Schwangerschaftstest: falsch positiv


Was ist die Genauigkeit von Schwangerschaftstests zu Hause? Und was bedeutet ein falsch positives Ergebnis?

In Diesem Artikel:

die Schwangerschaftstest Hausfrauen, die derzeit auf dem Markt sind, können nur wenige Tage nach der Verzögerung des Menstruationszyklus hergestellt werden und ihre Zuverlässigkeit ist ziemlich hoch.
ein Studie Amerikaner haben gezeigt, dass hausgemachte Tests einen Prozentsatz von erreichen k√∂nnen Genauigkeit fast gleich wie die im Labor durchgef√ľhrten Tests, jedoch ist die Genauigkeit des Ergebnisses auch der Aufsicht eines Sachverst√§ndigen und der korrekten Durchf√ľhrung des gesamten Verfahrens √ľberlassen.

Zuverlässigkeit des Schwangerschaftstests vor und nach der Verzögerung

Dieselbe Studie fand in der Tat heraus, dass bei 1 von 4 Versuchen der Test einen Test ergeben kann falsches Ergebnis wenn es von selbst falsch ausgef√ľhrt wird.
Der Heimschwangertest besteht aus einem Stab das kommt in kontakt mit demUrin. Wenn sich im Urin eine Schwangerschaft entwickelt, gibt es ein Hormon namens la humanes Choriongonadotropin, Beta-HCGein Hormon, das vom Organismus nur dann produziert wird, wenn das Konzeption. Die Produktion des Hormons beginnt etwa 6-12 Tage nach der Empfängnis, wenn der Embryo in die Gebärmutter zu implantieren beginnt.
Dies kann dazu f√ľhren, dass der Schwangerschaftstest zu fr√ľh durchgef√ľhrt wird falsch negativ: Der Test sagt aus, dass Sie nicht schwanger sind, aber es ist einfach zu fr√ľh, um den Beta-HCG-Spiegel im Urin hervorzuheben. Wenn Sie dies nach einigen Tagen erneut tun, ist der Test positiv.
Symptome der Schwangerschaft gab es einmal eine Verzögerung
Wenn jedoch das negative Ergebnis aufgrund des Zeitpunkts möglicherweise falsch ist - in diesem Fall reicht es nicht aus, den Test nach einigen Tagen zu wiederholen, wenn der Menstruationszyklus nicht eintritt, bis der Hormonwert Beta HCG erhöht wird falsch positiv Es ist wirklich eine Anomalie.
Normalerweise wird das Beta-HCG-Hormon im Körper nicht produziert. Es ist eine Substanz, die nur gefunden wird, wenn eine vorhanden ist Schwangerschaft.
Also, was hätte passieren können, wenn Sie das tun Schwangerschaftstest was ist positiv und dann kommt vielleicht der Zyklus oder Sie stellen fest, dass Sie noch nie schwanger waren?

Test-Schwangerschaft-falsch-positive


In etwa 20% der Schwangerschaft, besonders in der ersten, kann es eine geben Fehlgeburt in den ersten Schwangerschaftswochen oder in den ersten Tagen. Bei manchen Frauen kann sich eine Abtreibung, wenn sie in den ersten Tagen nach der Empf√§ngnis stattfindet, als eine einfache darstellen MenstruationszyklusDer Test kann also zu einem positiven Ergebnis f√ľhren, aber die Schwangerschaft k√∂nnte kurz danach beendet sein.
Wenn keine Befruchtung stattgefunden hat, kann ein falsch positives Ergebnis eine Warnung sein, dass etwas nicht stimmt: eine Zyste zu den Eierstöcken eine Lebererkrankung, einen Tumor.
Es ist aber auch m√∂glich, dass man begangen wurde Fehler im Testverfahren: Vielleicht haben wir das Ergebnis weit √ľber die auf der Packungsbeilage angegebenen 5 Minuten hinaus abgelesen oder der Test ist abgelaufen.
Auch die Annahme von Drogen HCG enthalten kann die Genauigkeit des Ergebnisses beeinträchtigen.

Video: Kinderwunsch der falsch positive Test