzellen von hoher Qualit├Ąt und ist nicht durch Umwelteinfl├╝sse kontaminiert. Diese Zellen k├Ânnen einfach und v├Âllig schmerzlos sowohl f├╝r die Mutter als auch f├╝r das Kind mit einer absolut nicht-invasiven Technik nach der Entnahme gesammelt werden.
Diese Praxis ist nicht frei. Sie k├Ânnen detaillierte Preise und alle gew├╝nschten Informationen auf vielen Websites finden. Geben Sie einfach die Suchbegriffe "Stammzellen f├╝r die Erhaltung" in die Suchmaschine ein

Video: