Piero Chiambretti Vater im Alter von 55 Jahren: Grüße!


Piero Chiambretti und seine Partnerin Federica Laviosa sind ab Donnerstag, 26. Mai, Mutter und Vater eines Kindes. Piero Chiambretti wurde im Alter von 55 Jahren zum ersten Mal Vater

In Diesem Artikel:

Es ist die Nachricht von gestern, dass der Dirigent Piero Chiambretti ist Vater geworden! Die Kameradin Federica Laviosa, Donnerstag, 26. Mai 2011, wurde um neun Uhr morgens in einer Klinik in Parma geboren kleine Margherita.
Mit 55 wird Piero der Vater des kleinen Margherita, eine große Freude für ihn und seine Begleiterin Federica Laviosa, das Mädchen wiegt dreieinhalb Pfund und geht gut. Piero, um diese Erfahrung vollständig zu leben, wurde gewährt sieben Tage Urlaub vom Fernsehen (es ist eh verschwendet...), in den komplexen Tagen der Nachgeburt neben Tochter und Begleiter zu bleiben.
Das Alter, in dem sie genitotri wurden, ist mehr oder weniger gleich. Aber wir wetten, dass die Vaterschaft des 55-Jährigen Piero Chiambretti macht weniger eine Sensation als die des wunderbaren Rockers Gianna Nannini, von denen wir hier mit dir gesprochen haben.
55 Jahre alt er, 27 Jahre alt, Altersunterschied, der jetzt nicht mehr zu klatschen scheint, auch wenn, wenn wir mal ehrlich sind, sie genau die Hälfte ihrer Jahre hat und wenn dieses Kind volljährig wird, wird es die 70 Jahre überstanden haben und wie brillant und scharf es sein mag
und vor allem Menschen (und erinnern uns immer daran, dass Charlie Chaplin Kinder bis zu 80 Jahren gemacht hat...) 27 Jahre machen den Unterschied aus
Die besten Wünsche!

Video: